MinimalHeader

Forschung, Innovation & Technologie

Im Fokus: Die Themen des VDMA Druck- und Papiertechnik

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Forschung, Innovation & Technologie – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Druck- und Papiertechnik .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Forschung, Innovation & Technologie

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
WE LOVE PRINTING

Drucktechnik erobert neue Märkte und übernimmt in bestehenden immer mehr Funktionen. Sie vereint Erfindergeist mit Ingenieurskunst. Diese Botschaft vermittelt unser neuer Imagefilm.

Konjunkturbericht Druck- und Papiertechnik

In den Grafiken und Tabellen gibt der Konjunkturbericht Druck- und Papiertechnik Einblick in die aktuelle Entwicklung der drei Fachzweige Papiertechnik, Papierverarbeitungs- und Druckereimaschinen.

Technologie- und Wissenstransfer mit innovation2business.nrw

Das vom Land NRW geförderte Projekt innvotion2business.nrw hilft den Unternehmen bei der Identifizierung von passenden Technologien und Kooperationspartnern.

Ein maßgeschneiderter Service für Perimeterschutz und Inspektionen

Drohnen spielen eine immer größere Rolle bei Überwachungs- und Inspektionsaufgaben im industriellen Umfeld. Sie werden immer leistungsfähiger und ausdauernder und können so hocheffizient eingesetzt werden.

Mit grünen Technologien in die Zukunft

Die VDMA Kooperation mit dem Greentech Festival in Berlin geht ins zweite Jahr

Wettbewerb „NRW – Wirtschaft im Wandel“ gestartet: Jetzt bewerben!

NRW sucht engagierte Unternehmen, die Herausforderungen wie Digitalisierung oder Globalisierung mit neuen Lösungen begegnen und den wirtschaftlichen Transformationsprozess in NRW aktiv mitgestalten.

Wie zufrieden sind die VDMA-Mitglieder mit ihrem Verband?

Alle vier Jahre führt der VDMA eine Umfrage zur Mitgliederzufriedenheit durch. Die Ergebnisse werden auf der VDMA-Mitgliederversammlung am 11. Oktober 2024 vorgestellt.

Zugang zu sauberem Trinkwasser sichern

Weltweit leiden Millionen unter Wasserknappheit. Der Maschinenbau bietet innovative Lösungen zur effizienten Wassernutzung und -aufbereitung.

Die Zukunft im Blick

Forschung sichert Wertschöpfung sowie Arbeitsplätze in Deutschland und Europa. Die Politik muss innovationsfreundliche Rahmenbedingungen schaffen. Technologieoffenheit ist wesentlich.

Verbände fordern verlässliche Batterieforschungsförderung

Das deutsche Ökosystem von Großserienfertigung großformatiger Batteriezellen befindet sich nach wie vor im Aufbau. Forschungsförderung ist dafür enorm wichtig. Sie zu kürzen schadet der gewünschten Wettbewerbsfähigkeit.

Wasserkraft: der schlummernde Riese

In unserem Interview mit Hans-Josef Fell beleuchten wir Deutschlands ungenutzte Wasserkraftpotenziale. Laut der Energy Watch Group könnte ganz Ostdeutschland mit erneuerbarem Strom versorgt werden, wenn die Wasserkraft optimal genutzt würde.

Wasser ist Energie

In einer Welt, in der die Suche nach nachhaltigen Energiequellen immer dringlicher wird, erfährt die Wasserkraft als eine der ältesten und zuverlässigsten Formen der Energiegewinnung ein Comeback.

Die Nationale Wasserstrategie für Deutschland

Am 15. März 2023 wurde im Bundeskabinett eine Nationale Wasserstrategie für Deutschland verabschiedet. Diese Strategie und das Aktionsprogramm legen den Grundstein für ein zukunftsfähiges Management der Wasserressourcen und den Gewässerschutz.

VDMA gratuliert Vizepräsident Henrik Schunk zum Hermes Award 2024

Der wichtigste deutsche Industrie- und Technologiepreis Hermes Award geht 2024 an die SCHUNK SE & Co. KG. Der VDMA gratuliert seinem Vizepräsidenten Henrik Schunk zu diesem Erfolg.

Nachhaltige Kreislaufwirtschaft im All und auf der Erde

Die Internationale Raumstation (ISS) als Vorreiter.

Maschinenbau und Umweltschutz: Wasser als Priorität

Wasserkrise in Europa: Wie Maschinenbau und Kreislaufwirtschaft die Lösung bieten. Welche Technologien sind entscheidend? Welche Rolle spielt die Digitalisierung?

Innovation und Wassermanagement

Die gute Nachricht vorweg: Die Industrie verbraucht immer weniger Wasser. Damit es noch weniger wird, und zugleich Abwasser vermieden werden kann, sind Technologien und innovative Systemansätze gefragt.

Wasser im Kontext Industrie

Der Wert von Wasser wird noch immer unterschätzt. Das gilt für Wasser als Lebenselixier und das gilt für Wasser im Kontext von Industrie.

Zahlen und Fakten: Forschung und Innovation im Maschinenbau

In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um Forschung und Entwicklung, Innovationen und Patente im Maschinenbau.

EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

Horizont Europa ist das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation für den Zeitraum 2021 bis 2027. Ziel ist es, eine wissens- und innovationsgestützte Gesellschaft sowie wettbewerbsfähige Wirtschaft aufzubauen.

Kooperation für grünen Wasserstoff

Der Dortmunder Anlagenbauer thyssenkrupp nucera AG & Co. KGaA und das Fraunhofer IKTS vereinbaren eine strategische Partnerschaft bei der Hochtemperatur-Elektrolyse (SOEC).

Forschungszulage wird im Maschinenbau zur Erfolgsgeschichte

Ein voller Erfolg. Der Maschinenbau ist Spitzenreiter bei der Nutzung der staatlichen Forschungszulage. Das Förderinstrument stärkt die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland.

VDMA Productronic erstmalig auf der PCIM, Nürnberg, 11.-13.06.24

Besuchen Sie den VDMA Productronic Stand in der Halle 5, Stand 207

"Innovationsstandort stärken durch Forschungszulage"

Das EFI-Gutachten ist Anlass zu erinnern, dass die Standortqualität maßgeblich mit den Rahmenbedingungen für F+E zusammen hängt. Die Forschungszulage hat dabei ein Schlüsselrolle. Die Hängepartie um das Wachstumschancengesetz muss beendet werden.

Hängepartie schadet dem Innovationsstandort!

Die politische Hängepartie beim Wachstumschancengesetz muss beendet werden. Verbesserungen bei der Forschungszulage zahlen direkt in die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der Unternehmen ein.

EU-Programm "Made in Europe" forscht zur Kreislaufwirtschaft

Das EU-Forschungsprogramm "Made in Europe" bietet nicht nur eine Dialogplattform für Themen rund um Industrie 4.0, sondern auch eine Möglichkeit, sich an EU-Projekten zu beteiligen. Ein Schwerpunkt dabei ist die Kreislaufwirtschaft.

EU-Innovationsfonds: Förderung von Herstellung von Klimatechnologien

Der „Innovation Fund“ ist das Vorzeigeinstrument der EU zur Förderung von Klimaschutzinnovationen. Der aktuelle Aufruf bietet 4 Millarden Euro für Klimaschutzprojekte an – 1,4 Milliarden davon für „Clean Tech Manufacturing“.

Maschinenbau steigert Forschungsausgaben auf Rekordwert

Der Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland hat im Jahr 2022 knapp 8,7 Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Das war eine Steigerung von knapp 6 Prozent zum Vorjahr und zugleich ein Rekordwert.

Die Drohne bringt‘s

Im Odenwald können im Rahmen eines Forschungsprojekts Lebensmittel online bestellt werden, die mit Drohne und Lastenrad in entlegene Dörfer geliefert werden.

Startup-Award auf dem Maschinenbau-Gipfel 2023

Mit dem Startup-Award prämierten VDMA Startup-Machine und Produktion am 8. November 2023 das Startup, das durch die Biologisierung der Industrie neue Wege für die Zukunft der Produktion eröffnet.

Ucaneo zum "Startup of Biorevolution" gekürt

Das Jungunternehmen Ucaneo wurde auf dem Maschinenbau-Gipfel mit seiner weltweit ersten biomimetischen Technologie zur direkten CO2-Abscheidung aus der Umgebungsluft mit dem begehrten Startup-Award ausgezeichnet.

Das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis

Preissensitive Kunden und Märkte mit passgenauen Qualitätsprodukten zu adressieren. Darum geht es in der neuen Studie „Frugale Innovationen im Maschinen- und Anlagenbau“ der IMPULS-Stiftung des VDMA.

Das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis

Weniger bedeutet nicht zwingend schlechter. Frugale Innovationen zielen auf ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, ohne die Qualität leiden zu lassen. Was es dafür braucht, beleuchtet eine neue Fraunhofer-Studie im Auftrag der IMPULS-Stiftung.

Forschung und Entwicklung auf einen Blick

Seit 2012 sind die Aufwendungen des verarbeitenden Gewerbes in Deutschland für Forschung und Entwicklung um mehr als ein Drittel gestiegen. Überdurchschnittlich hat sich der Maschinenbau entwickelt.

Unterstützung der Photonik durch die EU

Mit über 200 hochrangigen Vertretern aus Industrie, Wissenschaft und Politik fand am 26. und 27. April in Brüssel das Photonics Partnership Annual Meeting 2023 statt.

VDMA-Mitglieder informieren sich über Quantensensoren beim DLR

Die vom VDMA Forum Quantentechnologien und Photonik gegründete Event-Reihe „Quantensprünge im Maschinenbau“ fand nun zum vierten Mal statt und führte 40 VDMA-Mitglieder und Gäste zum DLR Institut für Quantentechnologien nach Ulm, um mehr über Quanten

Und danach? Der Standort Deutschland nach den Krisen

Erst die Corona-Pandemie, dann der russische Überfall auf die Ukraine: Diese Krisen und ihre Auswirkungen quälen den Standort Deutschland. Doch wichtig ist der Blick in die Zukunft und die Frage, wie sich der Standort für die Zukunft wappnet.

Biologisierung der Industrie 2035 - Szenariostudie Band VII

Mit dem Fortschritt in der Biologie und deren Verschmelzung mit Technik und IT eröffnet sich eine völlig neue Dimension für den Maschinenbau, die Herausforderungen unserer Zeit zu lösen. Die 7. Zukunftsstudie von VDMA Future Business zeigt wie.

Die VDMA Startup-Suchplattform - Ihr Einstieg in das Startup-Scouting!

Startup-Kontakte und -Trends für den Maschinenbau weltweit entdecken?! Die digitale Startup-Suchplattform hilft beim Einstieg in das Startup-Scouting und passende Partner zu finden.

Startup-Scouting

Startup-Trends und -Kontakte für den Maschinenbau weltweit aufspüren – diese Mission verfolgen wir mit unseren Services zum Startup-Scouting. Möglich wir dies durch das Startup-Radar-Projekt. Erfahren Sie hier, wie wir Sie dabei unterstützen, das internationale Startup-Geschehen im Blick zu behalten und passende Partner zu ermitteln.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Forschung, Innovation & Technologie
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Forschung, Innovation & Technologie und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen