Level 1 Header Business Strategien

Management & Business Strategien
Die digitale Welt verändert die Marktregeln und stellt den Maschinen- und Anlagenbau vor die Aufgabe, den dynamischen Wandel aktiv zu gestalten. Business Strategien hilft dabei – mit Informationen zu allen betriebswirtschaftlichen Fragen, aktuellen Managementtrends sowie durch Unterstützung im operativen Tagesgeschäft und bei der strategischen Planung.

Level 1 Themenwolke

leer

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Erfolgsfaktor KI - Maschinenbauer und Startups finden zusammen

42 Prozent der KI-Startups für den Maschinenbau kommen aus Europa. Prozessoptimierung, visuelle Qualitätskontrolle und vorausschauende Wartung als zentrale Innovationsfelder. Finanzierungen fehlen in Europa.

Lean Management

Lean Management ist eine seit Jahrzehnten bewährte Unternehmensphilosophie. Auch Maschinen- und Anlagenbauer können mit der Methode ihre Problemlösungskompetenz ausbauen und von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen profitieren - nicht nur in der Produktion.

Einkauf und Materialwirtschaft

Materialkosten haben im Maschinen- und Anlagenbau den größten Anteil an den Gesamtkosten. Gleichzeitig ist die störungsfreie Materialversorgung Voraussetzung für die termingerechte Lieferungen. Die optimale Gestaltung von Einkauf und Materialwirtschaft hat somit entscheidenden Einfluss auf die Wettbewerbsfähigkeit.

Qualitätsmanagement

Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen ist Grundlage für den Erfolg im deutschen Maschinen- und Anlagenbau. Jedes Unternehmen, ob zertifiziert nach ISO 9001:2015 oder nicht, verfügt über ein funktionsfähiges Qualitätsmanagement. Bei der Wirksamkeit gibt es aber große Unterschiede.

New Work - Kill a stupid rule - Arbeitsprozesse vereinfachen

Unternehmen, die beweglicher, schneller und innovativer werden wollen, unterziehen ihre Regularien und Prozesse einer regelmäßigen Müllabfuhr.

Erfahrungen zum Produzieren in einer Pandemie

Der VDMA hat Ratschläge und Erfahrungen verschiedener Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus zusammengestellt, wie diese trotz Pandemie ihre Produktion aufrecht erhalten.

Digitale Besprechungen und Kanäle effizienter machen

Die Effizienz von Besprechungen ist in der gegenwärtigen digitalen Kommunikation noch wichtiger. In dem Download finden Sie Tipps, Tools und Checklisten für Besprechungen und für die Strukturierung der verschiedenen Kommunikationskanäle.

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Gebrauch statt Verbrauch von Rohstoffen und Materialien

Der Fachverband Druck- und Papiertechnik befragt seine Mitgliedsunternehmen zum Thema Kreislaufwirtschaft. Im Auftaktinterview gibt Fachverbandsgeschäftsführer Dr. Markus Heering erste Antworten.

11. VDMA Blitzumfrage - Ergebnisse

Aufgrund der Engpässe in den Zulieferungen von Vorprodukten geraten die Lieferketten im Maschinenbau immer stärker unter Druck. Viele Unternehmen stellen ihre Lieferketten infolge der gemachten Erfahrungen auf den Prüfstand. Dennoch sind die Aussichten positiv - viele Unternehmen erwarten sowohl für 2021 als auch 2022 ein Umsatzwachstum.

Branchenexperte identifiziert Geschäftsmöglichkeiten in Ägypten

Ein Branchenexperte des Wirtschaftsnetzwerks Afrika in Ägypten identifiziert konkrete Geschäftsmöglichkeiten für deutsche Anbieter in der Wasserwirtschaft.

DLG und VDMA blicken optimistisch auf die Agritechnica 2022

Hochrangige Vertreter von DLG, VDMA und Agrartechnikindustrie loteten am Dienstagvormittag im Messebeirat den aktuellen organisatorischen und inhaltlichen Stand in Sachen Agritechnica 2022 aus.

Zukunftsstudie „Progressive Mess- und Prüftechnik 2030“

Follow-ups der Future Business-Studie werden im Herbst vorgestellt.

Mitgliederversammlung Längenmesstechnik

05. November 2021 in Frankfurt

Prozesstechnik: Exporte – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den deutschen Exporten von Prozesstechnik.

Wasser- und Abwassertechnik: Exporte – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zeitnah zu den deutschen Exporten von Wasser- und Abwassertechnik.

Eine Erweiterung der EU-Taxonomie ist kontraproduktiv und führt zu weit

Zu den Überlegungen der EU-Kommission, den Anwendungsbereich der EU-Taxonomie zu erweitern, sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann: Die Taxonomie soll Anreize schaffen, um in nachhaltige Technologien zu investieren und nicht bestimmte Technologien als schädlich stigmatisieren.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Juli 2021

Sowohl der Auftragseingang als auch der Umsatz in der Verfahrenstechnik legen im Juli 2021 gegenüber dem Vorjahresmonat um rund 20 Prozent zu.

Konjunkturbulletin international

Im August hat die Stimmung im EU-Maschinenbau den höchsten Stand seit Beginn der Umfrage im Jahr 1991 erreicht.

Rohstoffinformationsdienst NE-Metalle

Monatliche Nachverfolgung der Marktentwicklung armaturen-relevanter Rohstoffe mit dem Fokus auf Nicht-Eisen-Metalle

Startup-Lösungen für den Maschinenbau

Startups und Maschinenbau zusammenbringen – und das problem- und themenorientiert. Dieser Zielsetzung folgt die Web-Erfa-Reihe „Startup-Lösungen für den Maschinenbau“ von ProduktionNRW und Startup-Machine.

Startup-Award Maschinenbau-Gipfel 2021

Zukunftsstartup gesucht: Auf dem Top-Branchentreff der Industrie zeichnen VDMA Startup-Machine und Produktion erneut das Startup mit dem größten Potenzial für den Maschinenbau aus.

Tätigkeitsbericht Antriebstechnik 2017 – 2021

Der digitale Tätigkeitsbericht spiegelt die Angebots- und Leistungsvielfalt des Fachverbands sowie dessen Arbeitsergebnisse der letzten vier Jahre wider.

Straff oder schlaff – erfolgreich durch Krisen segeln

In einer Krise zeigt sich, welche Unternehmen in der Lage sind, auch auf schwierige Herausforderungen Antworten zu finden. Als Mittel der Führung stehen zur Wahl: stringente Anweisungen Einzelner oder die Kraft selbstorganisierter Teams.

Fehlende Transportgenehmigungen bremsen Windenergieausbau

Deutschland droht seine gesteckten Klimaziele zu verfehlen. Die Energiewende in Deutschland kann nur durch eine reibungslose Abwicklung der Projekte gelingen. Die Transporte der Anlagen stellen hierbei einen wesentlichen Schlüssel dar.

Fortschritte im Batterierecycling eröffnen neues Marktsegment

VDMA veröffentlicht Broschüre zum Thema Batterierecycling

Vergleich VDA 5050 vs. MassRobotics AMR

Die VDA 5050 ist nicht die einzige Schnittstelle, die für fahrerlose Transportsysteme entwickelt wird. Das KIT hat für uns einen Vergleich mit dem MassRobotics Interoperability Standard erstellt.

Mit 3D-Druck Lieferengpässe überbrücken?

Ein wirksames Mittel gegen Lieferunterbrechungen kann der 3D-Druck sein. Das meint zumindest mehr als jedes dritte größere Industrieunternehmen in Deutschland laut einer aktuellen Bitkom-Studie.

VDMA-Benchmarks Kundendienst

Die VDMA Benchmarks belegen, dass der Service mit einem Mehrfachen des durchschnittlichen Unternehmensertrags zum Erfolg beiträgt. Dienstleistungen tragen mit fast 20 Prozent erheblich zum Umsatz bei.

Radikale Innovationen

Mit den geeigneten Rahmenbedingungen die Grundlagen für zukunftssichere Innovationen legen.

Teilnahme VDMA-Benchmarks

Wie können Sie an der gewinnbringenden Aktualisierung teilnehmen

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Juni 2021

Der Auftragseingang in der Verfahrenstechnik legt im Juni 2021 gegenüber dem Vorjahresmonat zu. Damit ergibt sich auch für das zweite Quartal eine positive Veränderungsrate.

Ausgesetzt an der Bushaltestelle

Häufig ist im Kontext von Veränderung die Rede davon, Menschen „abzuholen“ und „mitzunehmen“. Dabei wäre es wichtig, alle „einzubinden”. Mit Lean Management kann Veränderung so noch besser gelingen.

Erfolgreicher VtMA-Erfa „Digitalisierung für Chemie & Pharma“

Der Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate (VtMA) organisierte für mehr als 50 Teilnehmer einen erfolgreichen Erfahrungsaustausch mit der Prozessindustrie zum Thema Digitalisierung.

VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik wählt neuen Vorstand

Nach der Wahl durch die Mitgliedsunternehmen zu Beginn des Jahres nahm der neue Vorstand der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik in seiner turnußgemäßen Sitzung am 14. Juli 2021 die Arbeit für die Wahlperiode der Jahre 2021 bis 2025 auf.

Zahlen und Fakten: Bildung und Arbeitskräfte im Maschinenbau

In unseren Themen-Publikationen finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um berufliche Bildung, ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, Fachkräfte, IngenieurInnen und Frauen im Maschinenbau.

Materialmangel belastet deutschen Maschinenbau

70 Prozent der Unternehmen im Maschinenbau sehen ihre Produktion durch Materialmangel deutlich erschwert, das zeigen Zahlen des ifo-Instituts.

Materialengpässe im Maschinenbau verschärfen sich

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau leidet immer stärker unter Materialengpässen. Betroffenheit herrscht in allen Teilbranchen, die Auswirkungen sind jedoch unterschiedlich stark ausgeprägt. Besonders problematisch ist die Versorgung mit Elektronikkomponenten und Stahl.

Abruf von Handelsvertreterlisten Bereich Textilmaschinenbau

Die Erschließung neuer Märkte und der Ausbau bestehender Märkte sind für den stark exportorientierten deutschen Maschinen- und Anlagenbau von zentraler Bedeutung.

Frauen in Führungspositionen

Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels ist die Frage nach der Attraktivität des Maschinenbaus für Ingenieurinnen verstärkt aktuell. Zudem gilt es alle Fähigkeiten und Potentiale im Unternehmen zu nutzen.

Was sagen Unternehmen zur weiteren Arbeit im Homeoffice*

Hier finden Sie die aktuellen VDMA Umfragen rund ums mobile Arbeiten. Beachten Sie auch den Link zur aktuellen Umfrage, die im August offiziell startet. Sie läuft von Juli - Oktober 2021.

Schon bei Vertragsgestaltung das Projektende im Blick haben!

Insbesondere im internationalen Projektgeschäft gewinnt die strategische Abnahmeplanung an Bedeutung. Auf diese Weise lassen sich Interessenkonflikte zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer auflösen.

Kanäle in der Personalrekrutierung

Digitalisierung und veränderte Marktverhältnisse sorgen dafür, dass sich die Kanäle der Personalrekrutierung ändern. In diesem Artikel finden Sie einige Highlights aus Theorie und Praxis.

Aktivitäten des Technischen Beirats Flurförderzeuge

Aktuelles aus der Fachabteilung

Vielfältige Unternehmenskooperationen in der Ingenieurausbildung

Durch den Technologie- und Wissenstransfer werden Studierende praxisnah ausgebildet, und Unternehmen können Fachkräfte an sich binden. KMU sollten bei Kooperationen in der Hochschullehre unterstützt werden.

Sichere Lieferketten in der Industrie 4.0

Wie verwundbar Unternehmen in der digitalisierten Welt sind, hat die jüngste Supply-Chain-Attacke auf einen IT-Dienstleister gezeigt: Durch ein zero-day-exploit auf den IT-Dienstleister waren plötzlich unzählige Kunden betroffen!

Ein bemerkenswerter Aufschwung

Mit einem zweistelligen Wachstum löst sich der Maschinenbau global aus der Pandemie. Weltumspannend bereiten anhaltende Lieferengpässe sowie in einigen Ländern der Mangel an Fachkräften Sorgen.

Eckpunkte eines Employer Branding Prozesses

Employer Branding wirkt nach innen und außen. Werte und Kultur weiterzuentwickeln ist also doppelt nützlich. 5 Fragen und Antworten zum Employer Branding finden Sie hier.

Summit “Biologisierung der Industrie 2035” – Jetzt anmelden!

Vorstellung der 7. Szenariostudie „Zukunftsbilder für den Maschinenbau“ von VDMA und Fraunhofer ISI mit attraktivem Rahmenprogramm zum Thema "Biointelligenz" am 03.09.2021 bei Fraunhofer IPA [Für Mitglieder].

Robotergesteuerte Prozessautomatisierung im Finanzbereich

Durch den Einsatz von programmierbaren Softwarerobotern, sog. Bots, lassen sich täglich anfallende Routinetätigkeiten automatisch bearbeiten, wodurch die Mitarbeitenden innerhalb des Unternehmens dauerhaft entlastet werden können. Demzufolge lassen sich einige Geschäftsprozesse nachhaltig optimieren sowie wertvolle Zeit gewinnen und Geld sparen.

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Business Strategien

VDMA

„Den Unternehmen und ihren Mitarbeitern wird zurzeit enorm viel abverlangt. Pandemie, Strukturwandel in der Automobilindustrie, Nachhaltigkeitsanforderungen und Digitalisierung – die zumutbare Belastungsgrenze ist bei vielen erreicht.”

VDMA
Bianca Illner, Abteilungsleitung Business Advisory

Auf den Punkt Zahl Business Strategien

25

Prozent der deutschen Unternehmen

sehen erheblichen Verbesserungsbedarf beim aktuellen Stand ihrer Digitalisierungsaktivitäten.

Quelle: VDMA Studie „Führung und Innovation in Zeiten der Digitalisierung“

Auf den Punkt Zusammenfassung Business Strategien

Zusammenfassung
3 Handlungskategorien des Marketing-Controlling
  • Effektivität: Erfolgsindikator, der die erreichten Neu- und Bestandskunden aller Marketingkampagnen erfasst
  • Effizienz: hilft bei der Beurteilung, welche Reichweite mit welchen finanziellen Marketingmitteln erzielbar ist
  • Kundenzufriedenheit & Vergleichsanalyse: zur Bewertung die Kundenloyalität und der Marktpräsenz im Vergleich zum Wettbewerb

VDMA Fokus-Themen

VDMA Fokus-Themen

Fokus-Themen Teaser

Our topics slider 1

Klimaneutrale Produktion

Our topics slider 1

Europa und China

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

exklusiv

Stellenbeschreibung leicht gemacht
Stellenbeschreibung, Eingruppierung, Karriere und Kompetenzen leicht gemacht – HR Online Manager 4 Wochen lang kostenfrei nutzen.
VDMA Excel-Berechnung zur Prognose von Lebenszykluskosten
Lebenszykluskostenberechnung (LCC) liegt voll im Trend, denn sie machen "Made in Germany" monetär bewertbar. Deshalb fragen immer mehr Maschinenbauabnehmer ihre Lieferanten nach den Folgekosten einer Investition.

exklusiv

Checkliste Sicherheit bei Serviceeinsätzen während der Pandemie
Unsere Checkliste hilft Ihnen, die Sicherheit von Service Mitarbeitern im Außendienst bei dringend notwendigen Einsätzen zu erhöhen. Sie gibt Hinweise auf nützliche Informationsquellen und bildet eine Basis für WEB-Erfahrungsaustausche der VDMA Gliederungen.

exklusiv

Fitness-Check – wo steht Ihr Unternehmen im Vergleich zu den besten in der Branche?
Wissen Sie, wie gut Ihr Unternehmen im Vergleich zu den Besten der Branche ist? Finden Sie es heraus: auf unserer Plattform „Fitness-Checks“ können Sie mit dem Online-Bewertungstool Ihre Performance derzeit in den Bereichen Service, Qualitätsmanagement und Innovation & Qualität anhand von themenspezifischen Erfolgskriterien messen und vergleichen.

exklusiv

Incoterms 2020
Im September 2019 wurden die neuen Incoterms 2020 von der International Chamber of Commerce (ICC) veröffentlicht. Die 11 Handelsklauseln regeln den Gefahren- und Kostenübergang bei Kaufverträgen.
Investitionsrechner 4.0
Das modellbasierte Online-Tool „Investitionsrechner 4.0“ und der dazugehörige Leitfaden bieten Ihnen wertvolle Unterstützung bei der wirtschaftlichen Bewertung von Digitalisierungsprojekten.
Gehaltsstudie
Die VDMA Gehaltsstudie zeigt, was Ingenieure und IT-Fachkräfte in einem mittelgroßen Unternehmen verdienen und liefert unter anderem Ansätze für ein unternehmensindividuelles Gehaltsbenchmarking.

exklusiv

Übersicht Liquiditätshilfen
In herausforderungsvollen Zeiten sind Unternehmen auf ausreichende Liquidität angewiesen. In unserer Übersicht haben wir verschiedene Instrumente, Programme und Informationen für Sie zusammengestellt.
Startup Radar Dashboard – Startups für den Maschinenbau online finden
Startup-Kontakte und -Trends für den Maschinenbau weltweit entdecken?! Die neue digitale Startup-Suchplattform hilft dabei, passende Partner zu finden.
Trendradar-Plattform Peacoq – Trends für den Maschinenbau online erkunden
Der VDMA Future Business Trendradar hat das nächste Level erreicht: Alle Inhalte sind jetzt digital – und damit leichter zugänglich für Recherche, Darstellung und Individualisierung.

Ausschüsse

Ausschüsse
Management & Business Strategien Ausschuss
Ausschuss Betriebswirtschaft und Unternehmensführung
Im Ausschuss Betriebswirtschaft und Unternehmensführung treffen sich die Geschäftsführer und Unternehmer aus den Mitgliedsunternehmen zur Behandlung betriebswirtschaftlicher Fragen und Aufgaben auf dem Gebiet der Unternehmensführung. Der Ausschuss tagt zweimal jährlich und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Themen aus den Bereichen Unternehmensführung und Organisation, strategische Unternehmens-planung und Unternehmensentwicklung, Unternehmensfinanzierung und Arbeitgeber-/Arbeitnehmerbeziehungen.

Vorsitzender

Kai Neubauer

HSM GmbH & Co. KG

Geschäftsführung

Illner, Bianca

Management & Business Strategien Ausschuss
Ausschuss Einkauf und Materialwirtschaft
Der Ausschuss Einkauf und Materialwirtschaft des VDMA behandelt fachliche Fragestellungen aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik. Mitglieder sind Führungskräfte aus den Mitgliedsunternehmen. Die Ausschussarbeit dient dem Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern, der Bewertung aktueller Trends und Entwicklungen sowie der Entwicklung gemeinsamer Standards und Konzepte.

Vorsitzender

Andreas Roj

FETTE Compacting GmbH

Geschäftsführung

Illner, Bianca

Management & Business Strategien Ausschuss
Ausschuss Marketing
Als zentrales Organ im VDMA soll der Ausschuss Entwicklungen und Trends im kommunikativen als auch strategischen Marketing, von Produkt-Markt-Strategien und in der Vertriebsstrategie, -organisation und -steuerung von Investitionsgütern identifizieren, diskutieren und bewerten. Im Ausschuss Marketing treffen sich 2 mal jährlich die führenden Vertriebs- und Marketingleiter unserer Branche zum Austausch, zur Diskussion aktueller Fragen und Probleme.

Geschäftsführung

Illner, Bianca

Ihr Kontakt

Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

Rund 3.300 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland und der Welt.

Vielfältige Dienstleitungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.