Events

  • Forum
  • Seminar

VDMA-Web-Seminar "Virtuelle Inbetriebnahme - Erfolgreiche Einführung und wirtschaftlicher Nutzen"

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Neben dem Grundlagenwissen erfahren die Teilnehmer, wie eine Einführung von VIBN (Virtuelle Inbetriebnahme) in der Praxis gelingen kann.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Mi. 20.01.21 08:00 - 10:00 Uhr
  • Web-Seminar, GoToWebinar

Neben dem Grundlagenwissen erfahren die Teilnehmer, wie eine Einführung von VIBN (Virtuelle Inbetriebnahme) in der Praxis gelingen kann.

Eventsprache: Deutsch

Die Virtuelle Inbetriebnahme gewinnt als umsetzungsnaher Teil der Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau über alle Branchenzweige hinweg an Bedeutung. Sie hat enormes Potenzial für den Maschinen- und Anlagenbau und deren Kunden. Bei Bestandsanlagen bietet das frühzeitige Durchspielen unterschiedlicher Szenarien Einsparpotenziale. Die Absicherung von Anlagenkonfigurationen führt zur gesteigerten Prozessqualität und der Erhöhung der Anlageneffizienz in der eigenen Produktion. Die Reduktion des Time-to-Market neuer Produkte und neue datenbasierte Geschäftsmodelle der Maschinenlieferanten sind nur einige wenige mögliche Mehrwerte.

Der neue VDMA-Leitfaden zur VIBN ermöglicht einen effizienten Einstieg anhand von Best Practice und einer stufenweisen und strukturierten Einführung von VIBN im eigenen Unternehmen.

Die Inhalte des Web-Seminars werden mit Vorträgen und Beispielen aus Wissenschaft und Industrie vermittelt. Mehr dazu lesen Sie bitte hier.


Programm


Begrüßung und Vorstellung
Dr. Christian Mosch, Etienne Axmann, VDMA

 

Von der simulationsgeschützten Produktionsplanung zum Digitalen Zwilling
Prof. Dr. Jochen Deuse, Institut für Produktionssysteme (IPS) der TU Dortmund
Prof. Dr. Oliver Riedel, Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW), Universität Stuttgart


Vorstellung des Leitfadens „Virtuellen Inbetriebnahme“
Karl Kübler, Projektleiter des Leitfadens, Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen (ISW), Universität Stuttgart

Erste Schritte zur Virtuelle Inbetriebnahme
Ingo Lesniak, HAHN Automation

 

Digital Workflow
Thomas Kirner, KUKA

Abschluss und Verabschiedung
 


Das Web-Seminar richtet sich an alle Interessenten.
 

Ansprechpartner:

 

Dr. Christian Mosch
VDMA-Forum Industrie 4.0
Telefon 069 6603-1939
E-Mail christian.mosch@vdma.org

Etienne Axmann
VDMA Robotik + Automation
Telefon 069 6603-1530
E-Mail etienne.axmann@vdma.org

 

Anmeldung/Organisation

 

Anita Siegenbruk
Telefon +49 69 6603-1906
E-Mail anita.siegenbruk@vdma.org

Dokumente und Downloads:

Ihr Ansprechpartner zu dieser Veranstaltung
Photo

Photo