Events

  • Finanzen und Controlling
  • Erfa offen
  • GoToMeeting
  • Digitales Format

Finanzen und Controlling: Die neue Normalität - Durch Digitalisierung raus aus der Krise?

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Die Digitalisierung ermöglicht uns in Zeiten von COVID-19 die Wirtschaft weiterhin am Laufen zu halten. Und: Sie ist ein möglicher Weg aus der Krise.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 18.11.20 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
  • GoToMeeting
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Die Digitalisierung ermöglicht uns in Zeiten von COVID-19 die Wirtschaft weiterhin am Laufen zu halten. Und: Sie ist ein möglicher Weg aus der Krise.

Es werden zukünftig immer neue Anforderungen an den Controller gestellt, der beispielsweise agil, prozessorientiert und bereichsübergreifend arbeiten muss. Im Reporting können Daten mittels Dashboards und Self-Service professionell aufbereitet und genutzt werden – oft unabhängig von der eigenen IT-Abteilung.

All dies führt dazu, dass Organisationen, Prozesse und Mitarbeiterkompetenzen weiterentwickelt werden müssen – unter den Rahmenbedingungen der „neuen Normalität“.

Hierzu konnten wir mit Prof. Dr. Ralf Dillerup von der Hochschule Heilbronn einen erfahrenen Experten, auf diesem Gebiet, für einen Impulsvortrag gewinnen. Darüber hinaus wird Ihnen unsere virtuelle Veranstaltung noch einen weiteren spannenden Einblick in ein Umsetzungsprojekt aus der Praxis geben.

Ebenfalls ist geplant, Ihnen die Ergebnisse der VDMA-Rechnungswesen-Umfrage 2020 vorzustellen und Ihnen einen kurzen Überblick zu aktuell wichtigen Themen zu geben.


Wann und wo?

Mittwoch, 18.11.2020 von 15:00 bis 17:00 Uhr
Die Veranstaltung findet über GoToMeeting statt.


Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung der Teilnehmer, virtuelle Vorstellungsrunde und Bestandsaufnahme
    Florian Klein, VDMA Baden-Württemberg
     
  2. Aktuelles aus der Betriebswirtschaft
    Vorstellung Umfrageergebnisse Rechnungswesen 2020
    Jörg D. Scholtka, VDMA Business Advisory
     
  3. Impulsvortrag: „Wie die digitale Transformation das Controlling revolutionieren kann“
    Prof. Dr. Ralf Dillerup, Hochschule Heilbronn
     
  4. „Self Reporting im Controlling – Fluch oder Segen?"
    Anforderungen an den digitalen Controller
    Jörg D. Scholtka, VDMA Business Advisory
     
  5. Praxisbeispiel: „Digitalisierung in der Praxis am Beispiel „Elektronische Rechnung“
    Rolf Wessel, SEEBURGER AG
     
  6. Marktplatz: Erfahrungsberichte und Einblicke aus dem Teilnehmerkreis
    Digitalisierung als Krisenhelfer?
    Alle Teilnehmer
Moderation: Florian Klein, VDMA Baden-Württemberg

 


Diese Veranstaltung wird vom VDMA Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart durchgeführt.

 

Hinweise zur Anmeldung

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton zu diesem Web-Erfahrungsaustausch, bis spätestens 13.11.2020, an. Sie erhalten die Einwahldaten für GoToMeeting, 2 Tage vor der Veranstaltung, per E-Mail.

Sollte Ihnen die Teilnahme trotz Anmeldung kurzfristig nicht möglich sein, informieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail bei Yvonne Ritter, +49 711 22801-14, yvonne.ritter@vdma.org.

---

Information zur Datenverarbeitung:

Wir speichern und verarbeiten Ihre zuvor angegebenen personenbezogenen Daten zur Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung. Dies schließt ein, dass bei der Veranstaltung zur Dokumentation der Teilnahme eine Teilnehmerliste ausliegt, auf der Ihr Name und die Firma, für die Sie tätig sind, aufgeführt sind. Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (etwa Dozenten oder Mitveranstalter) erfolgt nur, soweit es zur ordnungsgemäßen Veranstaltungsdurchführung erforderlich ist.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Wenn Sie hierzu Fragen haben oder der Datenverarbeitung widersprechen, wenden Sie sich bitte an Yvonne Ritter,yvonne.ritter@vdma.org, +49 711 2 28 01 14.

Zu weitergehenden Informationen, insbesondere zu Ihren individuellen Rechten sowie allgemeinen Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei uns, können Sie sich unter www.vdma.org/datenschutz informieren.

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo