MinimalHeader

Auslandsmärkte

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Neue Mitgliederumfrage des VDMA Fachverbands Druck- und Papiertechnik

Stimmungslage in der Druck- und Papierbranche hellt sich auf

10. VDMA Corona-Blitzumfrage: Ergebnisse

Die zehnte VDMA Corona-Blitzumfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie lief vom 30. März bis 1. April 2021. Es nahmen 726 Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus teil.

Konjunkturbericht Druck- und Papiertechnik / August 2021

In den Grafiken und Tabellen gibt der Konjunkturbericht Druck- und Papiertechnik Einblick in die aktuelle Entwicklung der drei Fachzweige Papiertechnik, Papierverarbeitungs- und Druckereimaschinen.

Helfen Sie mit, Globalisierung zu messen!

Aktuell führen die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine freiwillige Erhebung zu globalen Wertschöpfungsketten durch. Die Erhebung läuft parallel in mehreren Staaten der Europäischen Union und wird zu einem besseren Verständnis der Globalisierung beitragen. Der VDMA hofft auf Ihre Unterstützung.

Konjunkturbulletin international

Die Engpässe bei Vorprodukten und Rohstoffen haben sich weiter verschärft und begrenzen teilweise das Produktionswachstum im Maschinenbau.

Kommt der russisch-belarussische Unionsstaat 2023?

Moskau und Minsk verhandeln seit drei Jahren über eine tiefere Integration. Nach Präsidentschaftswahlen in Belarus 2020 treibt Russland das Projekt im Eiltempo voran.

Gehaltsreport China 2021

Vergütungs-Benchmarks für ausgewählte berufliche Positionen im chinesischen Maschinenbau - exklusiv für Mitglieder

AHK Industrial Suppliers Forum

Das AHK Industrial Suppliers Forum ist eine Online-Plattform für die Vermittlung von Geschäftskontakten im Industriesektor.

Zahl der Woche

70 Milliarden Euro betrug der Außenhandelsüberschuss der EU-Länder im Maschinenhandel mit der restlichen Welt im ersten Halbjahr des Jahres 2021. Das sind 16 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2020.

Transatlantischer Handels- und Technologierat ist historische Chance zum Neustart

Der neue Handels- und Technologierat (TTC) stellt eine historische Chance dar, wichtige Themen in den transatlantischen Wirtschaftsbeziehungen endlich wieder gemeinsam anzugehen. Bei diesem Dialog dürfen die für den europäischen Maschinenbau wichtigen Handelsfragen nicht aus den Augen verloren werden - etwa die Abschaffung von Industriezöllen.

Außenwirtschafts-Newsletter China

Aktuelle Informationen, Analysen und Veranstaltungen zum chinesischen Markt im Newsletter der VDMA Außenwirtschaft.

China-Studie „Markt im Wandel”

Der virtuelle Erfahrungsaustausch zur China-Studie „Markt im Wandel - Wie bleibt der Maschinenbau im Wettbewerb erfolgreich?“ fand am 15. September 2021 statt.

Russland jetzt mit pragmatischer Wasserstoffstrategie

In den nächsten 30 Jahren könnten Russlands Erlöse aus dem Verkauf von Öl/Gas/Kohle in die EU auf Null sinken. Russland will im Geschäft bleiben, und hat nun also auch eine Wasserstoffstrategie.

Montagevisa Russland bleiben dauerhaft herausfordernd

Nachdem das Haupthindernis „Grenzschließung Russland“ für immer mehr Länder weggefallen ist, rückt jetzt die Neuregelung Montagevisa als Reisehemmnis zunehmend in den Fokus der Maschinenbauer.

Die EU muss im indo-pazifischen Raum aktiver werden

Die EU muss aufzeigen, dass Indo-Pazifik aus mehr Wirtschaftsräumen besteht als nur China. Deshalb sollten die Verhandlungen über Freihandelsabkommen mit den Staaten der Region so schnell wie möglich abgeschlossen werden.

USA setzen Kurs zum Schutz der heimischen Industrie fort

Die Biden-Administration verschärft die Regeln zur Teilnahme Europäischer Unternehmen an öffentlichen Ausschreibungen. Einige “Made in Germany”-Produkte könnten in Zukunft ausgeschlossen werden.

Erfolgreich in Usbekistan - Web-Events im Herbst

Im September 2021 bietet der VDMA drei Web-Veranstaltungen zum usbekischen Markt an. Exklusiv für Mitgliedsfirmen und kostenfrei.

Zahlen und Fakten: Afrika

In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten zur Region Afrika aus Sicht des Maschinen- und Anlagenbaus.

Lizenznehmer China

Intercompany-Lizenzverträge zwischen der Muttergesellschaft in Deutschland/Europa und der Tochtergesellschaft in China sind in der Praxis von erheblicher Bedeutung.

Außenwirtschaftspolitik – Bedeutung für den Maschinenbau

Der Maschinen- und Anlagenbau ist als Branche existenziell abhängig vom Export und von eigenen Aktivitäten direkt vor Ort im Zielmarkt. Beides im Blick wirbt der VDMA in Brüssel und Berlin für die richtigen Rahmenbedingungen.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen