Expertenthemenbeschreibung Maschinenrichtlinie

Maschinenrichtlinie

Hilfestellung, Dokumente und aktuelle Neuerungen

Photo
shutterstock

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG definiert einheitliche Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen für Maschinen und gleichgestellte Erzeugnisse für den freien Handel innerhalb des europäischen Wirtschaftsraums.

Sie betrifft Herstellerpflichten hinsichtlich der CE-Kennzeichnung, bei denen wichtige Hinweise und Erfahrungen zu beachten sind.

Photo

shutterstock

MidiJumpmarks

Empfehlung Maschinenrichtlinie

Empfehlung zu diesem ThemaTIPP

exklusiv

  • Neufassung Maschinenrichtlinie
Der Rat hat die Verhandlungen zur geplanten EU-Verordnung Maschinenprodukte abgeschlossen und die Ergebnisse veröffentlicht. Der finale Rechtstext wird jetzt im Trilog verhandelt.

Aus unseren Inhalten

Aus unseren Inhalten
UKCA-Kennzeichnung – Verlängerung der Übergangsfrist

Bis 31.12.2024 dürfen CE-gekennzeichnete Produkte ins Vereinigte Königreich geliefert werden. Die Übergangsfrist zur Verwendung der CE- statt der UKCA-Kennzeichnung wurde ein weiteres Mal verlängert.

AUSGEBUCHT! Webseminar UKCA-Kennzeichnung am 7. Dezember 2022

Herstellerpflichten und Erleichterungen zur UKCA-Kennzeichnung, der Konformitätskennzeichnung zur Einfuhr ins Vereinigte Königreich

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG CE-Kennzeichnung von Maschinen

Der VDMA-Kurzleitfaden erläutert die Herstellerpflichten insbesondere hinsichtlich des Konformitätsbewertungsverfahrens.

Hilfe für CE-Kennzeichnung von FTS

Eine neue VDMA-Broschüre gibt wichtige Hinweise zur Inverkehrbringung von Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) und Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) im Sinne der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (CE-Kennzeichnung).

Mehr Transparenz für FTS-Projekte

Eine neue Broschüre soll Herstellern, Händlern und Betreibern mehr Sicherheit für die Inverkehrbringung von Fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) und Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) sowie die damit verbundenen Verantwortlichkeiten geben.

Korrekte Anwendung der Maschinenrichtlinie: Details beachten

Ob Konstrukteur, Produktdesigner, Vertriebsmitarbeiter oder Dokumentationsverantwortlicher: Mit der Maschinenrichtlinie sollten sich viele Unternehmensbereiche auskennen. Ein News-Update.

Revision der Maschinenrichtlinie

Welche Auswirkungen hat der von der Europäischen Kommission veröffentlichte Vorschlag zur Revision der Maschinenrichtlinie auf die Normung?

Dem aktuellen Stand der Technik vorgegriffen

Für mobile Krane und Hubarbeitsbühnen sieht der Entwurf aktuell den Einsatz von Technologie vor, die heute nicht verfügbar ist bzw. nicht verlässlich funktioniert.

Neue Veröffentlichung: ISO 19014-2:2022

Die Norm ISO 19014-2:2022 "Erdbaumaschinen – Funktionale Sicherheit – Teil 2: Entwurf und Bewertung von Hardware- und Architekturanforderungen für sicherheitsrelevante Teile des Steuerungssystems“ wurde von ISO veröffentlicht.

CE-Kennzeichnung für alte Maschinen

Die Pflicht zur CE-Kennzeichnung besteht zunächst nur für neue Maschinen. Es gibt jedoch Fälle, in denen auch alte Maschinen CE-kennzeichnungspflichtig sind.

Blue Guide – neue Fassung veröffentlicht

Der Blue Guide ist das zentrale Dokument zur Erläuterung übergreifender Bestimmungen zur CE-Kennzeichnung. Die Fassung aus dem Jahr 2016 wurde aktualisiert.

Trilogverhandlungen zur EU-Verordnung Maschinenprodukte

Der Rat hat die Verhandlungen zur geplanten EU-Verordnung Maschinenprodukte abgeschlossen und die Ergebnisse veröffentlicht. Der finale Rechtstext wird jetzt im Trilog verhandelt.

Einfuhren ins Vereinigte Königreich

Einführer sollen einige Erleichterungen bei der Einfuhr von Produkten ins Vereinigte Königreich erhalten. So sollen in den nächsten fünf Jahren Doppelprüfungen vermieden werden. Die gesetzlichen Anpassungen werden jedoch noch erwartet.

Aktuelles, Neues und Wichtiges zur Maschinensicherheit

Rund um die Maschinensicherheit gibt es einige Neuerungen. Hersteller müssen neue EU-Verordnungen und die geänderte Konformitätskennzeichnung in Großbritannien beachten. Unsere Leitfäden helfen dabei.

Neufassung der Maschinenrichtlinie schreitet schnell voran

Der VDMA begleitet die Neufassung sehr intensiv. Einiges wurde erreicht, andere Punkte sind zu verbessern, um der Anwendung in der Praxis Rechnung tragen zu können.

VDMA Datenbank Technische Regeln

Mit Hilfe von VDMA-DaTeR können VDMA Mitgliedsunternehmen schnell und unkompliziert technische Informationen von über 70 Ländern abrufen.

VDMA-Kurzleitfaden CE-Kennzeichnung von Maschinen aktualisiert

Der VDMA-Kurzleitfaden „Maschinenrichtlinie 2006/42/EG – CE-Kennzeichnung von Maschinen“ steht den VDMA-Mitgliedern in aktualisierter Fassung zur Verfügung.

Neue Veröffentlichung: ISO/TS 19014-5:2021

Die Norm ISO/TS 19014-5:2021 "Erdbaumaschinen – Funktionale Sicherheit – Teil 5: Performance Level Tabellen" wurde von ISO veröffentlicht.

Rechtsrahmen für Drohnen im Indoor-Einsatz

Während für Outdoor-Anwendungen mit Drohnen die Rechtslage durch die EU-Drohnenverordnung klar geregelt ist, gibt es beim Indoor-Einsatz immer wieder Fragen zur Rechtslage.

VDMA-Hilfe zur UKCA-Kennzeichnung aktualisiert

Die britische Regierung hat die Frist zur UKCA-Kennzeichnung um ein weiteres Jahr bis zum 31. Dezember 2022 verlängert. Die Listen der „Designated Standards“ wurden aktualisiert veröffentlicht.

Stellungnahme zum Vorschlag EU-Verordnung Maschinenprodukte

Die VDMA-Stellungnahme zum Entwurf der EU-Kommission vom 21. April für die EU-Verordnung Maschinenprodukte ist jetzt verfügbar.

Vorlage Betriebsanleitung im digitalen Format vorgesehen

Konformitätserklärung ebenfalls digital möglich

Was sagt die Normung zur neuen Maschinenverordnung?

Parallel zur Veröffentlichung des Vorschlags einer neuen Maschinenverordnung hat die Europäische Kommission eine öffentliche Konsultation gestartet, um das Feedback der betroffenen Kreise einzuholen.

Neufassung Maschinenrichtlinie – VDMA Web-Infotag am 7. Oktober 2021

Was erwartet Hersteller, wenn die neue EU-Verordnung zu Maschinenprodukten in Kraft tritt? Wann und mit welchem Inhalt könnte sie kommen? Der VDMA Web-Infotag zeigt, wie sich Hersteller vorbereiten können.

Funktionale Sicherheit ist kein Buch mit sieben Siegeln

Vielmehr ist die funktionale Sicherheit eine von mehreren wichtigen Aspekten, die es nach eingehender Risikobeurteilung zu betrachten und zu bestimmen gilt.

Neue Veröffentlichung: ISO 15878

Die Norm ISO 15878 " Straßenbaumaschinen und Einrichtungen zur Straßenunterhaltung – Straßenfertiger – Technische Dokumentation“ wurde von ISO veröffentlicht.

Wissen Maschinenrichtlinie

Bei der CE-Kennzeichnung von Maschinen sind wichtige Hinweise zu beachten, um die gesetzlichen Pflichten zu erfüllen. Der VDMA hat diese Hinweise für die Praxis zusammengetragen, die über Erläuterungen im offiziellen Leitfaden hinausgehen.

Neue VDMA-Hilfestellungen zur UKCA-Kennzeichnung

Der VDMA stellt seinen Mitgliedern ein umfangreiches Informationspaket zur Verfügung, das auch einen Kurzleitfaden enthält.

Maschinenrichtlinie: Basiswissen für alle Projektbeteiligten

Wissenslücken bei rechtlichen Vorgaben können ein Unternehmen viel Geld kosten. Daher sollten auch Mitarbeiter aus Vertrieb, Einkauf, Produktmanagement und Service die Maschinenrichtlinie kennen.

CEN/TR 22100-1: Harmonisierte Normen zur Maschinenrichtlinie

Der Technische Report CEN/TR 22100-1 schlägt die inhaltliche Brücke zwischen der Normungswelt und der Europäischen Binnenmarktgesetzgebung für Maschinen.

Aktualisierung der Liste harmonisierter Normen zur Maschinenrichtlinie – Durchführungsbeschluss

In diesen Tagen wurde ein neuer Durchführungsbeschluss *) zur Aktualisierung der Liste harmonisierter Normen zur Maschinenrichtlinie 2006/42/EG im Amtsblatt der EU veröffentlicht.

Neue EU-Maschinenverordnung – Entwurf veröffentlicht

Die EU-Kommission hat den Entwurf der neuen EU-Maschinenverordnung veröffentlicht. Die Verhandlungen gehen unter der französischen Ratspräsidentschaft weiter.

Kundenbeistellungen: Herstellerpflichten klar regeln!

Immer mehr Kunden steuern eigene Bauteile bei, wenn sie Maschinen in Auftrag geben. Klare Vereinbarungen sind da unumgänglich. Manch scheinbar gute Lösung ist jedoch ungeeignet!

Einführer im Vereinigten Königreich - die Benennung und Aufgaben

Endlich Klarheit! Anhand der Anpassungen der Vorschrift zur elektromagnetischen Verträglichkeit 2016 No. 1091 werden Pflichten zur Benennung und zu den Aufgaben des Einführers beantwortet.

Brexit - Was gilt in Nordirland?

Zu den Auswirkungen des Brexit auf Nordirland gibt es gute Nachrichten: Die CE-Kennzeichnung darf weiterhin verwendet werden. Daher dürfen Produkte in Nordirland weiterhin mit CE-Kennzeichnung vermarktet werden.

Unsere Arbeitskreise

Die Arbeitskreise Maschinenrichtlinie, Cybersecurity, Arbeitssicherheit und Akkreditierung berichten dem VDMA-Lenkungskreis Technikpolitik und erarbeiten Vorschläge zur Positionierung des Maschinenbaus in den jeweiligen Themenfeldern. Die Arbeitskreise fördern den Austausch zwischen den Mitgliedern und stehen im engen Kontakt zu politischen Entscheidungsträgern und anderen Wirtschaftsverbänden.

DIN EN 12042:2020-12 über Teigteilmaschinen erschienen

Mit Ausgabedatum 2020-12 ist DIN EN 12042 "Nahrungsmittelmaschinen - Teigteilmaschinen - Sicherheits- und Hygieneanforderungen; Deutsche Fassung EN 12042:2014+A1:2020" erschienen.

Fördertechnik und Intralogistik startet Kommentierung

Überarbeitung Maschinenrichtlinie

Maschinenrichtlinie: Sind Sie rechtlich auf der sicheren Seite?

Beim Umbau von Maschinen und bei der Inbetriebnahme von Maschinenanlagen müssen viele rechtliche Fragen berücksichtigt werden. Nach dem Brexit gibt es nun eine Übergangsfrist für die CE-Kennzeichnung.

Aktuelle Abstimmungen

Kürzlich stattgefundene sowie bevorstehende Abstimmungstermine für nationale, europäische und internationale Normenentwürfe verschiedener Gremien sind hier zusammengefasst.

Das Neueste zur Maschinenrichtlinie – Präsenz-Erfa in Oberösterreich

Der aktuelle Stand der Neufassung der Maschinenrichtlinie, Anwendungsbereich und Betriebsanleitung waren die Schwerpunkte einer VDMA-Präsenzveranstaltung in Schlierbach (Oberösterreich).

Labels haben keinen Nutzen im Maschinenbau

Labels sollen Verbrauchern zur besseren Orientierung dienen – bei Investitionsgütern aber sind sie überflüssiger Kostenfaktor und Innovationshemmnis für Hersteller.

VDMA BuB-Techniktag – Am Ende zählt das Ergebnis

In der AG MiC 4.0 erarbeiteten Hersteller und Betreiber eine identische Interpretation von Dateninhalten, sodass Baumaschinen zukünftig mit einem einheitlichen Verständnis „kommunizieren“ können.

Neue Veröfentlichung: ISO 24410:2020

Die Norm ISO 24110 „Erdbaumaschinen – Kupplung von Arbeitsausrüstungen an Skid-Steer-Ladern“ wurde von ISO veröffentlicht.

Brexit – ohne Übergangsfrist für Produkte

Der 1. Januar 2021 bedeutet im Vereinigten Königreich das Aus für die CE-Kennzeichnung. Was müssen Hersteller dann beachten? Gibt es Übergangsfristen?

Aktuelle Normungsprojekte

Eine Übersicht aller aktuellen europäischen und internationalen Normungsprojekte aus dem Bereich Baumaschinen und Baustoffanlagen sind hier zusammengefasst.

Neufassung der Maschinenrichtlinie

Bericht des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss zur Neufassung der Maschinenrichtlinie stützt in wesentlichen Punkten die Position des VDMA.

Neue Veröffentlichung: ISO 19014-4:2020

ISO 19014-4:2020 Erdbaumaschinen – Funktionale Sicherheit – Teil 4: Gestaltung und Beurteilung von Software und Datenübertragung für sicherheitsrelevante Steuerungssysteme.

Normung aktiv mitgestalten

Normung für Baumaschinen und Baustoffanlagen wird im Normenausschuss NA 060-13 Bau- und Baustoffmaschinen gemacht. Er unterstützt die Marktposition der Unternehmen der Branche. Eine Liste aller Normungsgremien steht zum Download bereit.

Offizieller Leitfaden Maschinenrichtlinie in Deutsch verfügbar

Der offizielle Leitfaden zur Maschinenrichtlinie ist in der aktuellen Fassung jetzt in Deutsch verfügbar.

Asset-Herausgeber

Produktsicherheit EU
Die Vorschriften zur Vermarktung von Produkten, insbesondere zur Produktsicherheit, sind in der Europäischen Union vollständige Harmonisierte. Das gilt in Erweiterung für den Europäischen Wirtschaftsraum, die Schweiz und die Türkei, die die Vorschriften zur CE-Kennzeichnung 1:1 übernommen haben.
Produktsicherheit Non-EU
Die kontinuierliche Zunahme einzelstaatlicher Anforderungen an die Produkteigenschaften ganzer Maschinen und Anlagen aber auch von Ersatz- und Verschleißteilen stellt für den europäischen Maschinen- und Anlagenbau mit seinem hohen Exportanteil eine besondere Herausforderung dar.
Cybersecurity
Beim Thema Security im VDMA dreht sich alles um den Schutz von Maschinen und Anlagen in Produktion, Fertigung oder Intralogistik vor Angriffen und Störungen. Ziel der organisatorischen und technischen Schutzmaßnahmen ist es, cyberresiliente Maschinen- und Anlagen und vertrauenswürdige Dienste zu entwickeln und den dauerhaften Betrieb zuverlässig aufrecht zu erhalten.
Künstliche Intelligenz
Jeder spricht über Künstliche Intelligenz und Machine Learning. Im VDMA gibt es bereits viele Organisationseinheiten, die sich mit dem Thema näher beschäftigen. Hier erhalten Sie einen Einblick in alle Aktivitäten, die der VDMA zum Thema Machine Learning und Künstliche Intelligenz durchführt.

Level2Focus

Thema im Fokus

Photo
Ressourcen schonen - die Lösung heißt Kreislaufwirtschaft

Auf den Punkt

Auf den Punkt

Auf den Punkt Zitat Maschinenrichtlinie

„Die vorgeschlagenen gesetzlichen Bestimmungen zur digitalen Betriebsanleitung und EU-Konformitätserklärung sind wichtige Schritte, um den Herausforderungen der Digitalisierung Rechnung tragen zu können. Daher sollten auch die Montageanleitung und Einbauerklärung für unvollständige Maschinen in digitaler Form bereitgestellt werden dürfen.“

Thomas Kraus, VDMA Experte Maschinenrichtlinie

Auf den Punkt Zahl Maschinenrichtlinie

1

Rudi Völler

So wie es im Fußball nur einen Rudi Völler gibt, so gibt es bei der CE-Kennzeichnung nur eine EU-Konformitätserklärung.

Quelle: EU-Rechtsvorschriften zur CE-Kennzeichnung

Auf den Punkt Zusammenfassung Maschinenrichtlinie

Zusammenfassung
Hat die EU-Konformitätserklärung eine Gültigkeitsdauer?
  • Rechtliche Bestimmungen zum Zweck und zur Gültigkeit
  • In der Praxis wird oft von falschen Voraussetzungen ausgegangen
  • Rechtliche Bestimmungen schützen die Interessen aller Beteiligten

SambaCommittee

Gruppen & Gremien

geschlossene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Ausschuss

VDMA Lenkungskreis Technikpolitik

Der VDMA-Lenkungskreis Technikpolitik ist verantwortlich für die technikpolitische Positionierung des Maschinenbaus, insbesondere in den Bereichen Produkt- und Arbeitssicherheit, Normungspolitik

Referent

Kraus, Thomas

geschlossene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Arbeitskreis

VDMA Arbeitskreis Maschinenrichtlinie

Der Arbeitskreis Maschinenrichtlinie berichtet dem VDMA-Lenkungskreis Technikpolitik, berät bei Fragen zur Maschinenrichtlinie und verfolgt auf europäischer sowie auf nationaler Ebene die N

Referent

Kraus, Thomas

geschlossene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Arbeitskreis

VDMA Arbeitskreis Arbeitssicherheit

Der Arbeitskreis Arbeitssicherheit berichtet dem VDMA-Lenkungskreis Technikpolitik und bereitet Vorschläge zur Positionierung des Maschinenbaus im Bereich Arbeitssicherheit vor. Der Arbeitskreis

Referent

Kraus, Thomas

bedingt offene Gruppe

Digitalisierung & Industrie 4.0 Arbeitskreis

Expertenkreis Machine Learning

Der seit dem Jahr 2017 bestehende Expertenkreis Machine Learning/Künstliche Intelligenz des VDMA Software und Digitalisierung vereint KI-erfahrene VDMA Mitglieder.        &nb

Referent Software und Digitalisierung; Koordinator Kompetenznetzwerk Künstliche Intelligenz

Reimann, Guido

geschlossene Gruppe

Technische Regelwerke & Normen Arbeitskreis

VDMA Arbeitskreis Cybersecurity

Der Arbeitskreis Cybersecurity berichtet dem VDMA-Lenkungskreis Technikpolitik und bereitet Vorschläge zur Positionierung des Maschinenbaus im Bereich der Cybersecurity vor. Der Arbeitskreis Cyb

Referent

Kraus, Thomas

bedingt offene Gruppe

Digitalisierung & Industrie 4.0 Arbeitskreis

Arbeitskreis Industrial Security

Der VDMA Arbeitskreis „Industrial Security“ ist ein seit 2012 bestehendes Gremium des VDMA zu Security in industriellen Produktionsumgebungen und industriellen Produkten und erarbeitet Le

Weitere VDMA Leistungen

Weitere VDMA Leistungen

exklusiv

Datenbank Normen zur Maschinensicherheit
Die Datenbank Normen zur Maschinensicherheit hilft Herstellern und Normanwendern, sich im Normendschungel zurechtzufinden.

exklusiv

Datenbank VDMA Einheitsblätter
Die Datenbank VDMA-Einheitsblätter enthält den Volltext der VDMA-Einheitsblätter.

exklusiv

VDMA-Datenbank für Technische Regularien (DaTeR)
In dieser Datenbank finden Mitgliedsunternehmen Informationen zu technischen und umweltrelevanten Anforderungen, die der Maschinen- und Anlagenbau in den jeweiligen Exportmärkten berücksichtigen muss.
Weiterbildungen Qualität & Normung
Eines steht bei allen Fragestellungen im Bereich Qualitätsmanagement immer im Vordergrund: Das Ziel, verlässliche und gute Qualität für den Kunden zu liefern. Informieren Sie sich über unser aktuelles Angebot im Bereich Qualität und Normung und finden Sie Ihre passende Weiterbildung!

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo