MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
International Vision Standards Meeting (IVSM) – Q2 2021

Das nächste internationale Standardisierungstreffen der Bildverarbeitungsindustrie (IVSM) findet vom 6. Mai bis 1. Juni 2020 virtuell statt, organisiert von VDMA Machine Vision.

VDMA Robotik + Automation entwickelt OPC UA Companion Specification für Fügetechnologien

Die führenden Hersteller von Fügetechnologien haben beschlossen, mit dem VDMA-Fachverband Robotik + Automation eine OPC UA Companion Specification (CS) für Fügetechnologien zu entwickeln.

International Vision Standards Meeting (IVSM) – Frühjahr 2020

25.-29. Mai 2020 in Montreal, Kanada

VDMA OPC Machine Vision: OPC UA Demonstrator vorgestellt

Arbeitsgruppe aus Industrie und Verbänden entwickelt interoperablen und herstellerunabhängigen OPC UA Demonstrator

VDMA OPC Vision Initiative gewinnt inVision Award

Zum fünften Mal hat eine Fachjury die zehn inVISION Top Innovationen des Jahres gekürt. Ausgezeichnet werden Produkte, die sich als besonders richtungsweisend oder innovativ gezeigt haben. 2019 mit dabei: OPC UA Vision Companion Specification.

Call of Experts: OPC UA End-of-Arm-Tools Spec startet

Die Industrie 4.0 Standardisierung im Fachverband Robotik + Automation schreitet voran. Nach der Veröffentlichung der OPC UA Companion Specification für die Robotik und die Machine Vision startet Anfang Oktober eine weitere Arbeitsgruppe „End-of-Arm-Tools“.

R+A OPC UA Demonstrator auf der automatica 2018

Riesen Andrang auf unserem Demonstratorstand. Die beiden gezeigten Use Cases „Fähigkeitenbasierte Steuerung“ und „Zustandsüberwachung“ stießen auf reges Interesse und positive Resonanz.

IVSM Spring 2018: neue Standards für die Branche

Vom 14.- 18. Mai 2018 trafen sich über 140 technische Experten aus aller Welt beim VDMA, um gemeinsam Standards für die Bildverarbeitungsindustrie weiterzuentwickeln und neue Projekte zu diskutieren.

Richtlinie gibt Tipps bei Bewertung von Bildverarbeitungssystemen

VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 3 schlägt neue Vorgehensweisen vor

IAS Standardisierung

Die Integrated Assembly Solutions (IAS) hat sich darauf geeinigt die Vision der Industrie 4.0, d. h. alle Teilnehmer und Assets (Maschinen, Anlagen, Werkstück usw.) im Unternehmen kommunizieren miteinander, in die Realität umzusetzen. Bis dahin ist es aber noch ein steiniger Weg.

Von Betriebsarten und Sicherheitsfunktionen

Zum frisch erschienenen VDMA-Einheitsblatt 66416 mit dem Titel „Maschinen und Anlagen für Montage-, Handhabungs- und Prüftechnik – Maschinensicherheit für Gefährdungen durch bewegte Maschinenteile und Definition von Betriebsarten“ ein Interview mit Dr. Oliver Frager, Director R&D Mechatronics bei der teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH.

Struktur der Robotik-Normungsaktivitäten

Da die Robotik eine dynamische Wachstumsbranche darstellt, spielt auch die Technische Normung in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Neue Möglichkeiten und technologische Entwicklungen der Robotik müssen sich auch in den Inhalten der jeweiligen Normen widerspiegeln.

Aktuelle Normungsprojekte der Robotik

Aktuelle Robotik-Normungsprojekte auf Ebene des ISO/TC 299 (bis 31.12.2015 ISO/TC 184/SC2) beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit Sicherheitsaspekten.

Eigenes ISO-Komitee für die Robotik

Seit 1. Januar 2016 gibt es für die internationalen Normungsaktivitäten zur Robotik ein eigenes ISO-Komitee (ISO/TC 299 "Robotics").

Industrielle Bildverarbeitung: Richtlinie wird international anerkannt

Internationales Konsortium empfiehlt VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 2 zur Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften für industrielle Bildverarbeitungssysteme

OPC UA ist Basis für die Maschine-zu-Maschine-Kommunikation der Industrie 4.0

Stefan Hoppe, OPC Foundation Global Vice President (im Bild rechts) und Patrick Schwarzkopf, Geschäftsführer VDMA Robotik + Automation, bei der Unterzeichnung des Memorandum of Understanding

Richtlinienreihe VDI/VDE/VDMA 2632

Erfolgreiche Bildverarbeitungsprojekte - gewusst wie! Mit dieser Richtlinienreihe haben Systemintegratoren hierzu das passend Rüstzeug.

Global Machine Vision Interface Standards

In 2009, member supported trade associations began a cooperative initiative to coordinate the development of globally adopted vision standards and founded the international G3 initiative on standardization.

Datenbank "Normen zur Maschinensicherheit"

Die Datenbank "Normen zur Maschinensicherheit" hilft Herstellern und Normanwendern, sich im Normendschungel zurechtzufinden.

Ohne Normen geht es nicht

Der vom VDMA getragene DIN-Normenausschuss Maschinenbau (NAM) sorgt für die Vertretung der VDMA-Mitglieder in der europäischen und internationalen Normung.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen