MinimalHeader

Digitalisierung & Industrie 4.0

Im Fokus: Die Themen des VDMA Druck- und Papiertechnik

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Digitalisierung & Industrie 4.0 – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Druck- und Papiertechnik .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Digitalisierung & Industrie 4.0

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
OPC UA für Trockner als auch Auf- und Abwickler schreitet voran!

Die beiden Arbeitskreise zur Entwicklung einer auf OPC UA basierenden Spezifikation schreiten weiter voran.

„Wirtschaftliche und ökologische Vorteile sind unmittelbar miteinander verknüpft“

In der Interviewreihe „Circular Competence“ befragt der Fachverband Druck- und Papiertechnik Michael Schneiß zu seinen Plänen, Lösungen und Herausforderungen auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft.

Gebrauch statt Verbrauch von Rohstoffen und Materialien

Der Fachverband Druck- und Papiertechnik befragt seine Mitgliedsunternehmen zum Thema Kreislaufwirtschaft. Im Auftaktinterview gibt Fachverbandsgeschäftsführer Dr. Markus Heering erste Antworten.

Fokus: Fälschungssicherheit und Markenschutz

Am 20. Mai 2021 traf sich der Arbeitskreis Industrieller Druck virtuell zum Thema „Anti-Counterfeiting, Brand Protection - Lösungen für den Verpackungs- und Etikettendruck“.

Erfolgreicher Start der virtual.drupa

Am 20. April 2021, öffnete die drupa ihre virtuellen Messetore

VDMA: Vortragsreihe internationaler Maschinenhersteller auf der virtual.drupa

Maschinen- und Anlagenbauer informieren auf der virtual.drupa vom 20. – 23. April 2021 über neue Anwendungen und Technologien in den Bereichen Artificial Intelligence, Circular Economy, Connected Consumer und Platform Economy.

virtual.drupa

Leadgenerierung und Netzwerken in der Networking Plaza

Registrieren Sie sich zur virtual.drupa

Die "virtual.drupa" findet vom 20. bis 23. April 2021 statt.

Die drei Säulen der virtual.drupa gewinnen an Dynamik

Der 20.-23. April rückt mit der virtual.drupa näher: Aussteller gestalten ihre Online Showrooms, Videobeiträge, Live-Vorträge sowie virtuelle Meetingräume werden vorbereitet.

drupa preview day geht in die nächste Runde

Am 23. Februar beteiligt sich der VDMA mit dem Thema "Die Bedeutung von Circular Economy für unsere Branche" am Vortragsprogramm.

Vierter drupa preview day startet mit hochkarätigen Speakern

Bevor die digitale Plattform drupa preview dem virtuellen Branchenevent virtual.drupa weichen wird, bringt sie am Dienstag, den 23. Februar 2021 nochmals ein Konferenzprogramm an den Start.

2. Sitzung des Arbeitskreises OPC UA Trockner

Das Ziel des Arbeitskreises ist es, den Datenaustausch zwischen Anlage und Trockner bzw. die Kommunikation zum MES-System zu Standardisieren.

Start der virtual.drupa

Nach enger Absprache mit Ausstellern und Partnern muss die Weltleitmesse für Drucktechnologien drupa aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie für 2021 abgesagt werden.

Interview mit Dr. Markus Heering zur virtual.drupa

„virtual.drupa hat als Plattform globale Reichweite“

drupa preview mit Panel Discussion und Live Web Sessions

Am 27.10. wird die neue digitale Plattform drupa preview ab 10 Uhr eröffnet.

drupa preview: Neue digitale Plattform für Wissenstransfer, Vernetzung und Präsentation

Die drupa baut ihr digitales Angebot aus: Die Online-Plattform drupa preview bietet Ausstellern und Besuchern ab Oktober einen zusätzlichen Kanal, um mit der Branche in Konakt zu treten, Trendthemen zu diskutieren und Produktportfolios zu präsentieren.

Arbeitskreis OPC UA Druck- und Papiertechnik gegründet

Einheitliche Standards sind eine wichtige Voraussetzung für die Akzeptanz von Industrie 4.0 im Maschinenbau und seinen Kundenbranchen.

Interview: drupa auf April 2021 verschoben

Mitte März wurde die Verschiebung der Weltleitmesse drupa aufgrund der exponentiellen Ausbreitung des Coronavirus auf den 20.-30. April 2021 verkündet.

Coronavirus breitet sich aus: drupa auf April 2021 verschoben

Die vom 16.-26. Juni 2020 geplante drupa wird auf den 20.-30. April 2021 verschoben. Damit folgt die Messe Düsseldorf der Empfehlung des Robert Koch-Instituts angesichts steigender Corona Zahlen.

We love Printing

Drucktechnik erobert neue Märkte und übernimmt in bestehenden immer mehr Funktionen. Sie vereint Erfindergeist mit Ingenieurskunst. Diese Botschaft vermittelt unser neuer Imagefilm.

The Impact of Industry 4.0 on Packaging to 2023

Veränderungen, die Industrie 4.0 im Verpackungsmarkt mit sich bringt

The Future of Digital Print for Packaging to 2022

Betrachtung von Chancen und Wachstum des Marktes für Digital Printing für den Verpackungsmarkt bis 2022

Durchgängige Datenlandschaften implementieren

Für Thilo Sporbert, Leiter des Business Development für Druckmaschinen bei Siemens Digital Industries in Erlangen lohnt es sich, in digitale Zwillinge zu investieren.

The Future of Active and Intelligent Packaging to 2023

Die Studie "The Future of Active and Intelligent Packaging to 2023" ist erhältlich.

Ansprechpartner im Forum Packmittel

Ihre Ansprechpartner im Forum Packmittel

"Forum Packmittel" bündelt Verpackungs-Knowhow im VDMA

Erfahrungen teilen. Technologien und Märkte gemeinsam beobachten. Knowhow bündeln. Dies sind die zentralen Anliegen des "Forum Packmittel" im VDMA.

Leistungen des Fachverbandes

Wer wir sind und was wir tun

KMU-Sprechstunde: Erfolgreich mit digitalen Geschäftsmodellen

In der Sprechstunde können Sie Ihre Fragen an kompetente Experten aus der Praxis stellen und erhalten neben konkreten Antworten auch das erarbeitete Whiteboard zur freien Verfügung. Komplett kostenfrei!

Technologietransfer Industrie 4.0 – Mensch-Roboter-Kollaboration

Mensch-Roboter-Kollaborationen in der Produktion sollen die Stärken von Menschen und Robotern vereinen. Doch vorher muss geprüft werden, welche Prozesse sich dafür eignen.

Lab-Tour: Data Analytics für KMU – Aus Ideen Mehrwert generieren am 19. Mai 2022

Die Veranstaltung am Technologie Campus Grafenau bietet Ihnen eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich mit anderen Unternehmen auszutauschen, Einblicke in den aktuellen Stand der Forschung zu erhalten und zugleich, anhand von marktorientierten Forschungsbeispielen, mehr aus den Bereichen Datenaufbereitung und Datenanalytik (Big Data) zu erfahren.

"Neue Kompetenzen für die digitale Transformation benötigt"

Technologische Veränderungen verlangen neue Kompetenzen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Welche Future Skills für die Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau entscheiden, zeigt eine Studie von VDMA und Kienbaum.

CSR-Berichtspflicht & ERP-Systeme als Datenquellen

ERP-Systeme sind eine wichtige Datenquelle für CO2-Fußabdruck von Unternehmen und spielen für die Erstellung eines CSR-Berichtes eine wichtige Rolle.

Next Generation Manufacturing – Erfolgsfaktoren für die Produktion

Wie kann die Produktion trotz vielfältiger globaler Anforderungen zur Stärke des Unternehmens werden? Das stellen Roland Berger und der VDMA mit Ergebnissen einer Studie auf der Hannover Messe vor.

Startup-Matchmaking auf der Hannover Messe 2022

Innovative Startups für Ihr Unternehmen entdecken – auf der Hannover Messe wird‘s möglich: beim Startup Matchmaking @ young tech enterprises. Hier treffen Sie Startups, die zu Ihnen passen. Jetzt anmelden!

KI im Produktionskontext vor Ort

Künstliche Intelligenz kann nicht nur im Produktionskontext unterstützen, sondern bietet auch in administrativen Bereichen Hilfestellung.

Mindestempfehlungen zu Security in der Supply Chain

Die Empfehlungen sind an Maschinen- und Anlagenbauer gerichtet und beschreiben ein Mindestmaß an technischen, organisatorischen und prozessualen Anforderungen bei der Umsetzung von Security für Produkte (wie z.B. Maschinen, Anlagen, digitale Systeme für Predictive Maintenance & Condition Monitoring, ICS-Steuerungen, …) und Prozesse.

Digitalisierungspotenziale nutzen

Der Start einer erfolgreichen digitalen Transformation wird von einem hohen Lean-Reifegrad begünstigt.

Digitalisierung und Mobilität entscheidend für die Zukunft

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau ist als Anbieter und Anwender führend in der Entwicklung der Industrie 4.0. Digitalisierte Produktionsprozesse entstehen dabei nicht nur für den Maschinenbau, sondern auch für andere Industrien.

We have a dream: Der USB-C Stecker für die Datenanbindung an die IT

Erstmalig in der Geschichte der OT / IT Kommunikation einigen sich führende IoT-Anbieter auf die Unterstützung einer einheitlichen Technologie

Vor Cyberangriffen schützen

Der Weg hin zu Cybersecurity ist ein Marathon, den man nicht allein gehen muss. Es gibt viele Möglichkeiten, Erfahrungen auszutauschen, Wissen anzuzapfen und Anregungen zu erhalten.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Digitalisierung & Industrie 4.0
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Digitalisierung & Industrie 4.0 und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Digitalisierung & Industrie 4.0

Our topics slider 1

Digitalisierung & Industrie 4.0