MinimalHeader

Märkte

Im Fokus: Die Themen des VDMA Verpackungsmaschinen

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Märkte – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Verpackungsmaschinen .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Märkte

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Nigeria: Selbstversorgung mit Nahrungsmitteln ist oberstes Ziel

Die Herausforderungen für die Landwirtschaft und den Lebensmittelsektor in Nigeria sind hoch. Mehr lnvestitionen und die Einbindung des Privatsektors werden immer wichtiger.

Newsletter „Afrika Aktuell“

Der Newsletter „Afrika Aktuell“ erscheint viermal im Jahr mit Hauptaugenmerk auf Entwicklungen und Projekten im Bereich Nahrungsmittelproduktion.

Arbeitskreis „Nahrungsmittelmärkte Afrikas“

Lieferungen nach Afrika machen nur 2 Prozent der deutschen Maschinenbau-Exporte aus. Doch dem Kontinent wird großes Potenzial beigemessen. Das haben deutsche Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen (NuV) Hersteller bereits vor einiger Zeit erkannt.

Marktinformationen Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen

Der Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen bietet seinen Mitgliedern eine Fülle an Marktinformationen an. Hier finden Sie unser Angebot.

Asien: Steigender Getränkekonsum treibt Investitionen

Die Marktpotenziale der Zulieferindustrie in den asiatischen Märkten sind weiterhin positiv.

Fleischindustrie in China

Das VDMA Büro in Shanghai hat in unserem Auftrag einen umfangreichen Marktbericht über die Entwicklung und Perspektiven der chinesischen Fleischindustrie erstellt.

Branchenexperte ermittelt Geschäftsmöglichkeiten in Ghana

Mit dem Branchenexperten setzt das Wirtschaftsnetzwerk Afrika gezielt auf fachliches Know-How und lokale Wirtschaftskenntnisse. Der Branchenexperte ermittelt konkrete Geschäftsmöglichkeiten in der Lebensmittelindustrie und stellt diese deutschen Unternehmen zur Verfügung.

Prognose ungewiss

Die Wirtschaftsleistung der Ukraine ist 2022 katastrophal eingebrochen. Wie es weiter gehen wird, hängt allein vom Kriegsverlauf ab.

Tipps für das erfolgreiche Indiengeschäft

Aktualisierte Ausgabe 2023 liegt vor.

Mercosur-Stillstand endlich beenden!

Die grundsätzliche Einigung zwischen der EU und den Mercosur-Staaten für ein Freihandelsabkommen wurde bereits vor mehr als drei Jahren erzielt aber immer noch nicht umgesetzt. Die Zeit drängt, Nachholbedarf für eine engere Zusammenarbeit bestehen vor allem in Argentinien und Brasilien.

Saudi Vision 2030 rückt näher - Future Minerals Forum in Riad

Das Ziel, bis 2030 mit dem Bergbau und der Rohstoffindustrie eine dritte Säule der Wirtschaft Saudi-Arabiens zu errichten, rückt greifbar näher. Dies wurde beim Future Minerals Forum in Riad deutlich.

VDMA Mining Aktivitäten in Kanada

Das Bergbaujahr 2023 wird verstärkt unter der rot-weißen Fahne Kanadas stehen. Konferenzen wie PDAC und CIM haben unser Interesse, aber wir wollen mehr!

VDMA-Zulassungsdaten – Qualität optimiert und Optionen erweitert

Sowohl in der VDMA-Fachabteilung für Garten- und Landschaftspflege als auch in den Fachabteilungen für Traktoren und Mähdrescher konnte die Verfügbarkeit weiterer und genauerer Daten mit Blick auf die monatlichen Zulassungen von Traktoren, Mähdreschern und Kehrmaschinen bekannt gegeben werden.

VDMA: Hoher Auftragsbestand bei Zulieferern

Die VDMA-Fachabteilung der Zulieferindustrie kam am 29. November beim dänischen Mitgliedsunternehmen LINAK in Sonderborg zusammen, um Trends in den wichtigsten Teilbranchen des Maschinenbaus zu erörtern: Baumaschinen, Fördertechnik/Intralogistik und Landtechnik standen dabei im Fokus.

VDMA: Stimmung im europäischen Agribusiness trübt sich zunehmend ein

In der Webkonferenz der VDMA-Regionalgruppe Europa am 15. Dezember wurden die Ergebnisse der Befragungen von Landwirten und Lohnunternehmen in den zentralen europäischen Märkten Frankreich, Großbritannien und Polen vorgestellt.

Traktorenzulassungen: Gutes Jahresergebnis nach Höhenflug

Die Zulassungszahlen für Traktoren in Deutschland haben mit 30.360 Stück erneut die 30.000er-Marke übertroffen.

VDMA: Ersatzteillogistik steht vor großen Herausforderungen

Saisonal enge Zeitfenster, Sondergrößen bei Verpackungen, akuter Fahrermangel – die Ersatzteillogistik steht vor großen Herausforderungen, zumal in der Landtechnik.

Zwei Drittel der deutschen Unternehmen passen Lieferketten an

Sonderauswertung des AHK World Business Outlook zeigt, welche konkreten Maßnahmen die Betriebe ergreifen.

Hannover Messe 2023 - Kostenfreie Eintrittstickets

Sie planen einen Besuch auf der Hannover Messe? Der VDMA bietet Ihnen exklusiv kostenfreie Eintrittstickets für Ihren Besuch an.

Stagnation – ein mögliches Szenario für den Welt-Maschinenumsatz im Jahr 2023

Wenn es gut läuft, dürfte der Umsatz im Weltmaschinenbau im Jahr 2023 preisbereinigt um 1 Prozent zulegen. Nicht unrealistisch ist allerdings ein geringeres Wachstum.

Russland steckt Rahmen für Unternehmensverkäufe

Das russische Finanzministerium hat konkrete Bedingungen für den Rückzug von Unternehmen aus „unfreundlichen Ländern“ definiert.

Bleiben unter Zwang?

Russland definiert Kriterien für Dividendenauszahlung. So sollen Unternehmen zum Bleiben bewegt werden.

VDMA-Aktivitäten zur Handelspolitik im Jahr 2022

Von Exportfinanzierung über China bis Handel mit Drittländern - der VDMA hat in einem Schreiben seine wichtigsten Aktivitäten im Jahr 2022 im Bereich des Handels dargelegt.

Algerien profitiert vom Ölpreis

Reformen zum Ausbau der lokalen Produktion bieten mittel- und langfristige Perspektiven. Im Fokus stehen der Öl- und Gassektor, die Nahrungsmittel- und Automobilindustrie sowie erneuerbare Energien.

Tunesien – ein Ansatzpunkt zur Lieferkettendiversifizierung?

Als Absatzmarkt bietet Tunesien im Moment wenig Anlass für Optimismus. Reformen sollen das Land für Investoren attraktiver machen. Gut ausgebildete IT-Kräfte sind attraktiv für Investoren.

Chinas staatliche Eingriffe erzeugen ungleiche Marktverhältnisse

Der VDMA begrüßt ausdrücklich die Erarbeitung einer deutschen und europäischen Chinastrategie. In einem aktuellen Positionspapier zu China fasst er die für den Maschinenbau wichtigen Themen zusammen.

VDMA Blitzumfrage zu Energieversorgung und Materialengpässen

Trotz sich eintrübender Konjunktur sind viele Unternehmen optimistisch gestimmt. Sie haben auch allen Grund dazu, schließlich blicken sie auf ein stattliches Auftragspolster und sich langsam entspannende Lieferketten. Die Energieversorgung bleibt zwar problematisch, Produktionsstillstände konnten bislang aber weitgehend vermieden werden. Und auch Stornierungen sind die Ausnahme.

BDI Quartalsbericht IV/2022

Regelmäßiger Bericht des BDI zur Lage der Wirtschaft in Deutschland.

Ägypten verschiebt verbindliche Einführung ACID erneut

Ägypten verschiebt die verbindliche Einführung ACI für Luftfrachtsendungen auf unbestimmte Zeit.

Robust trotz Gegenwind

Für das Jahr 2022 wird ein globales Umsatzwachstum in der Maschinenindustrie von real 2 Prozent erwartet. Im kommenden Jahr soll es in gleichem Tempo weitergehen. Jedoch überwiegen derzeit die Abwärtsrisiken.

VDMA-Geschäftsklimaumfrage in den BRIC-Staaten - 2. Halbjahr 2022

In Brasilien und Indien ist die Binnennachfrage hauptverantwortlich für die gute Geschäftssituation und den positiven Ausblick. In China wurde die Auslandsnachfrage besser beurteilt. Das geht aus der aktuellen Geschäftsklimaumfrage des VDMA in diesen Auslandsmärkten hervor. Zusätzlich wurden in einer weiteren Umfrage Mitglieder zum Russlandgeschäft befragt.

Industriestrukturen und Güterproduktion

Der VDMA generiert für seine Mitglieder regelmäßig Datenblätter mit wichtigen Indikatoren. Für diese werden Rohdaten aus verschiedenen Quellen aufbereitet. Die aktuellsten Daten stehen in unserer Statistikdatenbank zur Verfügung.

"Das Gesetz hilft Menschen in ärmeren Ländern nicht"

Das deutsche und das geplante europäische Lieferkettengesetz verlagern die Verantwortung für Kinderarbeit, Umweltsünden oder soziale Unterdrückung auf den Rücken von Unternehmen. Das kann nicht gutgehen und wird viele Firmen zum Rückzug aus schwierigen Ländern zwingen - zum Nachteil der dortigen Bevölkerung.

Freilandmesse demopark 2023 stößt auf großes Ausstellerinteresse

Mit Spannung blickt die Grüne Branche auf das kommende Jahr. Denn vom 18. bis 20. Juni geht die demopark im thüringischen Eisenach endlich wieder an den Start.

VDMA Landtechnik-Konjunktur - alle Foliensätze aktualisiert

Regelmäßiges Update von Prognosen, Kennzahlen und Hintergründen zur internationalen Landtechnik-Konjunktur.

VDMA: Marktaussichten in Ukraine und Russland merklich eingetrübt

Am 3. November fand im VDMA die Jahrestagung der Regionalgruppe GUS statt.

Maschinen- und Anlagenbau schlägt sich wacker auf den Exportmärkten

Die Maschinenbauer haben sich mit ihren Exporten im bisherigen Jahresverlauf gut behaupten können. Die Maschinenexporte verzeichneten in den ersten neun Monaten ein nominales Wachstum von 4 Prozent. Verantwortlich für das Wachstum waren allerdings vornehmlich Preiseffekte.

Saudi-Arabien treibt Energiewende voran

Saudi-Arabien investiert Milliarden in Wasserstoffprojekte werden, um Energieversorger der Welt zu bleiben. Auch der wirtschaftliche Umbau des Landes wird energisch vorangetrieben.

"Die Ukrainer wollen nach Hause, an einen Ort, der lebenswert ist."

Das war die klare Botschaft des CECE- und FIEC-Seminars am 28. Oktober auf der bauma über den Wiederaufbau der Ukraine.

Quartalsbericht Maschinenbau in China Q3 2022

Der Quartalsbericht „Mechanical Engineering in China at a Glance” enthält relevante Kennzahlen wie Produktions- Umsatz-, Gewinn- und Investitionsentwicklung über den dortigen Maschinenbau sowie wichtige Abnehmerbranchen in China.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Märkte
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Märkte und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Märkte & Konjunktur