MinimalHeader

Auslandsmärkte

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Textil- und Bekleidungsindustrie

Aserbaidschan bietet viele ungenutzte Chancen für den Ausbau des Industriezweigs. Türkische Firmen wollen in der Region Karabach neue Projekte auf den Weg bringen. Von Uwe Strohbach | Baku

Textilerzeugung bleibt zukunftsfähig

Japans Textilindustrie will mit innovativen, spezialisierten und nachhaltigen Produkten ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern. Von Jürgen Maurer | Tokyo, gtai

Textil- und Bekleidungsindustrie

Äthiopiens Boombranche leidet unter den Geschäftsschließungen in Europa. Asiatische Unternehmen investieren trotzdem weiter, gtai

Usbekische Schuh- und Lederbranche expandiert weiter

Usbekistan entwickelt sich zunehmend zu einem Hub der Schuh- und Lederindustrie in Zentralasien. Die Investitionen in die Branche steigen stetig.

10. VDMA Corona-Blitzumfrage: Ergebnisse

Die zehnte VDMA Corona-Blitzumfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie lief vom 30. März bis 1. April 2021. Es nahmen 726 Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus teil.

Indien erwartet Nachfrageschub bei technischen Textilien

Das Marktvolumen für technische Textilien soll sich bis 2025 auf 40 Milliarden US-Dollar verdoppeln. Die Regierung will mit Förderprogrammen die Produktion im Land steigern.

Messekalender Textile Care, Fabric and Leather Technologies 2021

Im Anhang finden Sie den Messekalender für 2021mit den wichtigsten Messen aus dem Textile Care, Fabric and Leather Technologies Sektor, der Ihnen zum Download zur Verfügung steht.

Russland jetzt mit pragmatischer Wasserstoffstrategie

In den nächsten 30 Jahren könnten Russlands Erlöse aus dem Verkauf von Öl/Gas/Kohle in die EU auf Null sinken. Russland will im Geschäft bleiben, und hat nun also auch eine Wasserstoffstrategie.

Montagevisa Russland bleiben dauerhaft herausfordernd

Nachdem das Haupthindernis „Grenzschließung Russland“ für immer mehr Länder weggefallen ist, rückt jetzt die Neuregelung Montagevisa als Reisehemmnis zunehmend in den Fokus der Maschinenbauer.

Die EU muss im indo-pazifischen Raum aktiver werden

Die EU muss aufzeigen, dass Indo-Pazifik aus mehr Wirtschaftsräumen besteht als nur China. Deshalb sollten die Verhandlungen über Freihandelsabkommen mit den Staaten der Region so schnell wie möglich abgeschlossen werden.

USA setzen Kurs zum Schutz der heimischen Industrie fort

Die Biden-Administration verschärft die Regeln zur Teilnahme Europäischer Unternehmen an öffentlichen Ausschreibungen. Einige “Made in Germany”-Produkte könnten in Zukunft ausgeschlossen werden.

Erfolgreich in Usbekistan - Web-Events im Herbst

Im September 2021 bietet der VDMA drei Web-Veranstaltungen zum usbekischen Markt an. Exklusiv für Mitgliedsfirmen und kostenfrei.

Zahlen und Fakten: Afrika

In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zur Region Afrika aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

Konjunkturbulletin international

Im August hat die Stimmung im EU-Maschinenbau den höchsten Stand seit Beginn der Umfrage im Jahr 1991 erreicht.

Lizenznehmer China

Intercompany-Lizenzverträge zwischen der Muttergesellschaft in Deutschland/Europa und der Tochtergesellschaft in China sind in der Praxis von erheblicher Bedeutung.

Außenwirtschaftspolitik – Bedeutung für den Maschinenbau

Der Maschinen- und Anlagenbau ist als Branche existenziell abhängig vom Export und von eigenen Aktivitäten direkt vor Ort im Zielmarkt. Beides im Blick wirbt der VDMA in Brüssel und Berlin für die richtigen Rahmenbedingungen.

Westeuropa – Kontaktadressen von Handelsvertretungsverbänden

VDMA-Infoblatt listet die wichtigsten Handelsvertretungsverbände in Westeuropa auf. Schnelle Übersicht und praxisorientierte Arbeitshilfe in aktualisierter Fassung, Stand Juli 2021.

Software made for Russia’s Industry

Russland will in Zukunft verstärkt eigenes Know-how in industrielle Software stecken, um bei der Automatisierung unabhängiger zu werden. Eine Roadmap für neue Fertigungstechnologien soll dabei helfen.

Maschinenbau mit Rekordergebnis im zweiten Quartal

Aufgrund eines realen Produktionsplus von 67 Prozent im Juni 2021 konnte der niederländische Maschinenbau das zweite Quartal um 38 Prozent über dem Vorjahreszeitraum abschließen.

Africa Business Guide bietet guten Einstieg für Newcomer

Offizielle Plattform liefert gebündelt und kostenfrei Informationen rund um das Afrikageschäft.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen