MinimalHeader

Integrated Assembly Solutions

Im Fokus: Die Themen des VDMA Robotik + Automation

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Integrated Assembly Solutions – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Robotik + Automation .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Integrated Assembly Solutions

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Neue Vortragsreihe für Machine Vision auf der automatica – Call

Die Vision Expert Huddles fördern den Austausch von Messebesuchern und Experten aus der Bildverarbeitung. Einreichungen von allen automatica-Ausstellern mit Bildverarbeitung im Portfolio sind willkommen. Bewerbungsschluss: 10.05.2022

automatica Machine Vision Pavilion

Auf der automatica 2022 (21. - 24. Juni 2022 in München) bietet die Messe München in Kooperation mit dem VDMA Firmen die Möglichkeit an, kostengünstig im Rahmen des automatica Machine Vision Pavilion auszustellen.

automatica 2022

Als Weltleitmesse für intelligente Automation und Robotik vereint die automatica alle Schlüsseltechnologien am internationalen Technologie-Standort München.

Robotik und Automation rechnet 2022 mit kräftigem Wachstum

Die deutsche Robotik- und Automationsbranche rechnet für 2022 mit einem Branchenwachstum von 10 Prozent.

Neuer Vorsitzender bei VDMA IAS

Jörg Kipper ist neuer Vorsitzender von VDMA Integrated Assembly Solutions

VDMA Robotik + Automation veröffentlicht OPC UA für die Schraubtechnik

Um die interoperable Kommunikation in der Integrated Assembly Solutions-Branche voranzutreiben, hat der Fachverband VDMA Robotik + Automation die erste OPC UA-Spezifikation für die Branche veröffentlicht.

VDMA R+A und "GO2automation" vereinbaren Zukunftspartnerschaft

Neues Exzellenz-Netzwerk der Industrie - KI hilft beim Einstieg in Automation - Wettbewerbsfähigkeit im Mittelstand stärken

VDMA: Robotik und Automation zurück auf Wachstumskurs

Die Robotik- und Automationsbranche in Deutschland wird 2021 mit 13,4 Milliarden Euro ein Umsatzplus von 11 Prozent erwirtschaften – so die Prognose des VDMA-Fachverbands R+A.

VDMA R+A India News

Informieren Sie sich über aktuelle Ereignisse in Indien

Ralph Lehleuter in den Vorstand von VDMA Integrated Assembly Solutions berufen

Ralph Lehleuter, geschäftsführender Gesellschafter der familiengeführten MAFU Holding GmbH, ist neues Mitglied im Vorstand der VDMA-Fachabteilung Integrated Assembly Solutions.

Der Robotik und Automation Navigator: Leistungen des Fachverbands

Das Angebotsspektrum des VDMA-Fachverbands Robotik + Automation ist breit. Mit unserem praktischen Navigator behalten Sie den Überblick!

Aloisi scheidet aus dem Vorstand von VDMA Integrated Assembly Solutions aus

Gianluca Aloisi verlässt nach langjährigem Engagement den Vorstand von VDMA Integrated Assembly Solutions und die Montech AG

Corona-Pandemie bremst Robotik und Automation stärker als erwartet

Die Robotik und Automation aus Deutschland kann sich von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise nicht abkoppeln: VDMA R+A rechnet derzeit für 2020 mit einem Umsatzrückgang von mindestens 20 Prozent. Die fundamentalen Wachstumsperspektiven der Branche sind für die Zeit nach COVID-19 dagegen positiv.

Robotik-Industrie in Deutschland sagt COVID-19 den Kampf an

Roboter schulen auf Corona-Testverfahren um - Automatisierer starten Atemschutzmasken-Produktion - Roboter holen Familienmitglieder virtuell ins Pflegeheim

Robotik und Automation gegen COVID-19

Roboter-, Montage- und Automations-Experten rüsten aktuell im Eilverfahren industrielle Produktionslinien um und entwickeln neue Ideen für den Kampf gegen die Corona-Pandemie.

Navigator: Unterstützung in der Coronavirus-Krise

Für einen blitzschnellen Überblick und Zugang zu wichtigen Angeboten klicken Sie einfach auf unseren Navigator. Dieser wird ständig von uns aktualisiert und ergänzt.

automatica 2020 findet nicht statt

Messe München entwickelt zusammen mit der Branche neues Eventformat für Sommer 2021 - Weiterer Ausbau des digitalen Angebots - Nächste automatica findet vom 21. bis 24. Juni 2022 statt

VDMA Robotik + Automation entwickelt OPC UA Companion Specification für Fügetechnologien

Die führenden Hersteller von Fügetechnologien haben beschlossen, mit dem VDMA-Fachverband Robotik + Automation eine OPC UA Companion Specification (CS) für Fügetechnologien zu entwickeln.

Neue Mitglieder im Fachverband Robotik + Automation

An dieser Stelle begrüßen wir herzlich die neuen Mitglieder im Fachverband Robotik + Automation!

Dr. Lars Friedrich in den Vorstand von VDMA Robotik + Automation berufen

Dr. Lars Friedrich, Vorstandsmitglied der Dürr Systems AG und Leiter der Division Application Technology, ist neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation.

Robotik und Automation Strategietag KI verpasst? Jetzt Info herunterladen!

Am 29.11.2019 fand unser Strategietag „Werkzeug KI“ statt. Mit vielen Praxisbeispielen und konkreten Tipps. Viele Materialien stehen nun zum Download bereit.

VDMA: Konjunktureller Abschwung erfasst Robotik und Automation

Die deutsche Robotik und Automation kann sich der konjunkturellen Abkühlung des Maschinen- und Anlagenbaus nicht entziehen: Für 2019 erwartet die Branche ein Umsatzminus von 5 Prozent auf 14,3 Milliarden Euro.

Jochen Seidler und Jörg Kipper erweitern den Vorstand der VDMA Fachabteilung Integrated Assembly Solutions

Frank Notz (links im Bild) verlässt den Vorstand von VDMA Integrated Assembly Solutions. Neue Mitglieder sind Jochen Seidler und Jörg Kipper.

Handmontage wird digital

DLR Förderprojekt LeARn4Assembly (VR-/AR-basierte Lern- und Assistenzsysteme für die (De-)Montage) gestartet

Integrated Assembly Solutions erwirtschaftet 2018 wieder Rekordwachstum

Der Umsatz der Hersteller von Komponenten und Systemen der Montage- und Handhabungstechnik aus Deutschland stieg im vergangenen Jahr um 9 Prozent auf insgesamt 8,3 Milliarden Euro und somit zum fünften Mal in Folge.

VDMA: Robotik und Automation rechnet 2019 mit weiterem Wachstum

Die deutsche Robotik und Automation erreichte 2018 beim Branchenumsatz erstmals die Marke von 15 Milliarden Euro – ein Zuwachs von 4%.

Mitmachen?!

Sie möchten ebenfalls immer die neuesten Zahlen und Trends erfahren? Nehmen Sie an unseren Erhebungen teil.

Unsere Aktivitäten

IAS Schwerpunktthemen 2018-2021

Wilfried Eberhardt neuer Vorsitzender von VDMA Robotik + Automation

Wilfried Eberhardt, Chief Marketing Officer und Mitglied des Aufsichtsrats der KUKA AG in Augsburg, ist für drei Jahre zum Vorstandsvorsitzenden des VDMA-Fachverbands Robotik + Automation gewählt worden.

Neuer Vorstand der VDMA-Fachabteilung Integrated Assembly Solutions

Frank Konrad zum neuen Vorsitzenden gewählt

Der IAS Vorstand

Von links nach rechts: Frank Notz, Frank Konrad, Gottfried Schumacher, Cornelia Püschel, Gianluca Aloisi, Johannes Linden

Präsentationen für Teilnehmer

Hier erhalten Sie als Teilnehmer der Mitgliederversammlung VDMA Robotik + Automation (28./29. September 2018 in Wiesbaden) alle Präsentationen als Download. Die Dateien sind passwortgeschützt. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie das Passwort benötigen (E-Mail: uli.koehler@vdma.org)

Call of Experts: OPC UA End-of-Arm-Tools Spec startet

Die Industrie 4.0 Standardisierung im Fachverband Robotik + Automation schreitet voran. Nach der Veröffentlichung der OPC UA Companion Specification für die Robotik und die Machine Vision startet Anfang Oktober eine weitere Arbeitsgruppe „End-of-Arm-Tools“.

R+A OPC UA Demonstrator auf der automatica 2018

Riesen Andrang auf unserem Demonstratorstand. Die beiden gezeigten Use Cases „Fähigkeitenbasierte Steuerung“ und „Zustandsüberwachung“ stießen auf reges Interesse und positive Resonanz.

automatica schlägt erneut alle Rekorde

Die automatica 2018 (19. bis 22. Juni) erreicht neue Rekorde: mehr als 46.000 Besucher (+ sieben Prozent) und 890 Aussteller (+ sieben Prozent).

Robotik und Automation übertrifft Erwartungen

• 2017 bringt Rekordumsatz, Prognose 2018: plus 5 Prozent • China baut Position als führender Markt für Robotik deutlich aus • automatica macht Schnittstelle von Mensch und Maschine erlebbar

Video: OPC UA Companion Specification einfach erklärt!

Der VDMA entwickelt einen offenen und herstellerübergreifenden Industrie 4.0-Kommunikationsstandard für den Maschinen- und Anlagenbau.

Arbeitskreis "Handmontage wird digital"

Drei Perspektiven von digitalen Assistenzsystemen als Betrachtungsschwerpunkte für ein White Paper ausgewählt. Mit Kompetenzmatrix im Anhang!

Robotik + Automation OPC UA Demonstrator

Interoperabel, herstellerunabhängig, fähigkeitenbasiert

Über Integrated Assembly Solutions

Die Fachabteilung Integrated Assembly Solutions (IAS) repräsentiert mit über 150 Mitgliedern die Branche der Montage- und Handhabungstechnik. Vom Turbolader bis zur Elektrozahnbürste werden viele Produkte, die aus vielen Einzelteilen bestehen, auf komplexen Sondermaschinen montiert.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Integrated Assembly Solutions
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Integrated Assembly Solutions und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Integrated Assembly Solutions

Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie