Article-with-link AuF

Fachverband
Aufzüge und Fahrtreppen
Der Fachverband Aufzüge und Fahrtreppen ist der Interessenvertreter der deutschen Aufzugsbranche. Wir stehen für knapp 90 Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Aufzüge, Fahrtreppen und Komponenten, die mit einem Umsatz von mehr als 2 Milliarden Euro für etwa 90 Prozent des Aufzugs- und Fahrtreppenmarktes in Deutschland stehen.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist die politische Interessenvertretung für unsere Mitglieder. Wir beteiligen uns national und international an der Gestaltung von Normen und Richtlinien. Informationen aus den Themenfeldern Technisches Regelwerk, Konjunktur und Ausbildung stellen wir gebündelt für unsere Mitgliedsunternehmen bereit, um ihre wirtschaftliche Entwicklung voranzubringen.

Quick Link AuF

Asset-Herausgeber

psl

Alle aktuellen Meldungen aus Ihrer Branche und Region finden Sie im persönlichen Bereich

Podigee

Wichtige Messen und Veranstaltungen

Wichtige Messen und Veranstaltungen

leer

Wissen aus der Branche

Wissen aus der Branche
Slide_1
Slide_1
Slide_1
Slide_1

Asset-Herausgeber

SambaCommittee

Gruppen & Gremien

bedingt offene Gruppe

Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik Arbeitskreis

Komitee Business Development WG Wirtschaft

Das Komitee Business Development WG Wirtschaft tagte am 08. Dezember 2023 in Berlin unter der Leitung von H

Stellvertretende Geschäftsführerin

Gemici-Loukas, Ebru

geschlossene Gruppe

Bildung & Modernes Arbeiten Arbeitskreis

Komitee Business Development WG Wissen und Ausbildung

Das Komitee Business Development WG Wissen und Ausbildung tagte am 31. Juli 2023 und am 11. August 202

Stellvertretende Geschäftsführerin

Gemici-Loukas, Ebru

geschlossene Gruppe

Management & Business Strategien Arbeitskreis

Komitee Marketing und Kommunikation

Das Komitee Marketing und Kommunikation tagte am 13. November 2023 per Teams unter der Leitung von Herrn Le

Stellvertretende Geschäftsführerin

Gemici-Loukas, Ebru

geschlossene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Arbeitskreis (Normung)

Komitee Technik und Normung

wir möchten Sie über die neuesten Aktivitäten des Komitees Technik und Normung informieren. Unsere letzte Sitzung fand am 01. Februar 2024 als Präsenzveranstaltung im VDMA in F

Referent

Demircan, Can

geschlossene Gruppe

Management & Business Strategien Arbeitskreis

Komitee Advocacy

Das Komitee Advocacy tagte zuletzt am 08. Dezember 2023 gemeinsam mit dem Komitee Business Development unter der Leitung von Peter Hug in Berlin.

Da sowohl die Bauzahlen als auch

Stellvertretende Geschäftsführerin

Gemici-Loukas, Ebru

geschlossene Gruppe

Nachhaltigkeit & Energie Arbeitskreis

Taskforce Digitalisierung

Vision
Die deutsche Aufzugs- und Fahrtreppenindustrie nutzt die gegebenen Möglichkeiten der Digitalisierung zur Erhöhung des Kundennutzens im Sinne eines effizienteren Betri

Technischer Referent

Ritzer, Maurizio Dr.

geschlossene Gruppe

Nachhaltigkeit & Energie Arbeitskreis

Taskforce Energie und Klima

Vision
Wir engagieren uns für eine nachhaltige Wirtschaft und klimaneutrale Welt. Dazu wollen wir Aufzugsanlagen und Fahrtreppen energieeffizient konstruieren, für den Einsa

Technischer Referent

Ritzer, Maurizio Dr.

geschlossene Gruppe

Mobilität Arbeitskreis

Taskforce Accessibility

Vision
Wir engagieren uns dafür, dass für alle Menschen, ob physisch eingeschränkt oder nicht, alle Räume in und um Gebäude erreichbar sind.
 

Hug, Peter Dr.

Leistungen AuF

Unsere Leistungen für Sie

Verschachtelte Anwendungen

LV/FV Ansprechpartner

Ihr Kontakt

Photo

Verschachtelte Anwendungen

UnsereFokusThemen

VDMA Fokus-Thema
Our topics slider 1

Kreislaufwirtschaft

Our topics slider 2

Klimaneutrale Produktion

Our topics slider 3

Europa und China

Our topics slider 4

Made ING Germany

Our topics slider 6

Weltsprache der Produktion

Our topics slider 7

Zukunft gestalten

Our topics slider 8

Biologisierung

Our topics slider 10

Standort Deutschland

Our topics slider 11

Technologische Souveränität

Asset-Herausgeber

Level 0 Vorteilskommunikation

Vorteile für Sie als Mitglied

Größtes Branchennetzwerk in Europa

3.600 vorrangig mittelständische Mitgliedsunternehmen der Investitionsgüterindustrie machen den VDMA zum größten Industrieverband in Europa und zur bedeutendsten Netzwerkorganisation der Branche.

Starke Interessenvertretung

Der VDMA ist das wichtigste Sprachrohr des Maschinen- und Anlagenbaus. Er vertritt die gemeinsamen wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der Branche in Deutschland, Europa und der Welt.

Vielfältige Dienstleistungen

Über 500 VDMA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit unterstützen Sie mit praxisgerechten Dienstleistungen dabei, die richtigen Entscheidungen in Ihrem Unternehmen zu treffen - und das entlang der gesamten Wertschöpfungskette.