MinimalHeader

Landtechnik

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
VDMA: Landtechnikindustrie erzielt weiteres Rekordergebnis

Endgültige 2022er-Zahlen zur Produktionsentwicklung in Deutschland liegen nun vor: erneute Steigerung erzielt - erstmalig 12-Milliarden-Euro-Marke durchbrochen.

VDMA: Treffen mit dem ukrainischen Landwirtschaftsminister Mykola Solsky

Anlässlich des Global Forum for Food and Agriculture organisierte die German Agribusiness Alliance am 20. Januar ein Treffen der beteiligten Verbände mit dem ukrainischen Landwirtschaftsminister Mykola Solsky.

VDMA initiiert Ad hoc-Arbeitsgruppe Cybersicherheit

Auf Anregung des VDMA wird im März 2023 im Technischen Komitee ISO/TC23/SC19 Agrarelektronik die ad hoc-Arbeitsgruppe Cybersicherheit gebildet werden.

VDMA: Governance und Interoperabilität von landwirtschaftlichen Standards

Die ISO Strategic Advisory Group on Smart Farming (ISO SAG) hat vor wenigen Tagen ihr auf 176 Seiten beschriebenes Arbeitsergebnis dem Technical Management Board TMB der ISO in Genf vorgelegt.

demopark-Ausstellerresonanz erreicht neuen Höchststand

Gut vier Monate vor Messebeginn stehen die demopark-Aussteller Schlange. Europas größte Freilandausstellung der Grünen Branche ist zum Restart nach der Pandemie gefragt wie nie.

„Wir brauchen eine klare Roadmap für alternative Kraftstoffe in der Landwirtschaft und darüber hinaus“

Zur aktuellen Debatte über die Zukunft von Biokraftstoffen, die von Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir und Bundesumweltministerin Steffi Lemke angestoßen wurde, sagt Dr. Tobias Ehrhard, Geschäftsführer des Branchenverbandes VDMA Landtechnik:

VDMA Landtechnik: Dr. Schmitt neuer stellvertretender Geschäftsführer

Zu Jahresbeginn hat der VDMA Dr.-Ing. Magnus Schmitt zum neuen stellvertretenden Geschäftsführer des Fachverbandes Landtechnik berufen.

VDMA: Regeln für künstliche Intelligenz

Die EU-Staaten haben sich auf Regeln zur künstlichen Intelligenz (KI) verständigt.

VDMA-Zulassungsdaten – Qualität optimiert und Optionen erweitert

Sowohl in der VDMA-Fachabteilung für Garten- und Landschaftspflege als auch in den Fachabteilungen für Traktoren und Mähdrescher konnte die Verfügbarkeit weiterer und genauerer Daten mit Blick auf die monatlichen Zulassungen von Traktoren, Mähdreschern und Kehrmaschinen bekannt gegeben werden.

VDMA: Hoher Auftragsbestand bei Zulieferern

Die VDMA-Fachabteilung der Zulieferindustrie kam am 29. November beim dänischen Mitgliedsunternehmen LINAK in Sonderborg zusammen, um Trends in den wichtigsten Teilbranchen des Maschinenbaus zu erörtern: Baumaschinen, Fördertechnik/Intralogistik und Landtechnik standen dabei im Fokus.

VDMA: Stimmung im europäischen Agribusiness trübt sich zunehmend ein

In der Webkonferenz der VDMA-Regionalgruppe Europa am 15. Dezember wurden die Ergebnisse der Befragungen von Landwirten und Lohnunternehmen in den zentralen europäischen Märkten Frankreich, Großbritannien und Polen vorgestellt.

Traktorenzulassungen: Gutes Jahresergebnis nach Höhenflug

Die Zulassungszahlen für Traktoren in Deutschland haben mit 30.360 Stück erneut die 30.000er-Marke übertroffen.

Terminnotiz: VDMA-Infobörse zur Agritechnica im September

Nächste VDMA-Informationsbörse Landtechnik am 26./27. September 2023 in Kassel.

VDMA: Ersatzteillogistik steht vor großen Herausforderungen

Saisonal enge Zeitfenster, Sondergrößen bei Verpackungen, akuter Fahrermangel – die Ersatzteillogistik steht vor großen Herausforderungen, zumal in der Landtechnik.

Dezember 2022 schließt mit 2.228 Traktoren-Zulassungen in Deutschland

Die Neuzulassungen von Traktoren in Deutschland lagen im Dezember 2022 um 42,9 Prozent unter dem Vorjahresmonat.

Freilandmesse demopark 2023 stößt auf großes Ausstellerinteresse

Mit Spannung blickt die Grüne Branche auf das kommende Jahr. Denn vom 18. bis 20. Juni geht die demopark im thüringischen Eisenach endlich wieder an den Start.

High-Speed ISOBUS kommt

Um den Nachfolger für den mittlerweile 30 Jahre alten ISOBUS branchenübergreifend standardisieren zu können, wurde bei der ISO die gemeinsame Arbeitsgruppe JWG16 gegründet.

VDMA Landtechnik-Konjunktur - alle Foliensätze aktualisiert

Regelmäßiges Update von Prognosen, Kennzahlen und Hintergründen zur internationalen Landtechnik-Konjunktur.

VDMA: Marktaussichten in Ukraine und Russland merklich eingetrübt

Am 3. November fand im VDMA die Jahrestagung der Regionalgruppe GUS statt.

VDMA: Testingenieure sondieren Innovationsthemen auf OECD-Ebene

Treffen der Testingenieure fand im Oktober in Frankreich statt.

VDMA: KazAgro/KazFarm 2022 unterstreicht regional führende Rolle Kasachstans

Die kasachische Branchenleitmesse KazAgro/KazFarm 2022 fand vom 12. bis 14. Oktober in der Hauptstadt des Landes statt, die mittlerweile wieder Astana heißt.

VDMA forciert Standards zur Optimierung der Interoperabilität

Verbandsgespräche beim DIN und beim Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) zu fehlenden Standards in der Landtechnik und zur Verbesserung der Interoperabilität von Landmaschinen.

Trauer um Unternehmer und ehemaligen Vorsitzenden Dr. Bernard Krone

Der langjährige frühere Vorsitzende des Branchenverbandes VDMA Landtechnik ist am 14. Oktober nach kurzer schwerer Krankheit 82-jährig in seiner emsländischen Heimat verstorben.

Earth Observation for Agriculture – Digital Solutions in Ag-Tech for Food Security

Die G20-Gruppe für “Earth Observations Global Agricultural Monitoring Initiative” (GEOGLAM) hat zur Aufgabe, Frühwarnsysteme für Nahrungsmittelkrisen zu entwickeln.

VDMA nimmt digitale Landtechniklösungen in den Blick

Welche Größe wird der Traktor von morgen haben? Wird er weiterhin wie ein Traktor aussehen? Und vor allem: Welchen Nutzen hat der Landwirt davon?

demopark 2023 – Anmeldeschluss am 31. Oktober

Europas größte Freilandausstellung der Grünen Branche geht vom 18. bis 20. Juni 2023 in die nächste Runde.

VDMA: Landtechnikmärkte in Afrika und Nahost wachsen überproportional

Im ersten Halbjahr haben die deutschen Exporte in die Länder Afrikas sowie des Nahen und Mittleren Ostens deutlich zugelegt.

Agrarchemie und Agrartechnik bringen Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft gemeinsam voran

Agrarchemie und Agrartechnik gehen in die Nachhaltigkeitsoffensive.

Erdbeobachtung für die Landwirtschaft - Digitale Lösungen in der Agrartechnologie für die Ernährungssicherheit

Die Welt muss sich vorrangig darum bemühen, Hunger, Ernährungsunsicherheit und Unterernährung zu beenden. Mehrere Krisen, darunter Konflikte, Klimawandel und wirtschaftliche Schocks, verschärfen die Probleme der Nahrungsmittelversorgung weiter, so dass viele Menschen in einem Kreislauf des Hungers gefangen sind.

Agritechnica 2023 – Präsenzfokus mit digitaler Flankierung

Die zentrale Voraussetzung für einen gelungenen Restart der Weltleitmesse Agritechnica im kommenden Jahr ist ein branchenweites Commitment, das auf einer soliden strategischen Grundlage aufbaut.

Der Markt für Mähdrescher in Polen

Die Ernte im vergangenen Saisonjahr war in Polen außergewöhnlich gut, was sich auch in der Auftragslage für neue Landmaschinen, im speziellen Erntemaschinen, gezeigt hat.

VDMA: Traktorenbericht 2022 Teil II veröffentlicht

Internationaler Teil des Traktorenberichts 2022 verfügbar.

Vorträge und Technische Dokumentation AKT-Veranstaltung 2022

Exklusiv für unsere Industriemitglieder hier alle Vorträge und Technischen Dokumentationen der AKT-Veranstaltung 2022.

VDMA: Deutschland übernimmt Vorsitz der OECD-Arbeitsgruppe „Klimawandel“

Auf einhelligen Wunsch der Delegierten übernimmt Deutschland ab sofort den Vorsitz der neu eingerichteten OECD-Unterarbeitsgruppe „Klimawandel“, die im Rahmen der Arbeiten zu den OECD Tractor Codes aktiv sein wird.

VDMA: Kasachstan als Lichtblick in der schwierigen Gemengelage Osteuropas

In der schwierigen geopolitischen und wirtschaftlichen Situation in Osteuropa zeigt der oft unterschätzte Absatzmarkt für moderne Landtechnik in Kasachstan aktuell eine gute Performance.

VDMA: Mobilfunkinfrastruktur industrieorientiert gestalten

Die vom VDMA initiierte und geführte Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines (AG WCM) forciert angesichts der gegenwärtigen Umwälzungen in der Mobilfunkinfrastruktur die Interessen der Industrie.

Verbot der hydraulischen Einleitungsbremse für Anhänger in Frankreich

Wie der französische Verband der Landtechnik-Industrie AXEMA mitteilte, führt Frankreich ab dem 1. Januar 2025 verbindlich die Anwendung der europäischen Verordnung (EU) 2015/68 für Bremsanlagen auch im nationalen Genehmigungsverfahren ein.

Digitalstrategien für den Ersatzteilservice

Im prozessgetriebenen Ersatzteilgeschäft sind digitale Lösungen längst am Start. Wie man sie strategisch zielführend implementiert und welche Überlegungen dabei (handlungs-) leitend sein sollten, war eines der Themen der Frühjahrstagung des VDMA-Arbeitskreises Ersatzteilwesen Anfang Juli.

VDMA: Nutzungsbedingungen für Maschinendaten und Farmmanagement-Systeme

In einem Verbändegespräch am 22.06.2022 wurden erste Entwürfe zu Muster-Nutzungsbedingungen für Maschinendaten und Farmmanagement-Systeme diskutiert.

USA-Reise des VDMA zu digitalen Landtechniklösungen

Für die VDMA-Reise “Digitale Lösungen in der Landtechnik“ vom 11. bis 16. September 2022 in den Mittleren Westen der Vereinigten Staaten ist ein hochkarätiges Programm entstanden.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser