Events

  • Firmen-/Brancheninformation
  • Branchendialog
  • Präsenz Treffen

European Oil Gas Petrochem Co2-low Gases Sales Directors Meeting - focus Hydrogen (EN): 22. - 23.3.2023

Veranstaltung beendet
kostenlos Teilnahmegebühr für Mitglieder

Was vor einigen Jahren als rein "deutsches" Vertriebsleitertreffen Öl Gas Petrochemie startete, ist inzwischen ein Treffen für europäische Prozesstechnik Anbieter für Öl & Gas, Petrochemie, Biomasse sowie CO2-arme Technologien (LNG, H2, Decarbonisierung) geworden. Hier treffen sich Vertriebs-, Projektleiter und Branchenleiter für D-A-CH, Europa und die globalen Märkte von VDMA-Mitgliedern aus D-A-CH sowie Europa. Eingeladen sind auch einzelne Gäste aus den Anwenderbranchen und EPCs. Veranstaltungssprache: EN.

Veranstaltung beendet
kostenlos Teilnahmegebühr für Mitglieder
Mi. 22.03.23 18:30 - 22:00 Uhr
Do. 23.03.23 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Englisch

Was vor einigen Jahren als rein "deutsches" Vertriebsleitertreffen Öl Gas Petrochemie startete, ist inzwischen ein Treffen für europäische Prozesstechnik Anbieter für Öl & Gas, Petrochemie, Biomasse sowie CO2-arme Technologien (LNG, H2, Decarbonisierung) geworden. Hier treffen sich Vertriebs-, Projektleiter und Branchenleiter für D-A-CH, Europa und die globalen Märkte von VDMA-Mitgliedern aus D-A-CH sowie Europa. Eingeladen sind auch einzelne Gäste aus den Anwenderbranchen und EPCs. Veranstaltungssprache: EN.

Geplant sind wieder der traditionelle Austausch zu den weltweiten Marktentwicklungen in den Zielbranchen Öl & Gas, Petrochemie und CO2-arme Lösungen. In einer Blitzumfrage haben sich die Mitglieder für das Fokusthema Int. Wasserstoffmärkte ausgesprochen (s. Download). 

Wie üblich werden VDMA-Experten die aktzuellen Exportzahlen vorstellen und Branchenexperten aus dem Marktgeschehen berichten. Kurzstatements zu den Entwicklungen in den wichtigsten Zielregionen werden auch von den Teilnehmern erwartet (ERFA-Runde). 

In einem Workshop erarbeiten die Teilnehmer diesmal zudem, die aktuellen Chancen und Herausforderugen in einem immer instablileren globalen Umfeld. Hierzu wird es Tischgruppen zu Europa, Amerika, MENA / Afrika / Zentralasien und Asien / Australien geben.
 

Workshops on chances & challenges of

Biomass-solutions / CO2-low Gases (e.g. H2, LNG, Biogas)  & Chemicals / Efficiency - closed loops - zero-emission

Europe

Americas

MENA / Africa / Caucasus

Asia / India / China / Australia


Vorgesehen ist auch wieder das traditionellen Networiking-Vorabendessen am 22.3. ab 18:30 - 22:00 Uhr  (im NH Hotel Niederrad, fußläufig zum VDMA).

Notieren Sie sich den Termin! 
Anmeldungen werden ab sofort angenommen.
Das vorläufige Programm finden Sie in der Anlage. 
Wir rechnen mit 40 - 60 Teilnehmern. 

Wir tagen ausschließlich in Präsenz unter Einhaltung der 3-G-Regel des VDMAs. Wir empfehlen ein Hotel in der Nähe des VDMAs zu buchen - im Download finden Sie eine Liste der Hotels. Als Gast einer VDMA-Veranstaltung informieren Sie sich bitte über die VDMA-Rate - wir empfehlen aber ein Vergleich mit den gängigen Internetportalen wie www.booking.com bzw. www.hrs.de und den eigenen Hotelseiten. 

Die Veranstaltung ist für VDMA Mitglieder kostenfrei und richtet sich an Geschäftsführer, Vertriebs- und Regionalvertriebsleiter sowie Projekt- und Marketingleiter. Gäste können auf Anfrage bis zu drei Mal teilnehmen; danach wird eine Mitgliedschaft erwartet. Wir werden zudem vereinzelt Gäste aus den Anwenderindustrien einladen. Ein update zur finalen Agenda wird 1-2 Wochen vor der Veranstaltung verschickt. 

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich bitten an Herr Ragnar Strauch, für organisatorische Fragen an Michaela Vogt. 
Ihr inhaltlicher Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo
Ihr organisatorischer Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo