MinimalHeader

OPC UA

Im Fokus: Die Themen des VDMA Mess- und Prüftechnik

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema OPC UA – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Mess- und Prüftechnik .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite OPC UA

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Konnektivität zum Anfassen

Die Mahr GmbH überreicht zwei digitale Messschieber als Leihgabe an umati. Die handlichen Demonstratoren machen den Nutzen des Schnittstellenstandards OPC UA künftig auf Veranstaltungen weltweit greifbar.

Offene Datenkommunikation revolutioniert die Messtechnik

Eine Hauptrolle spielt bei Industrie 4.0 die Messtechnik. Ihre digitale Transformation steht und fällt mit der Schnittstelle OPC UA GMS (Geometrische Messsysteme).

Mit Standards zur Smart Factory

Auf dem Weg zur Smart Factory spielen Interoperabilität und Konnektivität eine wichtige Rolle. Wir haben Experten aus Mitgliedsunternehmen gefragt, was sie dazu auf der Control zeigen und welche Bedeutung Industriestandards für die Digitalisierung haben.

Industrie und VDMA informierten über Digitalisierungsprojekte

Die Control 2023 in Stuttgart war für die ausstellenden Unternehmen und für den VDMA Mess- und Prüftechnik eine erfolgreiche Messe mit zahlreichen, vielversprechenden Kontakten. Auf dem VDMA Messestand wurden die drei laufenden Standardisierungsprojekte in der Längenmesstechnik präsentiert. Täglich waren Experten aus Industrie, Hochschulinstituten und VDMA am Stand, um den interessierten Besuchern die Projekte OPC UA Geometrische Messsysteme (GMS), OPC UA Cutting Tools (CUT) und I++ DME vorzustellen.

VWS4LS: Datengetriebene Leitungssatzproduktion mit OPC UA

Erleben Sie auf der Hannover Messe die Live-Demonstration der Zwischenergebnisse des VWS4LS-Projekts. Erfahren Sie, wie OPC-UA die Transformation der Leitungssatzproduktion vorantreibt.

VDMA Quick Guide im Zuge der EU-Datenverordnung

Die EU-Datenverordnung regelt den Datenverkehr zwischen Unternehmen neu mit weitreichenden Folgen. Der VDMA legt mit dem neuen Quick Guide den Fokus auf technische Voraussetzungen am Beispiel des OPC UA Standards mit Companion Specifications.

Umati – Die community rund um Interoperabilität

Die umati-Community hat im Maschinen- und Anlagenbau eine etablierte Präsenz rund um OPC UA. Ihr Ziel ist es, die Interoperabilität zwischen Maschinen und Anlagen zu verbessern und damit eine nahtlose Integration in Produktionsprozesse zu ermöglichen

VDMA Shopfloor Data Sessions

Erfahren Sie in unserer virtuellen Seminarreihe, wie OPC UA Companion Specifications die Interoperabilität im Maschinen- und Anlagenbau in verschiedenen Bereichen, von Lasersystemen bis hin zum Bergbau, fördern.

Machine Information Interoperability und umati auf der HANNOVER MESSE

Die weltweit führende Industriemesse findet vom 22. bis 26. April 2024 in Hannover statt. Die VDMA Abteilung Machine Information Interoperability und umati wird in Halle 8, Stand D16/1, vertreten sein.

Die Zukunft der Automatisierung: VDMA MII auf dem ARC-Industrieforum

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in KI, offenen Architekturen und Nachhaltigkeit auf dem ARC Forum. Tauchen Sie ein in die Welt der digitalen Transformation und des Fortschritts in der Automatisierung mit OPC UA, präsentiert von VDMA MII.

OPC UA: Datensicherheit in der Produktion

OPC UA verfügt über integrierte Möglichkeiten zur Sicherung der industriellen Kommunikation und zur Verwaltung der Zugriffsrechte von Clients, die auf einen OPC UA Server zugreifen. Der Artikel gibt eine praxisnahe Einführung in diese Funktionen.

Grundlagenspezifikation für Energieverbrauchsmanagement veröffentlicht

„OPC UA for Energy Consumption Management“ ist nun unter der Spezifikationsnummer 34100 veröffentlicht. Der Standard soll als Basis für Schnittstellenstandards dienen, welche die Themen Energieverbrauch und Standby-Management behandeln wollen.

Sektorübergreifende Datenraumföderation für die Fertigungsindustrie

SMARTENANCE zielt darauf ab, sektorübergreifend Datenräume zu harmonisieren, IoT-Plattformen zu modernisieren, die Leistungsfähigkeit multilateraler digitaler Wertschöpfungsketten zu demonstrieren und eine Beteiligung an Datenräumen zu unterstützen.

VDMA 40568-1:2024-04

OPC UA für Mining – External Standards – Teil 1: IREDES

Die wirksame Reise des MII: Rückblick 2023 & Zukunftsvorschau

Tauchen Sie ein in die Highlights dieses Jahres: detaillierte Informationen und Links zu Veranstaltungen, Projekten und Publikationen finden Sie in diesem umfassenden Überblick. Werfen Sie einen Blick darauf, was MII für das kommende Jahr geplant hat

„OPC UA – Anpacken und umsetzen“

Präsenz-Erfahrungsaustausch am 23. November 2023 mit Werksbesichtigung bei LiSEC Austria

Publikationsübersicht Interoperabilität

Auf dieser Seite finden Sie alle Publikationen zu den Themen OPC UA und Interoperabilität zum Download.

Job Management in produzierenden Industrien

Effizientes Job-Management ist in der Produktion unerlässlich. Dieser Artikel klärt Mythen auf und erläutert, wie OPC UA die Integration und Effizienz verbessert.

Einblick in die OPC UA for Machinery - Job Management Spezifikation

Mit OPC UA in Richtung Effizienz: Wie standardisierte Job Orders die Produktion optimieren und vereinheitlichen.

OPC UA 40001-3 fügt sich perfekt in die Normungslandschaft ein

Mit der Spezifikation "OPC UA for Machinery Part 3 – Job Management" steht nun ein weiterer, perfekt in das Ökosystem bestehender Standard als integrierter Baustein für die Datenübertragung von Auftragsdaten in der Produktion zur Verfügung.

Wie Virtuelle Maschinen den Maschinen- und Anlagenbau Revolutionieren

Die Wirkung von Digital Twin enthüllen: Dr. Alexandra Ast & Dr. Andreas Wohlfeld von TRUMPF diskutieren mit Johannes Olbort, VDMA, über Anwendungen und transformative Potenziale.

Interoperabilität als Enabler der deutschen Batteriezellenproduktion

Deutschland und Europa sind kaum im Markt der Batteriezellenproduktion vertreten. ENLARGE soll hier ansetzen und durch eine klare Digitalisierungsstrategie die Weichen für eine nachhaltige, lokale und effiziente Batteriezellenproduktion stellen.

Industrielle Interoperabilität in der Umsetzung

Interoperabilität ist Basis für effiziente digitale Transformation. First Mover und Early Adopter profitieren bereits von dem positiven Einfluss umgesetzter Industrielle Interoperabilität. Es gilt die Chancen zu erkennen und in die Umsetzung zu gehen

VDMA 40020-1:2023-09

OPC UA für Krane und Hebezeuge – Teil 1: Basismodell Motion Device Systems

Überarbeiteter Leitfaden zur Kommunikation mit OPC UA Jetzt Verfügbar

Fünf Jahre sind seit der Veröffentlichung des ersten Leitfadens zur Industrie 4.0-Kommunikation vergangen. Die hohe Nachfrage und neue Entwicklungen machten eine Neuauflage erforderlich.

VDMA 40079:2023-09

OPC UA Schnittstellen für Kunststoff- und Gummimaschinen – Datenaustausch zwischen Spritzgießmaschinen und Roboter

Neue OPC UA Spezifikation für Job Management veröffentlicht

OPC UA for Machinery bildet Basis für interoperable Produktion

VDMA 40210:2023-07

OPC UA für Geometrische Messsysteme

VDMA 40200:2023-06

VDMA Einheitsblatt veröffentlicht

Industrie 4.0 Interoperabilität durch OPC UA mit Companion Specifications

Der neue Leitfaden "Industrie 4.0 Interoperabilität durch OPC UA mit Companion Specifications - Mehrwerte für Stakeholder des Maschinen- und Anlagenbaus" steht als Download zur Verfügung.

Einheitliche Produktions- und Energiedaten mittels OPC UA

Die Verwendung von einheitlichen Schnittstellen durch Standardisierung vereinfacht die Umsetzung von Anwendungsfällen, reduziert Kosten und verbessert die Qualität der Produktion durch die Vergleichbarkeit von Maschinendaten.

Der „Interoperabilitätslotse“ als interaktive Orientierungshilfe für Unternehmen

Arbeitskreis Ökosystem Industrie 4.0 des Beirat Interoperabilität stellt Wegweiser für den Maschinen- und Anlagenbau zur Verfügung

Umati als Referenzimplementierung für interoperable Produktionsinformationen

Eine Implementierung für den ununterbrochenen Datenaustausch von Produktion bis in die Cloud.

VDMA 40001-101:2023-01

OPC UA for Machinery – Part 101: Result Transfer

VDMA 40560 bis VDMA 40569-4

Aus der VDMA-Einheitsblatt-Reihe "OPC UA für den Bergbau" wurden 20 Teile mit Ausgabedatum 2022-09 veröffentlicht. Von 8 Teilen dieser Reihe gab eine korrigierte Neuausgabe mit Ausgabatum 2022-10.

Entwurf VDMA 40082-3:2022-09

OPC UA Schnittstellen für Kunststoff- und Gummimaschinen – Peripheriegeräte – Teil 3: Flüssigsilikondosiersysteme

VDMA 40501-1:2022-09

OPC UA für Werkzeugmaschinen – Teil 1: Maschinenüberwachung und Übersicht von Bearbeitungsaufträgen (Ersatz für VDMA 40501-1:2022-08)

VDMA 40084 Teile 1 bis 12

Die 12 Teile der VDMA-Einheitsblatt-Reihe 40084 "OPC UA Schnittstellen für Kunststoff- und Gummimaschinen – Extrusion" wurden überarbeitet und sind mit Ausgabedatum 2022-08 neu veröffentlicht worden.

Technische Einführung in OPC UA for Machinery Part 1: Basic Building Blocks

In OPC UA for Machinery Part 1 werden Anwendungsfälle adressiert, welche für den gesamten Maschinen- und Anlagenbau, oder sogar darüber hinaus, genutzt werden können. Diese Anwendungsfälle werden als Building Blocks abgebildet und können von domänenspezifischen Companion Specifications genutzt werden. Außerdem ist es möglich die Building Blocks in einem OPC UA Produkt zu nutzen, wenn es ansonsten noch keine verfügbare Companion Specification für dieses Produkt gibt.

Newsletter Global Production Language - based on OPC UA

Der neue Newsletter informiert Interessierte ab Januar 2022 über neuste Ergebnisse und Informationen zu OPC UA aus der VDMA Community.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema OPC UA
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite OPC UA und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Digitalisierung & Industrie 4.0

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen