MinimalHeader

Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik

Im Fokus: Die Themen des VDMA Automation + Management für Haus + Gebäude

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Automation + Management für Haus + Gebäude .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
TGA-Verbände treiben BIM-Aktivitäten voran

14 Verbände aus dem Bereich der technischen Gebäudeausrüstung (TGA) haben Ende 2020 eine aktualisierte Version des Positionspapiers zum Thema Building Information Modeling (BIM) vorgelegt

Automatisierte Brandschutz- und Entrauchungssysteme

Erfahrungen aus Bränden haben gezeigt, dass die überwiegende Zahl der Todesfälle und ein Großteil der Sachschäden auf toxischen und aggressiven Rauch zurückzuführen sind.

Erfolgreicher VDMA-Schülertag auf der ISH 2019

140 Schüler waren am 11. März 2019 auf die ISH in Frankfurt gekommen, um sich über die beruflichen Möglichkeiten in der Gebäudetechnik zu informieren.

Die Branche Automation + Management für Haus + Gebäude

Gegenwärtig erwirtschaften die ca. 50 Anbieter von Automatisierungstechnik für die Technische Gebäudeausrüstung einschließlich der Ingenieur-Dienstleistungen einen Umsatz von ca. 1,1 Milliarden Euro.

Kooperation VDMA und eCL@ss sichert Datenaustausch bei BIM

In der Gebäudetechnik wird heute erwartet, dass Produktdaten in maschinenlesbarer Form für Kunden, Planer und Verarbeiter zur Verfügung stehen.

Branche Gebäudetechnik bei der Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit stellt in seiner neuesten Berufsfeldinformation die Branche Gebäudetechnik vor.

Der Fachverband Automation + Management für Haus + Gebäude

Der Fachverband AMG ist der Zusammenschluss der Hersteller von Mess-, Steuer-, Regeleinrichtungen für den Heizungs-, Lüftungs-, Klimabedarf sowie Gebäudeautomations-Systemen.

Die Branche Automation + Management für Haus + Gebäude

Gegenwärtig erwirtschaften die ca. 50 Anbieter von Automatisierungstechnik für die Technische Gebäudeausrüstung einschliesslich der zugehörigen Ingenieur-Dienstleistungen einen Umsatz von ca. 1,1 Milliarden Euro.

Energiemanagement in Gebäudeautomation erfüllt Anforderungen

Die Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudebereich ist eine der Hauptmaßnahmen zur Verringerung unserer Energie- und Umweltprobleme und im „Aktionsprogramm Klimaschutz 2020“ explizit aufgeführt.

Cloud-Lösungen in der Gebäudetechnik

Cloud-Lösungen, also das Auslagern von Daten und IT-Prozessen auf externen Servern, setzen sich in vielen Anwendungsbereichen durch. Der Zugang zu den Daten ist damit von überall möglich.

IT-basierte Gebäudeautomation

Schlüsseltechnologie für Umwelt, Mensch und Wirtschaft. Energiewende und Klimaschutz sind erklärte Ziele der Bundesrepublik. Damit diese erreicht werden können, müssen wir Energie effizienter nutzen.

Unsere Vision

Unser Leben findet zunehmend in Gebäuden statt. Dort wohnen und arbeiten wir, dort wird geplant, produziert, verkauft. Intelligente Lösungen der Gebäudetechnik sichern angemessenen Lebens- und Arbeitsbedingungen.

Das Forum Gebäudetechnik

Das Forum Gebäudetechnik bündelt – interdisziplinär und vorwettbewerblich – die Kompetenzen derjenigen Fachverbände und Arbeitsgemeinschaften im VDMA.

Freizügigkeit in Europa muss garantiert bleiben

Zu den Corona-Reiseempfehlungen der EU äußert sich VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann.

Wachstum durch Kooperation und Integration

Bei einem inoffiziellen Deutschlandbesuch betonte der Premierminister, Abdulla Aripov, die Bedeutung der wirtschaftlichen Kooperation für das Wachstum in Zentralasien und unterstrich die Zugehörigkeit Afghanistans zur Region.

Die Ampel schafft das Wagnis nur mit der Industrie

Den Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP bewertet der VDMA als gute Grundlage für die anstehenden Herausforderungen. Der Maschinen- und Anlagenbau steht als technologischer Partner bereit.

Gute Basis für die anstehende Transformation

Der Koalitionsvertrag der künftigen Ampel-Koalition ist eine gute Basis für die anstehenden Transformationsprozesse. Ein kluges Zusammenspiel von Politik aller Ebenen und Wirtschaft wird darüber entscheiden, wie diese Aufgabe gelingt.

Quantensprünge im Maschinenbau – Sicherheit in der Post-Quanten-Ära

War all der Aufwand umsonst? Was bleibt von all den Schutzkonzepten wenn die Basis der Sicherheit, die Verschlüsselung hinfällig wird?

Die Sonderregeln zur Kurzarbeit sind nicht erforderlich

Die erneute Verlängerung der Sonderregelungen zur Kurzarbeit ist nicht erforderlich. Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt wirkt sich auch auf den Maschinen- und Anlagenbau aus.

Die Welt im Umbruch

Globalisierungsszenarien beschreiben Zukunftsmodelle für das Verhältnis von EU, USA sowie China und diskutieren Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft.

Lab Tour zu intelligenten und selbstoptimierenden Anlagen

Mit einer virtuellen Lab Tour erhielten die Teilnehmer Einblicke in die Labore von drei Standorten der Fraunhofer-Allianz für den Anlagen-, Maschinen- und Fahrzeugbau.

Maschinenbau sichert Zukunft der intelligent vernetzten Produktion

Neugründung der VDMA Abteilung Machine Information Interoperability (MII); Neueste Ergänzung der OPC UA for Machinery-Spezifikation standardisiert den Status aller Maschinen im Produktionsumfeld

Fast alle Zölle werden am 1. Januar 2022 ausgesetzt

Die USA und die EU haben ein großes Problem im transatlantischen Handel gelöst. Jetzt wollen sie den Stahl- und Aluminiumsektor auch dekarbonisieren.

VDMA Dubai-Meeting 2021

Am 1. November fand das 13. Dubai-Meeting statt. Bei der ersten Präsenzveranstaltung seit 2019 gab es einen sehr regen Austausch unter den 40 Teilnehmern, die zumeist mit Optimismus in die Zukunft schauen.

Nachhaltiges Batterierecycling: Marktpotenziale in Europa

Welche Perspektive bietet das Thema Batterierecycling für den Maschinen- und Anlagenbau? Eine Studie des Fraunhofer ISI, im Auftrag der IMPULS-Stiftung des VDMA, sieht gute Marktpotenziale für Europa.

Kein Export von Plastikabfällen in Staaten mit ungenügenden Umweltauflagen

Die Kommission muss dafür sorgen, dass ein Exportstopp von Kunststoffabfällen in Länder außerhalb der EU mit niedrigeren Umweltauflagen verhängt wird. Dies hilft auch, einen Markt für recycelten Kunststoff in Europa zu entwickeln.

"Ich plädiere für offene Märkte!"

Der Maschinen- und Anlagenbau spielt für die Bekämpfung des Klimawandels eine zentrale Rolle. Anlässlich des SZ-Wirtschaftsgipfels spricht VDMA-Präsident Karl Haeusgen mit der Unternehmensberatung Kearney, Partnerorganisation der Veranstaltung über Klimaschutz, Digitalisierung, Welthandel und die zukünftige Regierungspolitik.

Sachverständigenrat legt die Finger in die Wunde

Der Sachverständigenrat bestärkt in seinem Jahresgutachten wichtige Forderungen des VDMA. Deutschland liegt bei der Digitalisierung nicht an der Spitze, insbesondere in der öffentlichen Verwaltung sehen die vier Wirtschaftsweisen zu Recht Nachholbedarf.

Afrika - Zuhören ist das A&O

Um erfolgreich Geschäftsbeziehungen in Afrika aufbauen zu können, muss sich der Reisende auf „Afrika“ einlassen. Thomas Lauterbach, Senior Regional Sales Manager Africa & Middle East für die Putzmeister Concret Pumps GmbH, gewährt in einem Interview Einblicke in 30 Jahre Projekterfahrung in Subsahara-Afrika.

Algerien – wirtschaftspolitische Orientierungsphase

Algerien durchläuft eine wirtschaftspolitische Neuorientierung. Reformen zeichnen sich ab, aber es fehlen eindeutige politische Richtungsweisungen. Deutschen Unternehmen und Produkte treffen auf ein positiv gesinntes Umfeld.

Der Maschinensektor braucht EU-Handelsabkommen

Der Handelsrat wird am 11. November 2021 u.a über den Stand der bilateralen EU-Handelsverhandlungen beraten. Der exportorientierte Maschinensektor braucht Handelsabkommen, die in Kraft treten.

Nachhaltigkeit steigern mit der Weltsprache der Produktion

Podiumsdiskussion des VDMA auf der SPS Messe in Nürnberg am 24. November 2021, 10.40 Uhr, auf dem VDMA/ZVEI Forum

Stipendienprogramm für die Länder des Westlichen Balkans 2022

Programm bietet Studierenden und Graduierten aus Serbien, Kroatien, Nordmazedonien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro und Albanien drei- bis sechsmonatige Praktika in deutschen Unternehmen.

Tipps für das erfolgreiche Russlandgeschäft

Die Tipps-Broschüre zum Russlandgeschäft wurde aktualisiert. Hier finden Sie die wichtigsten Aspekte des Russlandhandels. Gleichzeitig ist die Handreichung ein Wegweiser zu den Experten im VDMA.

„Erster Schritt in Richtung gute Gesetzgebung“

Der Ausschuss für Verbraucherschutz des EU-Parlaments (IMCO) hat einen ersten Berichtsentwurf zum Nachfolger der Maschinenrichtlinie veröffentlicht. Gut ist vor allem, dass die Herstellerverantwortung gestärkt bleibt.

Blockchain-Einsatz in der Industrie

Distributed-Ledger-Technologie (DLT) und Blockchain sind eine entscheidende Basistechnologie für die Industrie 4.0. Sie können z. B. im Rahmen der Zertifizierung von Daten oder Automatisierung von Geschäftsprozessen eingesetzt werden. Die Technologie erfährt derzeit einen großen Aufschwung – doch wie können Anwendungsfälle in der Praxis aussehen?

VDMA veranstaltet gemeinsames Side Event bei COP26

Bei den COP 26 Side Events treffen sich Vorreiter in Sachen Klimainnovation und -politik, um Ideen und Standpunkte zur Bekämpfung des Klimawandels auszutauschen. In diesem Jahr ist der VDMA Mitveranstalter einer Podiumsdiskussion in Glasgow.

Konkrete Schritte sind wichtiger als neue Ziele!

Der Klima-Gipfel in Glasgow muss klare Zeichen setzen, dass die Klimaschutzziele mit konkreten Maßnahmen hinterlegt werden, um weltweit öffentliche und private Investitionen auszulösen. Es stehen Technologien bereit, die die Emissionen der Industriestaaten um mehr als 80 Prozent senken können.

Transformation braucht leistungsstarke Industrie

Der Maschinen- und Anlagenbau schafft die technologischen Voraussetzungen für die angestrebte Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft.

Messe 4.0 – Mit Digitalisierung Mehrwert schaffen

Die Digitalisierung des Produkt- und Dienstleistungsportfolios lohnt sich langfristig – nicht nur für die Präsentation auf stationären Präsenzmessen.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Wirtschafts- & Gesellschaftspolitik

Our topics slider 1

Mobilität