MinimalHeader

Textile Care, Fabric and Leather Technologies

Im Fokus: Die Themen des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Textile Care, Fabric and Leather Technologies – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Textile Care, Fabric and Leather Technologies

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Äthiopiens Textil- und Bekleidungsindustrie mit Strukturproblemen

Nach dem Waffenstillstand in Tigray hoffen Bekleidungshersteller in Äthiopien auf mehr Auslandsorder. Die vorgelagerte Textilindustrie bleibt aber schwach.

Texprocess und Techtextil 2024: mit Innovationen und nachhaltigen Lösungen in Richtung Zukunft

Die Planungen der Techtextil und Texprocess vom 23. bis 26. April 2024 starten erfolgsversprechend.

Usbekistans Textil- und Bekleidungsindustrie investiert kräftig

In die Produktion von Textilien und Bekleidung fließt seit 2020 jährlich mehr als 1 Milliarde US-Dollar (US$). Die Branche bleibt ein Topanlagesektor im verarbeitenden Gewerbe.

Modebranche setzt auf mehr Nachhaltigkeit

Japan profiliert sich in der Textilproduktion und im Modedesign. Die Bekleidung wird aber anderswo gefertigt. Dabei geraten nachhaltige Faktoren zunehmend in den Fokus.

Textilindustrie setzt auf Spezialisierung und Produktivität

Trotz starken internationalen Wettbewerbs kann die Branche ihren Umsatz halten. Allerdings sinkt der Personalstand erheblich. Technische Textilien sind die Hauptstütze des Exports.

Messekalender Textile Care, Fabric and Leather Technologies 2023

Der Kalender mit den wichtigsten Messen 2023 aus dem Bereich Textile Care, Fabric and Leather Technologies steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Staat und Geber fördern Produktion von Kleidung Made in Armenia

Eine mittelfristige Strategie für die Textilindustrie soll der Branche zu einem neuen Auftrieb verhelfen. Der Staat unterstützt das Vorhaben mit zahlreichen Förderinstrumenten.

Auftragseingänge und Umsätze weiter auf Wachstumskurs

Die Auftragseingänge der Branche legen um real 37 Prozent zu, die Umsätze wachsen um 14 Prozent. Polen, Italien und Frankreich sind hierbei die stärksten Exportmärkte.

Textilsektor in Marokko will erforderliche Modernisierung vorantreiben

Die marokkanische Textil- und Bekleidungsindustrie will sich neu positionieren. Das könnte Chancen für Textilmaschinen aus Deutschland bieten.

Texprocess zukünftig unter neuer Leitung

Die Texprocess startet zukünftig unter neuer Leitung. Sabine Scharrer übernimmt die Position als Show Director der internationalen Leitmessen Techtextil und Texprocess und das Brandmanagement.

Textilsektor will sich breiter aufstellen

Bangladesch profitiert von der steigenden Nachfrage auf dem globalen Modemarkt. Die Unternehmen wollen ihre Produktpaletten erweitern. Künftig soll gelten: Klasse statt Masse.

Chinas Textilfabriken in Äthiopien suchen Markt und Arbeitskraft

Wie die chinesische Produktion ins billigere Ausland abwandert, zeigen zwei Beispiele aus Äthiopien. Zu sehen sind dabei auch Probleme der Textil- und Bekleidungsindustrie.

Globales Textil-Business zurück in Frankfurt

Techtextil, Texprocess und Heimtextil Summer Special enden mit internationaler Stärke und hoher Besucherzufriedenheit

Monatlicher TFL Newsletter

Aktuelle News, Trends und Veranstaltungen aus der Welt des Maschinen- und Anlagenbaus für den Bereich Textile Care, Fabric and Leather

Manufacturers & Products

Hier finden Sie das Produktverzeichnis des Fachverbandes Textile Care, Fabric and Leather Technologies.

EU-Kreislaufwirtschaftspaket für textile Produkte – mögliche Betroffenheit für textilverarbeitende Technologien?

Textilien sind im EU Circular Economy Aktion Plan von 2020 in den Fokus gerückt. Die Umweltauswirkungen der gesamte Wertschöpfungskette von textilen Produkten soll idealerweise gegen Null mimimiert werden.

Ecodesign and Ecolabelling 2020-2024 Preliminary Study - ETCT sieht Nachbesserungsbedarf

Offiziell sind die Arbeiten an der Preliminay Study zu Ecodesign and Ecolabelling 2020-2024 abgeschlossen. Es gingen zahlreiche Kommentare von genauso zahlreichen Stakeholdern ein. ETCT hat diesen Prozess für den Bereich der industriellen Wäschereianlagenbauer aktiv begleitet und kommentiert.

Standardisierung Textil zu Mikroplastik und Kreislaufwirtschaft

Unter dem Dachthema Nachhaltigkeit, stellt sich die internationale Standardisierung im textilen Bereich zu Mikroplastik und Kreislaufwirtschaft neu auf und erweitert zusätzlich ihren Wirkungsradius.

Neue EU – Strategy "Circular Textile Economy"

Unter dem Dach des EU Green Deal beabsichtigt die Europäische Kommission eine Strategie zum Thema "Circular Textile Economy" zu erarbeiten. Eine von der Kommission verabschiedete Strategie wird gegen Ende 2021 erwartet.

Textile Circular Economy

Produkte aus Textilien und Leder "go green" ! Betroffenheit für die verarbeitende Technologie?

Ecodesign and Eco Labelling Working Plan 2020-2024

Ein ambitioniertes Ziel der EU-Nachhaltigkeitsstrategie ist von der linearen zu einer zirkulären Wirtschaft zu gelangen. Hier stehen unter anderem als Basis die produktbezogenen regulatorischen Maßnahmen unter der Ökodesign-Richtlinie 2009/12/EG zur Verfügung.

PFAFF bringt vollautomatische Masken-Produktionsanlage auf den Markt

Die Anlage „MADE IN GERMANY“ kann 3.500 bis 4.000 MNS-Masken (Einweg-Masken) pro Stunde produzieren.

Arbeitskreis Technik - Wäscherei- und Textilreinigungsmaschinen

Im Arbeitskreis Technik - Wäscherei- und Textilreinigungsmaschinen werden technische und umweltspezifische Themen rund um die Branche Maschinenbau im Textilpflegebereich vorangetrieben. Technische Themen aus dem Normungsbereich ISO TC 72 SC 5 und CEN TC 214 werden beobachtet.

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Textile Care, Fabric and Leather Technologies
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Textile Care, Fabric and Leather Technologies und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Textile Care, Fabric and Leather Technologies

Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie