MinimalHeader

Auslandsmärkte

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Chemische Industrie - Länderberichte - Situation 1. HJ 2021

Der VDMA informiert seine Mitglieder zweimal jährlich über die Entwicklung der chemischen Industrie in Brasilien, China, Frankreich, Südkorea, Russland, Türkei, USA und dem Vereinigten Königreich.

Russland - Neue Visakategorie für technische Einsätze

Änderungen bei den Visakategorien sorgen für Verwirrung in Konsular-Abteilungen und Unternehmen

Digitale Geschäftsanbahnung Algerien

Die BMWi-Geschäftsanbahnungsreise nach Algerien - initiiert vom Lenkungskreis Afrika - fand coronabedingt digital statt.

Online Update Central Asia Mining

Große Resonanz auf dieser virtuellen Veranstaltung am 23.11.2020. Teilgenommen haben vor allem Mitgliedsfirmen, die im zentralasiatischen Raum aktiv sind. Die Präsentationen können angefordert werden.

Lenkungskreis Afrika: Digitale Markterschließung

Corona und die Folgen: den digitalen Werkzeugkasten nutzen!

Bergbau in Mexiko: großer Markt, schwieriges Umfeld

Vom 26. bis 29.10.2020 fand die vom BMWi geförderte Unternehmerreise in den mexikanischen Bergbau virtuell statt. 8 deutsche Zulieferer nahmen teil und präsentierten sich den mexikanischen Kunden.

Konjunktur Update Bergbaumaschinen September 2020

Positives gibt es hier: Der Auftragseingangsindex für September machte, genauso wie im gesamten Maschinenbau, einen großen Sprung nach oben und verdoppelte sich gegenüber dem Vormonat.

Nachfolge CE-Zeichen in United Kingdom – Sonderrolle Nordirland

Durch den Brexit ist im Vereinigten Königreich eine neue Konformitätskennzeichnung erforderlich – die UKCA-Kennzeichnung. Was ist zu beachten?

Südafrika: Markterkundung Wasserwirtschaft im Bergbau

Der Bedarf an Abwasserbehandlung im Bergbau steht im Mittelpunkt der Markterkundungsreise nach Südafrika.

Milchwirtschaft gehört zu den Krisengewinnern in Russland

Die russische Milchindustrie ist auch in unsicheren Zeiten ein stabiler Wirtschaftszweig. Viele Firmen investieren in den Ausbau der Produktion und der Verarbeitungskapazitäten.

Nigerias Öl- und Gasindustrie mit Perspektiven

Der Öl- und Gassektor Nigerias stand zwar in der Coronakrise stark unter Druck. Trotzdem kam in jüngster Zeit wieder etwas Bewegung in den Sektor. Die Regierung will in die Gas-Infrastruktur investieren.

Indiens Chemiesektor hat hohen Investitionsbedarf

Die Auswirkungen der Coronakrise bekommt auch die Chemieindustrie in Indien zu spüren. Langfristig bleiben aber die Aussichten gut. Die indische Regierung glaubt an das Wachstumspotenzial der Branche und unterstützt Investitionen.

Turkmenistans Chemieindustrie nimmt Geld in die Hand

Turkmenistan will in den nächsten Jahren den strategischen Ausbau der Chemieindustrie fortsetzen. Insgesamt sollen rund zehn Milliarden US-Dollar investiert werden.

Südafrika plant Sanierung des Wassersektors

Die Regierung Südafrikas will das Wassersystem auf Vordermann bringen. Beteiligungschancen für die deutsche Prozesstechnik bietet vor allem die Abwasseraufbereitung.

Tschechiens Baubranche startet mit gutem Auftragspolster

Zwar war der Wohnungsbau in Tschechien 2020 Corona-bedingt etwas ausbremst. Die Aussichten für 2021 sind aber gut. Der Bedarf nach neuem Wohnraum ist ungebrochen. Die Preise steigen.

Irlands Wohnungsbau wieder im Aufwind

Die Regierung in Dublin stellt 14,5 Milliarden Euro für den Wohnungsbau zur Verfügung. Außerdem will sie 500.000 Einheiten bis 2030 energetisch sanieren.

Australien weitet Erdgasinfrastruktur aus

Pipelines zu neuen Gasfeldern im Landesinneren sollen die Ostküste Australiens besser mit Gas versorgen. Die Regierung fördert die Vorhaben im Rahmen ihrer Corona-Krisenmaßnahmen.

OGA Malaysia 2021 auf Dezember verschoben – neue Anmeldefrist

Aufgrund der Pandemie wurde der Messetermin vom Juni auf den 7. – 9. Dezember 2021 verlegt. Anmeldefrist für die Bundesbeteiligung ist jetzt der 10. September 2021.

Der Neustart für die transatlantischen Handelsbeziehungen sollte nicht auf die lange Bank geschoben werden

Interview mit Gabriele Welcker-Clemens, VDMA Außenwirtschaft

Bericht: VDMA Market-Talk Oil Gas Petrochem GCC / MENA

Am 25.11. haben sich gut 20 Teilnehmer über die Marktentwicklungen in der MENA-Region ausgetauscht. Der Friedensprozess in Libyen gibt Anlass zur Hoffnung. Die Lokalisierung wird zunehmend zu einer Herausforderung.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen