MinimalHeader

Zementmaschinen

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Vertreter der Baustoffindustrie treffen sich in Darmstadt

Die nächste Sitzung der Fachabteilung "Maschinen und Anlagen für die Zement- Kalk-, Gips- und Trockenmörtel-Industrie" findet auf freundliche Einladung der Firma Schenck Process Europe GmbH in Darmstadt statt.

Die Fachgruppe Betontechnik trifft sich zum Thema Digitalisierung

Die Sitzung der Fachgruppe Betontechnik findet am 18. April 2024, auf Einladung der Firma Schneider Electric in Marktheidenfeld statt.

Nigeria entdecken? Wir sind für Sie da

Nigeria ist für die deutsche Industrie wichtig! Als zweitgrößter Handelspartner in Subsahara-Afrika wird das Handelsvolumen zwischen Deutschland und Nigeria auf jährlich 3 Milliarden Euro geschätzt.

Die Baubranche in Lateinamerika verliert an Schwung

Am 14. November fand im Onlineformat der Lenkungskreis Lateinamerika des Fachverbandes Baumaschinen und Baustoffanlagen statt.

Aussichten der internationalen Zementindustrie

Die weltweite Produktion und der Verbrauch von Zement gehören zu den wichtigsten Indikatoren bezüglich der Aktivitäten in der Bauindustrie.

Zementanlagenhersteller unterwegs in Ghana und im Senegal

"Made in Europe" ist angesehen, westafrikanische Unternehmen aus der Bauindustrie äußern großes Interesse an der Zusammenarbeit mit europäischen Herstellern.

Grüner Beton wird Standard werden

Verfahren und Technologien für mehr Nachhaltigkeit und CO2-Reduzierung bei der Produktion von Baustoffen stehen immer mehr im Fokus von Herstellern und Anwendern.

Zement – ein umstrittener Baustoff soll grün werden

Zement ist für sieben Prozent der globalen, von Menschen verursachten CO2-Emissionen verantwortlich und gleichzeitig der weltweit gefragteste Baustoff.

Startups für die Bauverfahren und -materialen von morgen

Entdecken Sie auf der bauma 2022 Startups, die durch ihre innovativen Deep-Tech-Lösungen die Bauverfahren und -materialien von morgen schon heute vorstellen. Hier gibt’s unsere Aussteller im Überblick.

3D-Druck im Bau – eine Technologie mit Potenzial

Der VDMA Baustoffanlagentag im baden-württembergischen Senden informierte über Vorteile und Herausforderungen dieser Anwendungsmöglichkeit von 3D-Druck, die den Kinderschuhen bald entwachsen sein wird.

Bauweisen und Materialien von morgen

Die bauma bot erstmalig in Zusammenarbeit mit dem VDMA eine fünfteilige Webinarreihe zu den Leitthemen der Messe an.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen