MinimalHeader

Künstliche Intelligenz

Im Fokus: Die Themen des VDMA Länderbüro Österreich

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Künstliche Intelligenz – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Länderbüro Österreich .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Künstliche Intelligenz

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Digital Employer Branding

Gemeinsam mit Christian Seifert von avenit diskutierten 26 Expertinnen und Experten am 12.04.2024 über Trends im Digital Employer Branding. Ein Workshop zu "Employer Branding mit Künstlicher Intelligenz" gab den Teilnehmenden neue Impulse.

Künstliche Intelligenz für die Produktion

Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit das alles beherrschende Thema. Durch die rasante Entwicklung von Large Language Models hat der produktive Einsatz von KI in Unternehmen in den letzten zwei Jahren einen starken Schub erhalten.

Bewerberdaten und Recruiting im Fokus

Die Digitalisierung und der zunehmende Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI) machen auch vor Bewerbungsprozessen kein Halt.

Aktuelle Herausforderungen im Vertrieb 2024

Akteure im Vertrieb fördern und fordern, neue KI-Tools, Ressourceneffizienz in volatilen Märkten, Online-Marketing, etc. – viele Aspekte sind aktuell in der Vertriebsstrategie und -organisation zu berücksichtigen.

Low-Code – Chancen, Herausforderungen und Anwendungsbeispiele

Das neue Whitepaper des VDMA Software und Digitalisierung soll Mitgliedsunternehmen eine Orientierungshilfe geben, sich mit der Thematik intensiver vertraut zu machen.

Meet the Expert - Digitalisierung im Fokus

Treffen Sie am Stand des VDMA Software und Digitalisierung die Digitalisierungs-Experten zum Erfahrungsaustausch.

BeverGreen: Grüner Digitaler Zwilling für Brauereien

Am RIF in Dortmund wird zusammen mit Brauereien und IT-Partnern ein grüner digitaler Zwilling als Basis einer nachhaltigen Transformation der Getränke- und Brauwirtschaft entwickelt.

Legislative Entschließung des EU-Parlaments zur KI-Verordnung

Das Europäische Parlament hat am 13.03.2024 grünes Licht für die sog. KI-Verordnung gegeben. Es soll für Sicherheit und die Achtung der Grundrechte im Kontext von Künstlicher Intelligenz sorgen und Innovationen fördern.

Embedded Vision: the impact of AI and Generative AI

Videoaufzeichnung der hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion zum Thema Embedded Vision, die auf der embedded world 2024 in Nürnberg stattfand.

Generative KI auch in der Industrie im Fokus

Im Rahmen der Online-Veranstaltung „Generative KI – Chancen nutzen, Risiken minimieren“ wurde am 06.02.24 eine Umfrage unter den Teilnehmenden durchgeführt, um ein aktuelles Stimmungsbild zu erhalten.

Allgemeine Empfehlungen für den Einsatz generativer KI

Der VDMA-Expertenkreis „Machine Learning/KI“ hat eine Checkliste für den Einsatz von generativer KI erarbeitet, die eine erste Hilfestellung für die Anwendung im Unternehmen sein soll.

Künstliche Intelligenz - Aktuelle Aktivitäten

KI spielt zunehmend eine wichtige Rolle für die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. Der VDMA Software und Digitalisierung bietet deshalb wieder ein interessantes Spektrum an Formaten zum Thema für alle VDMA-Mitglieder an.

"Jetzt ist Pragmatismus wichtiger als Perfektion"

Das EU-Gesetz zur Künstlichen Intelligenz darf nicht auf den letzten Metern scheitern. Deshalb müssen die Verhandlungen jetzt zügig abgeschlossen und mehr Zeit für die Umsetzung in Form praxistauglicher Übergangsfristen vorgesehen werden.

Future Food Factory OWL - where food meets IT for sustainability

Rund um das Thema Nachhaltigkeit durch Digitalisierung in der Lebensmittelproduktion drehte sich am 26. Oktober 2023 der Fokustag in der Future Food Factory OWL der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL).

Unangenehme Wahrheiten und Chancen in der digitalen Welt

Die Welt ändert sich gerade nicht zum Besseren, viele politische und militärische Krisen belasten auch den Maschinenbau. Trübsal war trotzdem nicht angesagt auf dem zweiten Tag des Maschinenbau-Gipfels.

Ein Gipfel-Tag voller Highlights

Von China über den Klimawandel bis zur Transformation durch Künstliche Intelligenz: der erste Tag des Maschinenbau-Gipfels setzte ein thematisches Highlight nach dem anderen.

Digitalisierung – Innovation und Vertrauen zugleich

Für HET Filter GmbH ist das Thema Digitalisierung Vertrauenssache und nicht erst seit der Pandemie ein innovatives Instrument. Warum das so ist, hat Christopher Muschiol uns im Live-Interview auf der VDMA-Sonderschau zur POWTECH verraten.

Generative AI erfolgreich ohne Risiko nutzen

Chancen nutzen, Risiken minimieren! Unternehmen können von Generativer AI profitieren, sollten ihre Daten dabei aber nicht gefährden.

Praxistag: Künstliche Intelligenz im Maschinenbau – World Café

Die Nachfrage war groß, der Gesprächsbedarf riesig. Hundert Köpfe diskutierten über die Zukunft der KI im Maschinen- und Anlagenbau.

Vision China Shanghai 2023 – Bericht aus China

Die Vision China Shanghai 2023 war trotz oder gerade Verschiebung in den Juli sehr erfolgreich: mehr als 300 Ausstellern, um die 26,000 m² Ausstellungsfläche und über 95,000 Besucher der Laser World of Photonics China 2023.

Die Evolution von Low-Code hin zu generativen KI-Modellen wie ChatGPT zur Codegenerierung

ChatGPT ist in aller Munde – doch können dadurch tatsächlich Entwicklerinnen und Entwickler ersetzt werden?

Alle Infos zu unserer Publikationsübersicht – kompakt und online

Unsere Publikationen beschäftigen sich mit verschiedenen Aspekten der Digitalisierung in Maschinenbauunternehmen sowie Cybersecurity und Informationssicherheit und dienen als Handlungsempfehlungen.

VDMA-Positionen zu EU-Themen im Überblick

Ob neue Freihandelsabkommen, Gesetzgebung zur Erreichung der Klimaziele oder Vorschläge zur Digitalisierung und vieles mehr - das European Office in Brüssel setzt sich auf europäischer Ebene für die Interessen der Maschinenbauindustrie ein.

Industrial VISION Days 2022 - Vorträge on demand

Wenn Sie nicht alle Vorträge der Industrial VISION Days 2022 sehen konnten, die VISION 2022 ganz verpasst haben oder ein bisschen VISION-Feeling nachholen wollen: Die VISION bietet wieder alle Vorträge „on demand“ an. Profitieren Sie von dem geballten Know-how der Vision-Branche. Zu jeder Zeit. Von überall auf der Welt.

KI-Startups mit Relevanz für Drohnenanwendungen

Künstliche Intelligenz hat auch für Drohnenanwendungen zunehmend Relevanz. Eine neue Startup-Übersicht der Arbeitsgemeinschaft Industrial Drone Solutions stellt junge KI-Unternehmen vor.

KI-basierte Objekterkennung mit Drohne

Wenn man Drohnen und Künstliche Intelligenz zusammenbringt, ergeben sich völlig neue Möglichkeiten der Datenerhebung. DENKweit und FlyNex kombinieren genau dafür ihre Technologien.

Erste Schritte in ein KI-Projekt

Wie gelingt der Einstieg in die Thematik? Oft werden erste Projekte zu groß und komplex aufgesetzt und führen zu keinem erfolgreichen Abschluss. Daher sollten einige Fragen vor Projektbeginn beantwortet werden.

Was bedeutet Künstliche Intelligenz für den Maschinenbau?

Künstliche Intelligenz ist keine Zukunftstechnologie mehr, sie ist bereits im Alltag vieler Unternehmen des Maschinenbaus angekommen. Insbesondere Lösungen im Bereich Machine Learning werden in unterschiedlichen Anwendungsfeldern umgesetzt.

Vom Netzwerk profitieren - KI-Projekte gemeinsam anpacken

Immer mehr Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau setzen auf Künstliche Intelligenz. Kooperationspartner wie Hochschulen, IT-Dienstleister oder Startups spielen dabei eine immer größere Rolle.

Erfolgsfaktor KI - Maschinenbauer und Startups finden zusammen

42 Prozent der KI-Startups für den Maschinenbau kommen aus Europa. Prozessoptimierung, visuelle Qualitätskontrolle und vorausschauende Wartung als zentrale Innovationsfelder. Finanzierungen fehlen in Europa.

Künstliche Intelligenz in der praktischen Anwendung

Die Auswahl an praktischen Einsatzbeispielen gibt einen Einblick in die Vielfalt der KI-Anwendungen.

VDMA Software und Digitalisierung veröffentlicht neuen Branchenführer

Der VDMA Software und Digitalisierung hat seinen neuen Branchenführer „Mehrwert durch Software 2024“ veröffentlicht.

Erstmals erscheint dieser auch in Form eines E-Magazins.

Mit Machine Learning und wenig Daten Prozesse optimieren

Das Projekt „Intelligente und selbstlernende Produktionsprozesse“ untersuchte, wie Maschinen mit wenigen Daten eigenständig und durch Interaktion mit der Umgebung sich selbst die optimalen Prozesse beibringen können. Angewendet wurde dafür das ML-Verfahren „Reinforcement Learning“ und an zwei Anwendungen erprobt.

Künstliche Intelligenz - die Zukunft für den Maschinenbau

Künstliche Intelligenz wird Geschäftsmodelle verändern und in der Produktion zu erheblichem Fortschritt führen - ohne die Rolle des Menschen dabei zu minimieren. Der Maschinenbau setzt vor allem auf das "Machine Learning".

Nicht vernachlässigen: In der Politik stehen wichtige Digitalisierungs-Themen an

Mitglieder sollen sich auch jetzt in die politischen Debatten über den VDMA einbringen

Mit Künstlicher Intelligenz auf der Suche nach Startups für den Maschinenbau

Startups spielen auch im Maschinen- und Anlagenbau eine immer wichtigere Rolle. Viele Betriebe suchen nach Partnerschaften, um gemeinsam neue Technologiefelder zu erobern. Der neue Startup-Radar des VDMA dient zur Navigation durch die globale Startup-Szene – und listet mehr als 3000 Jungunternehmen mit Relevanz für den Maschinenbau auf.

9. VDMA-Report Machine Learning

Die erstmalige Befragung zum Machine Learning im Maschinen- und Anlagenbau legte den Untersuchungsschwerpunkt auf die Bedeutung und den Einsatz in den Prozessen sowie Produkten und Dienstleistungen.

VDMA Software und Digitalisierung startet Industrie Podcast

Der "Industrie Podcast des VDMA" ist verfügbar auf Podigee und Spotify

Quick Guide "Machine Learning"

Die Publikation des Expertenkreises "Machine Learning".

Unsere Leistung

Die Leistungen und das Angebot des VDMA Software und Digitalisierung im Überblick

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Künstliche Intelligenz
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Künstliche Intelligenz und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Künstliche Intelligenz

Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen