Events

  • Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • Erfa offen

***Ausgebucht***Virtuelle Kundenveranstaltungen und das neue Normal der Messen

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Während der Coronapandemie haben sich digitale Ersatzformate für Messen und andere Präsenzveranstaltungen entwickelt. In der Veranstaltung wird ein mögliches Konzept für eine Hybridhausmesse vorgestellt und es werden Erfahrungen zu virtuellen Ersatzformaten ausgetauscht.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 03.11.21 10:30 - 12:30 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Während der Coronapandemie haben sich digitale Ersatzformate für Messen und andere Präsenzveranstaltungen entwickelt. In der Veranstaltung wird ein mögliches Konzept für eine Hybridhausmesse vorgestellt und es werden Erfahrungen zu virtuellen Ersatzformaten ausgetauscht.

16x9

Messen und andere Großveranstaltung sind auch im zweiten Jahr der Pandemie ausgefallen. In dieser Zeit haben sich digitale Ersatzformate etabliert. Branchenerfahrene Messeveranstalter stellen ihr Event notgedrungen auf virtuelle Formate um und Unternehmen selbst bieten immer häufiger virtuelle Hausmessen und andere digitale Veranstaltungen an.

Die Robotic Solutions der Epson Deutschland GmbH aus Meerbusch stellt den Teilnehmenden das neue Konzept einer Hybridhausmesse vor. Während der Hybridveranstaltung werden Kundengruppen digital in einen Showroom eingeladen, der es ermöglicht, das erklärungsbedürftige Roboter- und Automatisierungsportfolio von Experten direkt am Produkt erläutert zu bekommen. Ein professionelles Kamerastudio wurde in einer Lagerhalle in Ratingen aufgebaut, wo bisher mehrere Hundert Veranstaltungen in einem Mix aus virtueller Kommunikationsplattform und physischem Messestand durchgeführt wurden.

In der Veranstaltung möchten wir mit Ihnen diskutieren, wie digitale Messestände und virtuelle Veranstaltungen als geeignete Marketing- und Vertriebsinstrumente genutzt werden können. Robert Konjusic, VDMA Business Advisory, und Dr. Alexander Koldau, VDMA Außenwirtschaft, stellen den aktuellen Erkenntnisstand des VDMA zu virtuellen Kundenveranstaltungen vor und diskutieren mit Ihnen über die neuen Formate im Vergleich zu realen Messen und deren Zukunft – denn nach der Pandemie werden auch die traditionellen Präsenzmessen wieder zurückkehren.

Moderation: Phillip Kübber
Anmeldeschluss: 01.11.2021

Die Veranstaltung wird online mithilfe des IT-Tools Microsoft-Teams stattfinden. Wenige Tage vor der Veranstaltung erhalten die angemeldeten Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung und die technischen Einzelheiten zum Tool inklusive eines Einwahllinks. Sollten Sie trotz Anmeldung verhindert sein, bitten wir um eine kurze Nachricht.

Im Interesse eines effizienten Dialogs haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Die Teilnahme an  der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird von ProduktionNRW angeboten. ProduktionNRW ist das Kompetenznetz des Maschinenbaus und der Produktionstechnik in Nordrhein-Westfalen und wird vom VDMA NRW durchgeführt. ProduktionNRW versteht sich als Plattform, um Unternehmen, Institutionen und Netzwerke untereinander und entlang der Wertschöpfungskette zu vernetzen, zu informieren und zu vermarkten. Wesentliche Teile der Leistungen, die ProduktionNRW erbringt, werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Agenda

Mi. 03.11.21

1.  Begrüßung

Phillip Kübber, Referent
ProduktionNRW

2.  Virtuelle Hybrid-Hausmessen & Live-Demo

Volker Spanier, Head of Robotic Solutions
Epson Deutschland GmbH

Mechthild Knopp, Manager Marketing Communications/PR
Epson Deutschland GmbH

3.  Virtuelle Kundenveranstaltungen und das neue Normal der Messen

Dr. Alexander Koldau, Referent
VDMA Außenwirtschaft

Robert Konjusic, Referent
VDMA Business Advisory

4.  Erfahrungsaustausch im Teilnehmerkreis

a) Virtuelle Messen, virtuelle Kongresse, virtuelle Events: welche Erfahrungen haben Sie gemacht?

b) In welcher Form kommt die traditionelle Messe zurück?
Alle Teilnehmer

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo