MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Ostdeutscher Maschinenbau nimmt Fahrt auf

Gute Nachrichten aus dem ostdeutschen Maschinenbau: Die zuletzt behutsame Konjunkturbelebung hat sich zur Jahresmitte 2021 beschleunigt! Doch die Branche hadert auch mit Handelshemmnissen.

Deutsche Fluidtechnik im Aufwind

Die Branche ist trotz Herausforderungen zuversichtlich gestimmt. Entsprechend wurde die Umsatzprognose 2021/2020 von zuletzt plus 8 Prozent auf plus 15 Prozent erhöht.

Antriebstechnik im Aufwind – Prognose 2021 erhöht

Die Branche ist trotz Herausforderungen zuversichtlich, das laufende Jahr mit einem Umsatzplus von mindestens 10 Prozent abzuschließen.

Auftragseingang NuV Mai - Erneut kräftiges Plus

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen legte im Mai erneut deutlich zu und lag um real 61 Prozent über dem schwachen Vorjahresmonat. Hohe Nachfrage aus Euro-Ländern.

Bayerischer Maschinen- und Anlagenbau zeigt Resilienz in der Krise

Der bayerische Maschinen- und Anlagenbau hat durch die Corona-Pandemie wirtschaftlich einen schweren Dämpfer bekommen. Aber die Unternehmen haben sich in den vergangenen15 Monaten während der Corona-Krise resilient gezeigt und den Geschäftsbetrieb trotz vieler Widrigkeiten am Laufen gehalten.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Mai 2021

Auftragseingang und Umsatz in der Verfahrenstechnik liegen im Mai 2021 über dem Vorjahresniveau. Mit der Entwicklung des Auftragseingangs im gesamten Maschinenbau kann die Verfahrenstechnik aber noch nicht mithalten.

Maschinenbau NRW: Auftragseingang weiterhin dynamisch

Die Maschinen- und Anlagenbauer aus NRW konnten bei den Bestelleingängen im Mai 2021 ein Plus von 48 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen.

Auftragseingang Ostdeutschland im Mai 2021

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen und gesamtdeutschen Maschinenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage.

Weiter auf Wachstumskurs

Die Maschinen- und Anlagenbauer konnten im Mai ihre Auftragsbücher abermals kräftig füllen. Insgesamt verbuchte die Branche einen Zuwachs der Bestellungen von real 47 Prozent zum - vergleichsweise schwachen - Vorjahr.

Auftragseingang mit deutlichem Plus

Auftragseingänge im baden-württembergischen Maschinenbau im Mai 2021

VDMA und VÖB fordern Forfaitierungsgarantie

VDMA und der Bankenverband VÖB fordern bessere Hermesdeckungen, damit Lieferantenkredite leichter refinanziert werden können.

Konjunktur Update Bergbaumaschinen Juni 2021

Sensationeller Auftragseingang: bis April plus 110 Prozent.

Maschinen- und Anlagenbau wieder mit kräftigem Rückenwind

Das Geschäftsklima im Maschinenbau in Deutschland ist zuletzt zum neunten Mal in Folge gewachsen und liegt im Juni im Saldo bei +39,4. Die Geschäftslage hat einen weiteren Sprung nach oben gemacht (+45,6) . Die Geschäftserwartungen waren zuletzt im Frühjahr 2011 so hoch (+33,3).

Auftragseingang NuV April - Zweistelliger Zuwachs

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen legte im April deutlich zu und lag um real 42 Prozent über dem Corona bedingten sehr schwachem Vorjahresvergleichswert. Starke Impulse aus den Euro-Ländern.

Auftragseingang im bayerischen Maschinenbau April 2021

Der Auftragseingang im bayerischen Maschinen- und Anlagenbau lag im April um 63 Prozent über dem Vorjahreswert.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz April 2021

Wie im gesamten Maschinenbau legt der Bestelleingang in der Verfahrenstechnik im April außergewöhnlich zu. Zum Plus trägt erstmals in 2021 die Auslandsnachfrage stärker bei als die Inlandsnachfrage.

Maschinenbau NRW: Kräftige Erholung im April

Bei den Auftragseingängen im April 2021 haben die Maschinen- und Anlagenbauer in NRW ein Plus von 83 Prozent gegenüber dem Vorjahr verbucht.

Aufschwung gewinnt weiter an Kraft

Im April sind die Bestellungen im Maschinen- und Anlagenbau real um außergewöhnliche 72 Prozent gestiegen. Ein Grund: Im Vorjahresmonat waren die Aufträge besonders stark gesunken. Es zeigt sich nun allerdings auch, dass der konjunkturelle Aufschwung weiter an Stärke gewinnt.

Hessischer Maschinenbau mit gutem erstem Quartal

Die Maschinenbauer aus Hessen haben das erste Quartal 2021 mit guten Ergebnissen in den Auftragsbüchern abgeschlossen.

Maschinenbau Rheinland-Pfalz legt kräftig zu

Im März 2021 sind die rheinland-pfälzischen Maschinenbauunternehmen erstmals dieses Jahr sowohl bei den In- als auch Auslandsaufträgen und auch in allen Umsatzkategorien mit jeweils mehr als 20 Prozent Zuwachs durchgestartet.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen