Expertenthemenbeschreibung Personalmanagement

Personalmanagement

Modernes und langfristiges Personalmanagement ist unverzichtbar

Photo
shutterstock

Das Personalmanagement in den Unternehmen hat seit Anfang der 1990er Jahre eine deutliche Aufwertung erhalten. Die Fähigkeit, sich im Markt zu unterscheiden, hängt nicht zuletzt von den qualifizierten Menschen im Unternehmen ab.

Auch der schnelle Wandel muss gemanagt werden und die strategischen Unternehmensziele werden durch die Personalarbeit unterstützt. Ein Übriges tut der Fachkräftemangel, der in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. So wird die Personalabteilung immer mehr zum wichtigen Berater des Top Managements. In unseren Benchmarks kann man erkennen, dass der Mittelstand seine Kapazitäten für die Personalarbeit ausbaut.

Photo

shutterstock

MidiJumpmarks

Titel der Empfehlung: Personal Marketing

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP

exklusiv

  • Eingruppierung und Stellenbeschreibung
Stellenbeschreibung, Eingruppierung/Karriere und Kompetenzen leicht gemacht - HR Online Manager vier Wochen lang kostenfrei nutzen

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
Was sagen Unternehmen zur weiteren Arbeit im Homeoffice*

Hier finden Sie die aktuellen VDMA Umfragen rund ums mobile Arbeiten. Beachten Sie auch den Link zur aktuellen Umfrage, die im August offiziell startet. Sie läuft von Juli - Oktober 2021.

Design Dash – Design Thinking praktisch und digital erleben

Design Thinking als innovativer Ansatz, um unternehmerische Herausforderungen zu lösen und neue Ideen zu entwickeln. Er steht für das Ausprobieren und iterative Arbeiten in Form von einfachen Prototypen oder für die Anwendung von Kreativitätstechniken.

Was Ingenieure und IT-Fachkräfte verdienen

Wie viel verdienen Entwicklungsingenieure und IT-Fachkräfte in einem mittelgroßen Unternehmen? Die VDMA Gehaltsstudie 2019 klärt auf und gibt Anhaltspunkte für ein unternehmensindividuelles Gehaltsbenchmarking.

Straff oder schlaff – erfolgreich durch Krisen segeln

In einer Krise zeigt sich, welche Unternehmen in der Lage sind, auch auf schwierige Herausforderungen Antworten zu finden. Als Mittel der Führung stehen zur Wahl: stringente Anweisungen Einzelner oder die Kraft selbstorganisierter Teams.

Ausgesetzt an der Bushaltestelle

Häufig ist im Kontext von Veränderung die Rede davon, Menschen „abzuholen“ und „mitzunehmen“. Dabei wäre es wichtig, alle „einzubinden”. Mit Lean Management kann Veränderung so noch besser gelingen.

Zahlen und Fakten: Bildung und Arbeitskräfte im Maschinenbau

In unseren Themen-Publikationen finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um berufliche Bildung, ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, Fachkräfte, IngenieurInnen und Frauen im Maschinenbau.

Frauen in Führungspositionen

Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels ist die Frage nach der Attraktivität des Maschinenbaus für Ingenieurinnen verstärkt aktuell. Zudem gilt es alle Fähigkeiten und Potentiale im Unternehmen zu nutzen.

Kanäle in der Personalrekrutierung

Digitalisierung und veränderte Marktverhältnisse sorgen dafür, dass sich die Kanäle der Personalrekrutierung ändern. In diesem Artikel finden Sie einige Highlights aus Theorie und Praxis.

Vielfältige Unternehmenskooperationen in der Ingenieurausbildung

Durch den Technologie- und Wissenstransfer werden Studierende praxisnah ausgebildet, und Unternehmen können Fachkräfte an sich binden. KMU sollten bei Kooperationen in der Hochschullehre unterstützt werden.

Eckpunkte eines Employer Branding Prozesses

Employer Branding wirkt nach innen und außen. Werte und Kultur weiterzuentwickeln ist also doppelt nützlich. 5 Fragen und Antworten zum Employer Branding finden Sie hier.

Erfolgreiche Personalarbeit sichert Produktionswissen

Die aktuelle Personal- und Gehaltsumfrage verfolgt Gehaltsentwicklung, Rekrutierung, Mitarbeiterbindung und Personaltrends in China unter den Mitgliedsunternehmen des VDMA im Jahr 2021.

Personas in Theorie und Praxis

Am 11. Juni 2021 verdeutlichte die Online-Veranstaltung "New Work - Personas in Theorie und Praxis" die Nutzbarkeit von Personas in Innovations- und Personalprozessen.

Marktschwankungen? Erfolgreich mit flexiblen Standards!

Maschinenbaubetriebe mit auftragsbezogener Fertigung müssen schnell auf wechselnde Bedarfslagen reagieren. Besonders in ungewissen Zeiten sind neue Ansätze gefragt, um Marktschwankungen zu meistern.

Tarifabschluss im Fokus

Der jüngste Tarifabschluss und Erfolgskriterien wirksamer Führung waren die Themen eines Erfahrungsaustausches mit Personalleiterinnen und Personalleitern baden-württembergischer Unternehmen.

Nachfrage nach Ingenieurinnen und Ingenieuren steigt - Engpässe zeichnen sich ab

Die Situation am Arbeitsmarkt hat sich gewandelt. Gut gefüllte Orderbücher und positive Aussichten schlagen sich in steigenden Einstellungsbedarfen in den Unternehmen nieder.

Tipps für die virtuelle Nachwuchswerbung

Am 18. Juni 2021 präsentierte ProduktionNRW in einer Onlineveranstaltung unterschiedliche Ansätze für die Nachwuchsgewinnung in der Coronapandemie.

Die sechs Affen des Berufslebens

Nichts sagen, nichts sehen, nichts hören – dieses Bild der drei Affen ist uns allen bekannt. Unter allen Gruppen von Menschen ist dieses Phänomen zu beobachten, auch in Unternehmen. Da es in Unternehmen üblicherweise zudem noch eine hierarchische Ordnung gibt, sind hier jedoch zusätzlich noch weitere „Affen“ zu beobachten. Lean Management hilft, trotzdem effektiv und effizient zusammen zu arbeiten.

Arbeitskreise: Alles Wissenswerte auf einen Blick

Die Arbeitskreise des VDMA Ost liefern wichtige Impulse für Ihre tägliche Arbeit. Sie zeigen Best Practice-Beispiele auf, geben wertvolle Anregungen und fördern die Kontakte unter den Mitgliedern – derzeit auch in Web-Meetings.

Studie: Neue Kompetenzanforderungen durch die Digitale Transformation

Ihre Unterstützung ist gefragt: Im Auftrag des VDMA führt das Kienbaum Institut @ ISM eine Studie durch, deren Ziel es ist, die neuen Kompetenzanforderungen zu ermitteln, die sich durch die digitale Transformation in unseren Mitgliedsunternehmen ergeben.

Unser Angebot für branchenrelevante Kompetenzentwicklung

Unsere Lernangebote fördern die individuelle fachliche Professionalisierung sowie die Entwicklung neuer Kompetenzen – mit Blick auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen in den Unternehmen.

New Work: Arbeit 4.0

Unter dem Schlagwort „New Work“ werden Veränderungen der Arbeitswelt in Folge der Digitalisierung zusammengefasst. Damit verbunden ist das Thema „Agilität“.

New Work: Wie können Unternehmen anfangen?

Diese Veranstaltungsreihe vertieft Merkmale eines anpassungsfähigen Unternehmens in volatilen Zeiten

Arbeitswelt 4.0: Praxisbeispiele und Leitfaden

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, sich hinsichtlich Organisation, Führung und Zusammenarbeit für den schnellen Wandel zu rüsten. Drei Leitfäden/Studien können unterstützen.

Level2Focus

Thema im Fokus

Photo
Weltklasse durch Freiheit und Wettbewerb

Veranstaltungen & Messen

Veranstaltungen & Messen

Di. 05.10.21 Di. 05.10.21

  • Personalmanagement

Die Entwicklung hin zu flexiblem und ortsunabhängigem Arbeiten hat durch Corona einen enormen Schub erhalten. Die arbeitsorganisatorischen Planungen der Unternehmen, aber auch Konzepte für Führung und Teamwork mussten sich dabei schnell und grundlegend ändern.

Plätze frei

Di. 05.10.21 Di. 05.10.21

  • Landesverband Mitte

In der virtuellen Veranstaltung präsentiert Herr Dr. Christian Hess, VDMA Rechtsabteilung, die wichtigsten, durch Corona hervorgerufenen arbeitsrechtlichen Aspekte und Entscheidungen. Anschließend gibt Herr RA Fabian Seus, VDMA Rechtsabteilung, ein Update zu aktuellen Entwicklungen in der Arbeitsmarktpolitik.

Plätze frei

Mo. 18.10.21 Mo. 18.10.21

  • Unternehmenskultur
  • Personalmanagement

Nah an der Praxis geht es in diesem Workshop um Vertrauen und Feedback und ihre zentrale Rolle bei der Innovation und Anpassungsfähigkeit.

Plätze frei

Di. 23.11.21 Di. 23.11.21

  • Landesverband Nordrhein-Westfalen

Die Themen Reiserisikomanagement und Fürsorgepflicht sind heute für viele Unternehmen des stark exportorientierten Maschinen- und Anlagenbaus wichtiger denn je. Die Veranstaltung gibt Tipps und Hilfestellung für eine erfolgreiche Umsetzung.

Plätze frei

Level 2 Minimal Contact Display