Header-Märkte und Konjunktur

Märkte & Konjunktur
Wie entwickelt sich der Maschinenbau im Zeitalter globaler Wertschöpfungsketten? Woher kommen Ihre Wettbewerber? Welche Unterstützung gibt es für die Markterschließung? Welche Vorschriften sind beim Export zu beachten? Was ist bei der Entsendung von Mitarbeitern und bei Visa für ausländische Gäste zu beachten? Gemeinsam finden wir Antworten auf Ihre Fragen.

Level 1 Themenwolke

leer

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Wir leiten Sie durch den Datendschungel

Die Abteilung Volkswirtschaft und Statistik versorgt Sie mit allen branchenrelevanten Konjunktur- und Marktinformationen. Profitieren Sie von unserer Expertise und nutzen Sie unsere Statistiken als Grundlage für kluge unternehmerische Entscheidungen.

Erfolgreich im Ausland - Exportthemen

Die VDMA Außenwirtschaft unterstützt Sie rund um Ihr Exportgeschäft. Für den Maschinenbau relevante Themen bereiten wir für Sie aktuell und gut verständlich auf.

Exportthemen

Hier finden Sie Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen rund um den Export, wie Zoll, Exportfinanzierung oder Exportkontrolle. Außerdem beobachten und begleiten wir die globalen handelspolitischen Entwicklungen.

Wirtschaftliche Entwicklung und Konjunktur

Die Konjunktur im Maschinenbau schwankt deutlich stärker als beispielsweise in vielen Konsumgüterindustrien. Umso wichtiger ist es für alle Unternehmen der Branche, die aktuellen Entwicklung im Blick zu behalten.

Marktbeobachtung und -information

Umfangreiche Informationen zu Märkten sind für ein nachhaltig erfolgreiches Auslandsgeschäft essenziell. Hierfür bietet das VDMA-Netzwerke eine breite Datenbasis und Erfahrungswerte durch Aktivitäten vor Ort.

Dienstreisen international

Erweitere Reisetätigkeiten im Zuge der Globalisierung bringen organisatorische Herausforderungen mit sich: Brauche ich ein Visum? Welche Unterlagen sind erforderlich und wie lässt sich die Sicherheit gewährleisten?

Schweizer Biotech-Branche investiert kräftig

Als eines der weltweit führenden Biotech-Zentren brachte sich die Schweiz erfolgreich bei der Entwicklung von Lösungen zur Covid-19-Bekämpfung ein. Die Investitionen in F&E stiegen 2020 um 10 Prozent.

Südafrikas Chemiebranche soll wieder wachsen

Zwar hat Südafrikas Chemieindustrie die Coronakrise gut durchschifft, aber die Branche hatte schon zuvor mit Umsatzrückgängen zu kämpfen. Pretoria will sie jetzt über einen Masterplan neu aufstellen.

Pharmaindustrie mit gemischter Bilanz zu Corona

Die weltweite Pharmabranche hat durch die Pandemie in der Öffentlichkeit viel Aufmerksamkeit erfahren. Wachsen konnten 2020 aber nur wenige Unternehmen, während der Rest eher ausgebremst wurde.

Deutsche Fluidtechnik im Aufwind

Die Branche ist trotz Herausforderungen zuversichtlich gestimmt. Entsprechend wurde die Umsatzprognose 2021/2020 von zuletzt plus 8 Prozent auf plus 15 Prozent erhöht.

Antriebstechnik im Aufwind – Prognose 2021 erhöht

Die Branche ist trotz Herausforderungen zuversichtlich, das laufende Jahr mit einem Umsatzplus von mindestens 10 Prozent abzuschließen.

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Fluidtechnik-Studie zu Wettbewerb und Strategie in China

Der Fachverband Fluidtechnik lässt von der Euro Asia Consulting (EAC) derzeit die Studie "Market Dynamics & Competitor Landscape Fluid Power China" durchführen.

253 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im Juni

Im Juni 2021 wurden in Deutschland 253 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Covid-19 – Impfung ist nicht gleich Impfung

Weltweit heruntergefahrene Reisetätigkeit verschleiert Problem der Anerkennung des Geimpften-Status.

Ein bemerkenswerter Aufschwung

Mit einem zweistelligen Wachstum löst sich der Maschinenbau global aus der Pandemie. Weltumspannend bereiten anhaltende Lieferengpässe sowie in einigen Ländern der Mangel an Fachkräften Sorgen.

USA pushen Maschinenexporte aus Deutschland

Die Maschinenausfuhren aus Deutschland sind im Mai um 25,3 Prozent gegenüber Vorjahr gestiegen.

Rohstoffinformationsdienst Stahl-Guss

Monatliche Nachverfolgung der Marktentwicklung armaturen-relevanter Rohstoffe mit dem Fokus auf Stahl und Guss.

EAC-Zertifikate in Russland zukünftig nur mit Geolocation

Aus nicht genau bekannten Gründen wird es in Kürze in Russland neue EAC-Zertifikate und Herstellererklärungen nur noch mit Angabe von exakten Standortdaten der Produktionsstätte geben.

Zollabwicklung in Russland bleibt herausfordernd

Importzollabfertigung durch Kunden oder Niederlassung vor Ort wirft Fragen bei VDMA-Mitgliedern auf. Im Web-Event der VDMA Außenwirtschaft informierte EY Moskau über Trends beim russischen Zoll.

Erneute Coronawelle bedroht Wirtschaftswachstum

Seit einigen Wochen stemmt sich Russland gegen eine neue Coronawelle und den Verlust der wirtschaftlichen Erfolge im laufenden Jahr.

Arbeitseinsätze auf eigene Rechnung – was genau ist das?

Bei der Definition des Arbeitseinsatzes auf eigene Rechnung liegt der Teufel im Detail.

Photovoltaik Produktionsmittel: Umsatz bleibt stabil

Die Photovoltaik Maschinenbauer erwarten erst für das zweite Halbjahr 2021 eine Umsatzerhöhung. Der Auftragseingang geht im ersten Quartal 2021 leicht zurück. China bleibt wichtigster Exportmarkt.

Flusenarm zu sauberen Ergebnissen

Die Filterung von Abwässern erfüllt in der Textilpflege wichtige Aufgaben. Die Texcare International präsentiert mit neuen Analyse-Methoden, Prozess-Richtlinien und Spezialfiltern die neuesten Entwicklungen hierzu.

Umfrage: Finanzierung von Forschungsvorhaben in der Photonik

Die französische Beratung TEMATYS wurde im Rahmen von Horizon Europe von der European Investment Bank dazu aufgefordert, eine Umfrage zur Finanzierung von Forschungsvorhaben durchzuführen.

Vertragsverletzungsverfahren sind nicht ausreichend

Die EU-Kommission hat am 15. Juli 2021 Vertragsverletzungsverfahren gegen 24 Mitgliedstaaten eingeleitet, weil ihre Regeln nicht mit der Durchsetzungsrichtlinie der Entsenderichtlinie übereinstimmen.

Markstudie: Photonik in Europa

Photonics21 hat zum Abschluss des Forschungsrahmenprogramms Horizon 2020 eine Markstudie veröffentlicht.

IFAT 2022 – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Anmeldefrist für Mitausteller der IFAT läuft noch bis zum 15. Januar 2022. VDMA-Mitglieder können außerdem auf der Gemeinschaftsfläche „Lösungen für Luftreinhaltung und Umwelttechnologien“ ausstellen.

AHK: Geschäftsklima-Umfrage Russland veröffentlicht

Das Ergebnis der jährlichen Geschäftsklimaumfrage der Deutsch-Russischen AHK fällt sehr positiv aus. Das Gros der deutschen Unternehmen ist zufrieden mit ihrem Russlandgeschäft.

AHK Portugal: Digitale Geschäftsanbahnungsreise ART Branche

Die Geschäftsanbahnungsreise findet vom 12. bis zum 15. Oktober 2021 statt.

Statistik entwickelt sich

Die Covid19-Pandemie wird ihre Spuren auch in der Statistik hinterlassen. Neben aktuellen Sterbefallzahlen und Mobilitätsdaten will das Statistische Bundesamt auch den Bereich der Konjunkturberichterstattung weiterentwickeln.

Einreisebeschränkungen sind fehl am Platz

Die amerikanischen Einreisebeschränkungen und die bestehenden Industriezölle schaden den Volkswirtschaften Europas und der USA und sind daher fehl am Platz. In Washington bietet sich Bundeskanzlerin Merkel die Chance, beide strittigen Themen voranzubringen.

Einreise nach Kanada – Lockerung für Vollgeimpfte

Geschäftsreisende, die vollständig geimpft sind, können jetzt die lästige Quarantänepflicht umgehen.

Zahl der Woche

Exportquote im deutschen Maschinenbau klettert auf 80,9% - „Made in Germany“ ist weltweit gefragt.

Save the Date: Mitgliederversammlung Antriebstechnik

Die Mitgliederversammlung und die damit einhergehende Neuwahl des Vorstands findet am 16.09. und 17.09.2021 als Präsenzveranstaltung im VDMA in Frankfurt am Main statt.

Teilnehmer gesucht: ifo Konjunkturbefragung Antriebstechnik

Das ifo Geschäftsklima stellt eine der meistbeachteten Konjunkturindikatoren, mit 9.000 monatlich meldenden Unternehmen – davon 600 Maschinenbauer, dar. Beteiligen Sie sich!

Europas Antwort auf Chinas Seidenstraßeninitiative ist längst überfällig

Die Antwort der EU auf Chinas Seidenstraßeninitiative war überfällig. Es geht um eine Bündelung von Mitteln im Volumen von 250 bis 300 Milliarden Euro pro Jahr durch eine europäische Institution. In der Umsetzung sollte Europa auf seine Prinzipien setzen: Transparenz und strenge Nachhaltigkeitskriterien.

Wohnungsbestand in Deutschland wächst

In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Wohnungsbestand in Deutschland um 5,7 Prozent auf 42,8 Millionen erhöht. Die Wohneigentumsquote bleibt im europäischen Vergleich allerdings niedrig.

Auswirkungen der politischen Krise auf die Wirtschaft

Sanktionen, die politische Krise und schwache Finanzen belasten die belarussische Wirtschaft. Die Abhängigkeit von Russland wird weiter steigen. Maschinenexporte rutschen ins Minus.

Autogentechnik - wichtige Branchendaten auf einen Blick

Produktion, Export, Import, Beschäftigte

Juni 2021 schließt mit 2.905 Traktoren-Zulassungen in Deutschland

Die Neuzulassungen von Traktoren in Deutschland lagen im Juni 2021 um 17,8 Prozent über dem Vorjahresmonat.

Alle Zeichen stehen auf Grün für die productronica 2021

Die productronica findet statt vom 16.-19. November 2021 auf dem Messegelände München.

Linksammlung zum Arbeitsrecht in der EU überarbeitet

Die VDMA Abteilung Recht überarbeitet ihre Linksammlung zum Arbeitsrecht in den EU-Mitgliedsstaaten

Vernetzung ist Schlüssel für erfolgreiches Messegeschäft

Digitale oder hybride Messen sind in aller Munde. Doch welche Formate überleben die Pandemie? Die wirkliche Herausforderung für Messen ist vermutlich eher die 365-Tage-Vernetzung ihrer Zielgruppe.

Polens Wohnungsbau gewinnt an Dynamik

Eigentum gilt in Polen als verlässliche Wertanlage, die Preise steigen. Die rege Bautätigkeit bringt auch Chancen für deutsche Anbieter mit sich. Nachhaltigkeit spielt zunehmend eine Rolle.

El Salvador treibt Ausbau erneuerbarer Energien voran

Das kleine El Salvador bietet Greentech-Anbietern eine breite Palette an Einstiegs-Perspektiven. Während Wasserkraft, Geothermie und Biomasse schon lange genutzt werde, ist Biogas ein neuerer Trend.

Moskau setzt auf Exportschlager Helium

Russland will bei der Produktion von Helium zu den Weltmarktführern aufschließen. Beim Aufbau entsprechender Kapazitäten für Herstellung, Lagerung und Transport sind deutsche Technologien gefragt.

Kanadas Klimaschutzpläne werden ehrgeiziger

Neben Investitionen in grünen Strom und energieeffiziente Gebäude sowie die Elektrifizierung des Verkehrs setzt Ottawa künftig auch auf den Einsatz von Wasserstoff, um nachhaltiger zu werden.

Armaturen-Märkte im Brennpunkt

Hier finden Sie konjunkturelle Kurzprofile von Ländern, die im besonderen Blick der Weltwirtschaft stehen und für die Armaturenindustrie nicht ohne Bedeutung sind.

Zurück in der Wachstumsspur

Fast alle Maschinenbau-Fachzweige rechnen im laufenden Jahr mit Umsatzzuwächsen. Die Auftragseingänge haben deutlich angezogen, die Stimmung ist positiv, nur Materialknappheiten trüben die Aussichten.

Aus unseren Inhalten

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Märkte und Konjunktur

„Nach Meinung des VDMA muss generelle Leitlinie bei den geplanten Instrumenten die Abwehr durch Abschreckung sein, kombiniert mit dem Schutz der betroffenen Unternehmen.“

Ulrich Ackermann, Abteilungsleiter Außenwirtschaft

Auf den Punkt Zahl Markets and Economy

201

Milliarden Euro

betrug der Produktionswert von 2020 in Deutschland hergestellten Maschinen und Anlagen – Deutschland zählt damit zu den größten Maschinenproduzenten der Welt.

Quelle: Statistisches Bundesamt, VDMA

Auf den Punkt Zusammenfassung Märkte und Konjunktur

Zusammenfassung
Rahmenabkommen Schweiz-EU gescheitert
  • Neues institutionelles Abkommen EU-Schweiz sollte 120 teils veraltete bilaterale Einzelverträge vereinfachen
  • Nach siebenjähriger Verhandlung hat die Schweiz dieses Abkommen platzen lassen
  • Konsequenzen: EU will keine weiteren bilateralen Abkommen vereinbaren; ältere Abkommen werden nicht aktualisiert
  • Steigende Handelskosten im Exportgeschäft sind zu befürchten

VDMA Fokus-Themen

VDMA Fokus-Themen

Fokus-Themen Teaser

Our topics slider 1

Europa und China

Our topics slider 1

Standort Deutschland

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen
Download: Maschinenbau in Zahl und Bild 2021
Unsere Broschüre Maschinenbau in Zahl und Bild 2021 gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Zahlen und Statistiken rund um den Maschinenbau

exklusiv

Konjunkturbulletin international
Mit unserem monatlichen Bulletin informieren wir Sie regelmäßig über die konjunkturellen Trends im internationalen Maschinenbau

exklusiv

Auslandsinvestitionen
Hier finden Sie unsere aktuelle Übersicht über die Investitionspläne und -budgets der deutschen Unternehmen im Ausland
VDMA Corona-Blitzumfrage
Die ausführlichen Ergebnisse der VDMA Corona-Blitzumfrage für den Maschinenbau und 18 Fachverbände

exklusiv

Deutschland Konjunkturbulletin
Daten zur Konjunktur des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus im aktuellen wirtschaftlichen Kontext

exklusiv

Deutschland Maschinenaußenhandel
Unsere Übersicht zum Maschinenaußenhandel der EU-Länder getrennt nach Intrahandel und Extrahandel

exklusiv

Deutschland Auftragseingang
Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im deutschen Maschinenbau
Datenbank Technische Regelwerke
In den VDMA-Einheitsblättern spiegeln sich die technischen Spezifikationen des deutschen Maschinenbaus wider. Das Verzeichnis beinhaltet alle VDMA Einheitsblätter, die aktuell gültig in Vorbereitung sind.
VDMA Auslandsbüros
Hier finden Sie Links und weitere Informationen zu den VDMA-Verbindungsbüros in besonders wichtigen Auslandsmärkten
Messekalender und Messedatenbank
Alle Messen und Termine im Blick: Hier finden Sie unsere Messedatenbank und den aktuellen Messekalender 2021 als Download

Ausschüsse

Ausschüsse
Märkte & Konjunktur Ausschuss
Ausschuss Außenwirtschaft

Der Ausschuss Außenwirtschaft tauscht sich zu fachlichen Fragen und Aufgaben des Exports aus. Die Mitglieder repräsentieren den Querschnitt der Branchen des Maschinenbaus. Sie sind Teil der Unternehmensleitung oder an maßgeblicher Stelle im Export tätig. Im Wesentlichen befasst sich der Ausschuss Außenwirtschaft mit Marktstrategien für einzelne Länder und Regionen sowie Exportthemen wie z. B. Handelspolitik und Außenwirtschaftspolitik.

Vorsitzender

Rainer Hundsdörfer

Heidelberger Druckmaschinen AG

Geschäftsführung

Ackermann, Ulrich

Märkte & Konjunktur Ausschuss
Ausschuss Gesamtwirtschaftliche Fragen

Die regelmäßige, praxisnahe Bewertung der internationalen wirtschaftlichen Situation des Maschinenbaus im Ausschuss ist ein unverzichtbarer Beitrag zur Konjunkturanalyse des VDMA einschl. kurzfristiger Prognosen. Zudem unterstützen die Ausschussmitglieder das wirtschaftspolitische Engagement des VDMA durch die Interpretation und inhaltliche Diskussion wirtschaftlicher Entwicklungen und Zusammenhänge in einem politischen Kontext.

 

Vorsitzender

Bodo Finger

Maschinenfabrik Mönninghoff

Geschäftsführung

Wiechers, Ralph Dr.

Asset-Herausgeber

Partner des VDMA

Photo
Institut für Weltwirtschaft Kiel
Photo
Institut der deutschen Wirtschaft
Photo
Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung
Photo
gtai - Germany Trade & Invest

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Photo
Photo
Photo
Photo

Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

Rund 3.300 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland und der Welt.

Vielfältige Dienstleitungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.