Article-with-link SuD

Fachverband
Software und Digitalisierung
Der Fachverband Software und Digitalisierung vertritt am Markt erfolgreiche Software-Hersteller sowie Entwicklungsabteilungen namhafter Maschinenbauer.

Mit mehr als 500 Mitgliedern haben wir das Ziel, den Maschinenbau mit Software und Digitalisierung zusammenzubringen. Aktuelle Trends wie Künstliche Intelligenz, Mobilität in der Fertigung oder Grundlagenfragen moderner Softwaretechnologie greifen wir auf. Zu Themen wie Usability, User Experience oder Cloud Computing und Big Data informieren wir strukturiert. Auf dem Weg zu „Industrie 4.0“ unterstützen wir unsere Mitglieder bei der digitalen Transformation von Prozessen, Produkten und Organisationen mit einem gezielten Veranstaltungsangebot, Studien und Arbeitskreisen.

Quick Link SuD

Asset-Herausgeber

Pressemitteilungen

VDMA Industrie Podcast Plattformökonomie

Bericht KI-Ausschuss des EU-Parlaments

#MBG21: Memorandum of Understanding

Pressemitteilung Gremium Blockchain

Pressemitteilung Ausschuss Informatik

psl

Alle aktuellen Meldungen aus Ihrer Branche und Region finden Sie im persönlichen Bereich

EventTeaser

Veranstaltungen und Messen
Hannover Messe 2024 - Gemeinschaftsstand Software und Digitalisierung

Hannover Messe 2024 - Gemeinschaftsstand Software und Digitalisierung

  • Digitalisierung & Industrie 4.0
  • Gemeinschaftsstand
  • Präsenz Treffen

Vom 22. April bis 26. April 2024 findet in Hannover die Weltleitmesse der Industrie statt.

leer

Mi. 26.06.24 Mi. 26.06.24

  • Customer Relationship Management

Veranstaltung mit begleitender Ausstellung

Plätze frei

Di. 13.08.24 Di. 13.08.24

  • Künstliche Intelligenz

Artificial Intelligence and Interoperability are two key technologies that are set to shape the future of digitalization and automation of the mechanical engineering industry. In this Connect2Discover@VDMA event, we would like to show the "connection" between these two topics and report on other VDMA services in this area.

Plätze frei

Di. 10.09.24 Sa. 14.09.24

  • Digitalisierung & Industrie 4.0
  • Software und Digitalisierung
  • Messen

Vom 10. bis 14. September 2024 findet in Stuttgart die AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung mit Beteiligung des VDMA Software und Digitalisierung statt. Software und Digitalisierung ist mit einem Infostand vor Ort.

10. - 14.09.2024 Stuttgart trade fair center

Di. 17.09.24 Di. 17.09.24

exklusiv

  • Software und Digitalisierung

Kundenzentrierung ist ein wichtiges agiles Prinzip, gleichzeitig sind oftmals verschiedene Organisationen in die ganzheitliche Entwicklung eines Produktes eingebunden. Gerne diskutieren wir Best Practices, wie in einer agilen Projektstruktur die Kunden und Nutzer mit einbezogen werden können und ein gemeinsamer Prozess gestaltet wird. In drei kurzen Praxisbeispielen bekommen wir Einblicke in die Arbeit agiler Teams von verschiedenen Mitgliedern des Expertenkreises. Anschließend laden wir zum offenen Austausch und Dialog zum Thema ein.

Plätze frei

Di. 22.10.24 Fr. 25.10.24

  • Glastechnik

Die glasstec hat ihre Bedeutung für die globale Glasbranche mit ihrem Restart 2022 als Präsenzmesse nach der pandemiebedingten Pause deutlich unterstrichen. 936 Aussteller aus 47 Ländern demonstrierten den 30.000 Besucherinnen und Besuchern aus 119 Ländern im „Internationalen Jahr des Glases“ eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der Branche. Im Fokus standen die globalen Trendthemen Klimaschutz, Ressourceneffizienz, Urbanisierung, nachhaltige Wertschöpfung und Well-Being, aber auch aktuelle Herausforderungen wie hohe Energiekosten, Lieferkettenengpässe oder der Fachkräftemangel.

The next glasstec, the world's leading trade fair for the glass industry, will take place in Düsseldorf from 22 - 25 October 2024. glasstec clearly underlined its importance for the global glass industry with its restart in 2022 as a presence trade fair after the pandemic-related break. 936 exhibitors from 47 countries impressively demonstrated the industry's capabilities to 30,000 visitors from 119 countries in the "International Year of Glass". The focus was on the global trend topics of climate protection, resource efficiency, urbanisation, sustainable value creation and well-being, but also on current challenges such as high energy costs, supply chain bottlenecks or the shortage of skilled workers.

Di. 29.10.24 Di. 29.10.24

exklusiv

  • Software-Engineering

Durch aktuelle Entwicklungen bei generativen KI-Modellen entsteht der Eindruck, dass sich die Entwicklung von Softwarelösungen nochmals einschneidend verändern wird. Bei Interesse melden Sie sich bei biljana.gabric@vdma.org. Gerne laden wir Sie zum Infotag ein.

Current developments in generative AI models give the impression that the development of software solutions will change drastically once again.

Wissen aus der Branche

Wissen aus der Branche
Slide_1
Slide_1
Slide_1
Slide_1

Asset-Herausgeber

SambaCommittee

Gruppen & Gremien

bedingt offene Gruppe

Digitalisierung & Industrie 4.0 Arbeitskreis

Expertenkreis Plattformökonomie

Der Expertenkreis Plattformökonomie wurde im Frühjahr 2018 gegründet und trifft sich seitdem etwa alle zwei Monate.                   

Assistentin des Abteilungsleiters

Gabric, Biljana

bedingt offene Gruppe

Digitalisierung & Industrie 4.0 Arbeitskreis

Arbeitskreis "Chief Digital Officer"

Aktuell treibt die Unternehmen das Thema der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse, Produkte und Dienstleistungen um. Hier bieten wir nachhaltig Unterstützung

Assistentin des Abteilungsleiters

Gabric, Biljana

bedingt offene Gruppe

Digitalisierung & Industrie 4.0 Arbeitskreis

Arbeitskreis Simulation und Visualisierung im Produktlebenszyklus

Das Ziel des Arbeitskreises ist, Bewusstsein für den Nutzen des Einsatzes von Simulations- und Visualisierungswerkzeugen im gesamten Produktlebenszyklus zu schaffen. Mit einer Umfrage hat der

Referent Product Engineering Technische Produktdokumentation

Doberstein, Jan

Leistungen SuD

Unsere Leistungen für Sie

Verschachtelte Anwendungen

LV/FV Ansprechpartner

Ihr Kontakt

Photo

Verschachtelte Anwendungen

UnsereFokusThemen

VDMA Fokus-Thema
Our topics slider 1

Europa und China

Our topics slider 2

Zukunft gestalten

Our topics slider 3

Made ING Germany

Our topics slider 5

Kreislaufwirtschaft

Our topics slider 6

Klimaneutrale Produktion

Our topics slider 7

Weltsprache der Produktion

Our topics slider 8

Biologisierung

Our topics slider 10

Standort Deutschland

Our topics slider 11

Technologische Souveränität

Asset-Herausgeber

Level 0 Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

3.600 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland, Europa und der Welt.

Vielfältige Dienstleistungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.