Expertenthemenbeschreibung Wirtschaftliche Entwicklung

Wirtschaftliche Entwicklung & Konjunktur

Photo

In nahezu jedem Bereich der Wirtschaft spielt die Konjunktur eine bedeutsame Rolle. Schließlich entscheidet sie maßgeblich mit über das Wohlergehen von Unternehmen und Beschäftigten. Im Maschinenbau ist sie sogar besonders relevant. Denn die Konjunktur im Maschinenbau schwankt deutlich stärker als beispielsweise in vielen Konsumgüterindustrien.

Photo

MidiJumpmarks

Empfehlung zu diesem Thema

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP
  • Blitzumfrage Konjunkt!ur
Aufgrund der Engpässe in den Zulieferungen von Vorprodukten geraten die Lieferketten im Maschinenbau immer stärker unter Druck. Viele Unternehmen stellen ihre Lieferketten infolge der gemachten Erfahrungen auf den Prüfstand. Dennoch sind die Aussichten positiv - viele Unternehmen erwarten sowohl für 2021 als auch 2022 ein Umsatzwachstum.

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Exportdynamik im Maschinenbau lässt nach

Die Maschinenexporte aus Deutschland stiegen im Juli 2021 um 5,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Ein bemerkenswerter Aufschwung

Mit einem zweistelligen Wachstum löst sich der Maschinenbau global aus der Pandemie. Weltumspannend bereiten anhaltende Lieferengpässe sowie in einigen Ländern der Mangel an Fachkräften Sorgen.

Konjunktur-Frühindikatoren

Konjunkturumfragen liefern in Form von Urteilen, Plänen und Erwartungen Daten zur Geschäftsentwicklung einzelner Branchen. In der betrieblichen Praxis lassen sich die Umfrageergebnisse für die Marktbeobachtung und für Prognosen nutzen.

Auftragseingänge und Umsätze steigen weiter

Für die ersten sieben Monate des Jahres 2021 bleibt es bei den Saarländischen Maschinenbauer sowohl bei den Inlands- als auch bei den Auslandsordern bei Zuwächsen nahe 30 Prozent.

Konjunktur – hier könnte in Zukunft nichts mehr stehen

Immer besteht die Gefahr, dass sich z. B. aus datenrechtlichen Gründen die Kriterien für die Veröffentlichung von Konjunkturdaten verändern – und wir dann zu wenige Melder haben und deshalb diese Rubrik einstellen müssen.

Maschinen- und Anlagenbau erwartet 2022 Produktionsplus von 5 Prozent

Die Auftragsbücher im Maschinen- und Anlagenbau haben sich gut gefüllt, zugleich kämpfen viele Unternehmen mit zunehmenden Material- und Lieferengpässen. Drastisch zugenommen haben insbesondere Knappheiten von elektrotechnischen und Elektronikkomponenten. Die VDMA-Volkswirte bekräftigen ihre Produktionsprognose von plus 10 Prozent für das laufende Jahr, für 2022 rechnen sie mit einem Produktionsplus von 5 Prozent.

11. VDMA Blitzumfrage - Ergebnisse

Aufgrund der Engpässe in den Zulieferungen von Vorprodukten geraten die Lieferketten im Maschinenbau immer stärker unter Druck. Viele Unternehmen stellen ihre Lieferketten infolge der gemachten Erfahrungen auf den Prüfstand. Dennoch sind die Aussichten positiv - viele Unternehmen erwarten sowohl für 2021 als auch 2022 ein Umsatzwachstum.

Russland jetzt mit pragmatischer Wasserstoffstrategie

In den nächsten 30 Jahren könnten Russlands Erlöse aus dem Verkauf von Öl/Gas/Kohle in die EU auf Null sinken. Russland will im Geschäft bleiben, und hat nun also auch eine Wasserstoffstrategie.

VDMA-Arbeitskreis Export: Starkes Plus auf den internationalen Märkten

Anfang September holte der Arbeitskreis Export seine ursprünglich für das Frühjahr geplante Präsenzsitzung bei der Firma Fliegl im bayerischen Mühldorf nach.

VDMA Landtechnik-Konjunktur - alle Foliensätze aktualisiert

Regelmäßiges Update von Prognosen, Kennzahlen und Hintergründen zur internationalen Landtechnik-Konjunktur.

Maschinenexporte nach Russland und Kasachstan stabil

Die deutschen Maschinenexporte die Exporte nach Russland drehen ins Plus. Die anderen vier Länder der Eurasischen Wirtschaft Union (EAWU) bleiben im ersten Halbjahr 2021 noch im Minus.

Delegation der UNIDO ITPO Germany zu Gast beim VDMA

Die Fachverbände Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen sowie Verfahrenstechnische Maschinen empfingen eine deutsch-afrikanische Delegation der UNIDO ITPO Germany sowie hochrangiger Vertreter staatlicher Institutionen.

Kurzarbeit im Sinkflug - steigende Einstellungsbedarfe im Maschinenbau

Nach Schätzungen des ifo Instituts sank die Zahl der Kurzarbeiter im Maschinenbau in Deutschland im August 2021 wieder unter Vor-Corona-Niveau. Viele Unternehmen vermelden steigende Einstellungsbedarfe, sehen aber auch einen zunehmenden Fachkräftemangel auf sich zukommen. Auf dem Hintergrund dieser Entwicklung ist daher unverständlich, dass die Bundesregierung die Corona-Sonderregelungen verlängern will, die u.a. sowohl eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes als auch eine Erstattung der Sozialbeiträge an die Unternehmen vorsehen. Denn die Sonderregelungen tragen dazu bei, dass gesuchte Fachkräfte dem Arbeitsmarkt nicht zur Verfügung stehen.

Zahl der Woche

Die Kurzarbeit im Maschinenbau in Deutschland sinkt im August 2021 auf 26.000 und liegt damit erstmalig wieder unter dem Vor-Corona-Niveau von Februar 2020.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Juli 2021

Sowohl der Auftragseingang als auch der Umsatz in der Verfahrenstechnik legen im Juli 2021 gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 20 Prozent zu.

Konjunkturbulletin international

Im August hat die Stimmung im EU-Maschinenbau den höchsten Stand seit Beginn der Umfrage im Jahr 1991 erreicht.

Auftragseingang Ostdeutschland im Juli 2021

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen und gesamtdeutschen Maschinenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage.

Konjunktur Industriearmaturen: Auslandsgeschäft sorgt für Wachstum

Ein deutliches Plus im Auslandsgeschäft hat der Umsatzflaute der Industriearmaturen-Hersteller der vergangenen Monate ein vorläufiges Ende gesetzt. Der Inlandsumsatz ging im Juli jedoch weiter zurück.

Gebäudearmaturenindustrie wächst auch im Juli

Im Juli setzte die Gebäudearmaturen-Branche ihren Aufwärtskurs der vergangenen Monate fort. Das Wachstumstempo hat sich jedoch deutlich verlangsamt.

Rohstoffinformationsdienst NE-Metalle

Monatliche Nachverfolgung der Marktentwicklung armaturen-relevanter Rohstoffe mit dem Fokus auf Nicht-Eisen-Metalle

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Maschinenbau Rheinland-Pfalz legt kräftig zu

Den vierten Monat in Folge profitieren die Maschinenbauunternehmen in Rheinland-Pfalz von deutlichen Zuwächsen beim Auftragseingang.

Gebäudearmaturen: Dynamisches Wachstum setzt sich fort

Auslandsgeschäft belebt sich kräftig I Materialknappheit und steigende Preise trüben die Lage I VDMA erwartet Umsatzplus von 10 Prozent

VDMA Fokus-Thema

VDMA Fokus-Thema

Photo
Partner und Wettbewerber auf dem Weltmarkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Wirtschaftliche Entwicklung

„Die globale Konjunktur nimmt trotz zahlreicher Risiken weiter Fahrt auf. Hiervon kann der Maschinen- und Anlagenbau weltweit profitieren!“

Dr. Ralph Wiechers, VDMA-Chefvolkswirt

Auf den Punkt Zahl Economic Development

14

Prozent

Um preisbereinigt 14 Prozent übertraf die EU-Maschinenproduktion das Vorjahresergebnis im ersten Halbjahr 2021.

Quelle: Eurostat

Auf den Punkt Zusammenfassung Wirtschaftliche Entwicklung

Zusammenfassung
Willkommen in der VDMA Statistikdatenbank
  • Die VDMA Auftragseingangs- und Umsatzstatistik Deutschland steht Ihnen bei Teilnahme exklusiv zur Verfügung
  • In der Außenhandelsstatistik erhalten Sie Informationen zu Warenströmen nach Branchen und Warennummern
  • Konjunktur-Frühindikatoren geben Hinweise, wie sich die Wirtschaftslage künftig entwickeln wird

Veranstaltungen & Messen

Veranstaltungen & Messen

Di. 21.09.21 Di. 21.09.21

  • Märkte und Konjunktur
  • Konjunktur
  • Konjunktur-Frühindikatoren

Wir freuen uns, Sie zur Web-Veranstaltung des VDMA Bayern einzuladen.

We are pleased to invite you to the web event of the VDMA Bavaria.

Do. 28.10.21 Do. 28.10.21

  • Druck- und Papiertechnik

Die Herbstsitzung des Arbeitskreises Marktforschung findet wieder online statt.

Plätze frei

Di. 02.11.21 Di. 02.11.21

  • Management
  • Marketing
  • Konjunktur

Der Lenkungsausschuss der Arbeitsgemeinschaft Sanitärarmaturen besteht aus Geschäftsführern und behandelt alle wesentlichen Branchenthemen, u.a. in Bezug auf „Marke“ sowie „Vertriebswege“.

The Steering Committee of the Working Group Sanitary Valves consists of managing directors and deals with all major industry issues, including "brand" as well as "distribution channels".

Mi. 10.11.21 Mi. 10.11.21

  • Marktforschung
  • Messe
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Konjunktur

Im Wirtschaftsausschuss Industriearmaturen tauschen sich Geschäftsführer sowie Vertriebs- und Marketingleiter zur aktuellen konjunkturellen Lage und Branchenentwicklung der Industriearmaturenindustrie aus.

In the Industrial Valves Business Committee, managing directors as well as sales and marketing managers exchange information on the current economic situation and sector development of the industrial valves industry.

Di. 16.11.21 Di. 16.11.21

  • Gebäudearmaturen
  • Wasser- und Abwassertechnik
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Konjunktur

Der Arbeitskreis beschäftigt sich vorrangig mit vertriebs- und marktrelevanten Themen und lässt sich in diesem Kontext über technische Regelsetzung und Gesetzgebung unterrichten.

The working group deals primarily with sales and market-relevant topics and is informed in this context about technical regulations and legislation.

Mi. 24.11.21 Mi. 24.11.21

  • Entwicklung
  • Fertigungsorganisation
  • Konjunktur

Vorstand und Wirtschaftsausschuss bilden ein gemeinsames Gremium, das sich auf konjunkturelle + wirtschaftliche Themen fokussiert. Auch Messepolitik sowie einzelne techn. Themen spielen eine Rolle.

Board of Management and the Economic Committee form a joint committee that focuses on economic and business issues. Trade fair policy and individual technical topics also play a role.

Asset-Herausgeber

Dokumente & Downloads

Weitere VDMA Leistungen

Weitere VDMA Leistungen
Info-Tag Konjunktur im Maschinenbau
Zum jährlichen Konjunkturtag berichten die Experten des VDMA über die aktuellen Entwicklungen und die Aussichten in Deutschland, im Ausland und in ausgewählten Fachzweigen des Maschinenbaus.
Leistungen Abteilung Volkswirtschaft und Statistik
Profitieren Sie von unserer Branchenkenntnis und nutzen Sie unsere Statistiken als Grundlage für kluge unternehmerische Entscheidungen.
VDMA Statistikdatenbank
Die VDMA Statistikdatenbank bietet allen VDMA-Mitgliedsunternehmen einen schnellen und komfortablen Zugang zu volkswirtschaftlichen Informationen rund um den Maschinenbau.
Ausschuss Gesamtwirtschaftliche Fragen
Der Ausschuss Gesamtwirtschaftliche Fragen konzentriert sich auf die Analyse und Diskussion der wirtschaftlichen Situation des Maschinenbaus und seiner Fachzweige. Er tagt mehrmals im Jahr.
Konjunkturvorträge in Arbeitskreisen
Die VDMA-Volkswirte beteiligen sich an Arbeitskreisen und Erfahrungsaustauschen und beraten Mitglieder und Kollegen bei allen konjunkturellen Fragestellungen.

Ihr Kontakt

Ihr Kontakt

Photo
Photo