MinimalHeader

Management & Business Strategien

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Der AK Foresight traf sich virtuell zur 3. Sitzung am 22.06.2021

Mit spannenden Einblicken in die Welt der Quantentechnologie

Schon bei Vertragsgestaltung das Projektende im Blick haben!

Insbesondere im internationalen Projektgeschäft gewinnt die strategische Abnahmeplanung an Bedeutung. Auf diese Weise lassen sich Interessenkonflikte zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer auflösen.

Summit “Biologisierung der Industrie 2035” – Save the date!

Vorstellung der 7. Szenariostudie „Zukunftsbilder für den Maschinenbau“ von VDMA und Fraunhofer ISI mit attraktivem Rahmenprogramm zum Thema "Biointelligenz" am 03.09.2021 bei Fraunhofer IPA [Für Mitglieder].

Vorstand Mitte neu gewählt

Mittels schriftlicher Wahl wurde der Vorstand des Landesverbandes Mitte im Vorfeld der Mitgliederversammlung vom 13. Juli 2021 für die Amtsperiode 2021 bis 2025 neu gewählt.

Startup-Award Maschinenbau-Gipfel 2021

Zukunftsstartup gesucht: Auf dem Top-Branchentreff der Industrie zeichnen VDMA Startup-Machine und Produktion erneut das Startup mit dem größten Potenzial für den Maschinenbau aus.

VDMA-Benchmarks Rechnungswesen

Jedes Jahr erhebt der VDMA unter seinen Mitgliedsunternehmen Informationen zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Gutes Geschäftsjahr 2019 für die Branche – jedoch leichte Bremsspuren

Teilnahme VDMA-Benchmarks

Wie können Sie an der gewinnbringenden Aktualisierung teilnehmen

Standard oder individualisiert – quo vadis ERP-System?

Bei der ERP-Einführung oder Release-Wechseln passen Unternehmen immer häufiger ihre eigenen Prozesse dem System an. Dabei setzen sie vermehrt auf die Best-of-Breed-Strategie.

Kein Rechtsanspruch auf Home Office

Mit dem Ende der Pandemie-bedingten „Home-Office“-Pflicht kehrt wieder ein Stück Normalität zurück, das die Unternehmen dringend brauchen. Ein Rechtsanspruch auf sogenanntes Home Office kann aus der Corona-Krise nicht abgeleitet werden.

Marktschwankungen? Erfolgreich mit flexiblen Standards!

Maschinenbaubetriebe mit auftragsbezogener Fertigung müssen schnell auf wechselnde Bedarfslagen reagieren. Besonders in ungewissen Zeiten sind neue Ansätze gefragt, um Marktschwankungen zu meistern.

Die ISO 9001:2015 geht in die Verlängerung

Die Mehrheit der ISO Mitgliedsländer und der Rückmeldungen des User-Survey 2020 haben sich dafür ausgesprochen die ISO 9001:2015 zu bestätigen, wie sie ist. Damit wird die ISO 9001 erstmal nicht verändert und bleibt in ihrer derzeitigen Version von 2015 gültig.

Tarifabschluss im Fokus

Der jüngste Tarifabschluss und Erfolgskriterien wirksamer Führung waren die Themen eines Erfahrungsaustausches mit Personalleiterinnen und Personalleitern baden-württembergischer Unternehmen.

VDMA und VÖB fordern Forfaitierungsgarantie

VDMA und der Bankenverband VÖB fordern bessere Hermesdeckungen, damit Lieferantenkredite leichter refinanziert werden können.

Managementbewertung - die ungeliebte Pflichtübung

Die Managementbewertung bewertet das Managementsystem und seine Spielregeln und nicht die Zielerreichung. Sie dient der Geschäftsführung dazu zu bewerten, ob das System geeignet ist, die individuellen Ziele der Organisation zu unterstützen.

Auswirkungen der Krise auf die Akkreditierung und Zertifizierung

In der aktuellen Situation werden Vorortbegutachtungen abgesagt oder wo möglich durch Remoteaudits ersetzt. Die DAkkS führt seit Mai wieder eingeschränkt Vor-Ort-Begutachtungen bei Erstakkreditierungen und wesentlichen Erweiterungen durch.

Ist die Qualität in der Krise in Gefahr?

Wenn in Zeit der Krise die Aufwendungen zur Sicherung der Qualität von Produkten pauschal gekürzt werden, besteht die Gefahr, dass das Qualitätsniveau deutlich absinkt und damit der Schaden für das Unternehmen ungleich höher ist als die vermeintlichen Einsparungen.

Digitale Innovationstour in die Startup-Nation Israel

Startup-Kultur und Technologietrends in Israel entdecken: In der Innovationstour des BMWi haben wir dies möglich gemacht und Maschinenbau passgenau mit ausgewählten Startups zusammengebracht.

Die sechs Affen des Berufslebens

Nichts sagen, nichts sehen, nichts hören – dieses Bild der drei Affen ist uns allen bekannt. Unter allen Gruppen von Menschen ist dieses Phänomen zu beobachten, auch in Unternehmen. Da es in Unternehmen üblicherweise zudem noch eine hierarchische Ordnung gibt, sind hier jedoch zusätzlich noch weitere „Affen“ zu beobachten. Lean Management hilft, trotzdem effektiv und effizient zusammen zu arbeiten.

Sind Ihre Kunden wirklich zufrieden? Eine Analyse hilft

Zufriedene Kunden sind das A und O für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg. Doch wie lassen sich Erwartungen ermitteln und die tatsächliche Kundenzufriedenheit messen? Wissenswertes für die Praxis.

Kundenschulungen online: Mit Interaktion zum Erfolg

Digitale Kundenschulungen werden dauerhaft gefragt sein. Unternehmen müssen sich daher mit neuen Anforderungen an die Trainer und Schulungsunterlagen sowie mit der Zahlungsbereitschaft befassen.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen