MinimalHeader

Konjunktur

Im Fokus: Die Themen des VDMA Bäckereimaschinen

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Konjunktur – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Bäckereimaschinen .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Konjunktur

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Produktion NuV 2023 auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 stieg die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um 5 Prozent auf 16,5 Milliarden Euro. Damit übertraf der fünftgrößten Maschinenbaufachzweig erstmalig die 16 Milliarden Euro Marke und erreicht einen Spitzenwert.

Auftragseingang NuV: 1. Quartal 2024 im Minus

Der Auftragseingang im Fachzweig Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen wies im März ein Minus von real 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf, wobei es eine extreme Spreizung in den Teilbranchen gibt.

Marktinformationen zu Konsumgütern weltweit

Seit einigen Jahren erstellen wir monatlich Datenblätter zu verschiedenen Sektoren, Kategorien und Ländern auf Basis von Daten von Euromonitor International. Die neusten Ausgaben veröffentlichen wir über das monatliche Rundschreiben NuV-Telegramm.

Auftragseingang NuV: Februar zeigt steigende Nachfrage

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen stieg im Februar real um 3 Prozent über den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 7 Prozent, aus dem Ausland stiegen sie um 5 Prozent.

Export NuV 2023 – Weltweit auf Rekordniveau

Im Jahr 2023 erzielten die deutschen Hersteller von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen einen Exportzuwachs von nominal 8,6 Prozent und erreichten einen Rekordwert von 9,85 Milliarden Euro.

Auftragseingang NuV Januar: Plus bei Verpackungsmaschinen

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen fiel im Januar real um 17 Prozent unter den Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland sanken um 10 Prozent, aus dem Ausland sanken sie um 18 Prozent.

Deutscher Export erreicht Spitzenwert im Jahr 2023

Im Jahr 2023 stieg der deutsche Export von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um nominal 8,6 Prozent auf einen Rekordwert von 9,85 Milliarden Euro.

Auftragseingang NuV 2023: Moderater Rückgang um 4 Prozent

Der Auftragseingang des Fachzweigs Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen zeigt im Dezember ein Plus von real 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Die Bestellungen aus dem Inland stiegen um 7 Prozent, aus dem Ausland um 22 Prozent.

Produktion steigt um 8 Prozent im 1. Halbjahr 2023

Im 1. Halbjahr 2023 stieg die Produktion von Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen um nominal 7,8 Prozent auf 7,5 Milliarden Euro. Damit wird 2023 voraussichtlich ein nominales Wachstum zwischen 8 und 10 Prozent erreicht.

Mitgliederinformation "Märkte und Konjunktur"

In dieser Mitgliederinformation des Fachverbandes Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen finden Sie einen Überblick zum Leistungsangebot des VDMA im Bereich Märkte und Konjunktur.

191 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im Mai

Im Mai 2024 wurden in Deutschland 191 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz April 2024

Ähnliches Bild wie im März: Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im April unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Konjunkturbulletin international

In vielen Ländern müssen die Maschinenbauer angesichts der schwachen Investitionsbereitschaft immer noch die Produktion drosseln.

CETOP Generalversammlung 13./14. Juni 2024 in Helsinki/Finnland

Hauptthemen sind die CETOP-Bildungsangelegenheiten und -Aktivitäten sowie Sitzungen der Technischen Kommission und der Wirtschaftskommission des CETOP. Darüber hinaus werden die Kommissionen über Marketing- und Wirtschaftsfragen informieren.

Erstes Plus seit anderthalb Jahren

Nach anderthalb Jahren durchgehender Minusraten sind im April die Bestellungen von Maschinen und Anlagen aus Deutschland zum ersten Mal wieder gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr ergab sich ein Plus von real 10 Prozent.

Verfahrenstechnik: Preisindizes – monatliches Update

Mit einem monatlichen Update, dass exklusiv den VDMA-Mitgliedsunternehmen zum Download zur Verfügung steht, informieren wir Sie zur Entwicklung der Preisindizes für Güter der Verfahrenstechnik.

Quartalsbericht Maschinenbau in China Q1 2024

Der Quartalsbericht „Machinery & Equipment in China” enthält relevante Kennzahlen wie Produktions- Umsatz-, Gewinn- und Investitionsentwicklung über den dortigen Maschinenbau sowie wichtige Abnehmerbranchen in China.

115. Sitzung AK Marktuntersuchung Ölhydraulik am 14. Mai 2024

Zweimal pro Jahr tagt der AK Marktuntersuchung Ölhydraulik. Dabei informieren sich die Teilnehmer über die Konjunktur des Maschinenbaus sowie der Fluidtechnik im Besonderen und diskutieren über aktuelle Trends im Maschinenbau.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz März 2024

Auftragseingang und Umsatz im Fachzweig Verfahrenstechnik entwickeln sich im März unterschiedlich. Auftragseingang deutlich im Minus, Umsatz deutlich im Plus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Berichte zur Bauwirtschaft

Im Auftrag des VDMA erstellt die Germany Trade and Invest (gtai) Konjunkturberichte zur Bauwirtschaft für ausgewählte Märkte.

VDMA-Konjunkturumfrage Q1/2024 - Ergebnisse stehen bereit

Die VDMA-Konjunkturerhebung Q1/2024 lief vom 9. bis 23. April. Es gingen über 1340 Rückmeldungen aus 844 Unternehmen ein. Die tief gegliederten Ergebnisse spiegeln damit ein sehr gutes Bild des Maschinenbaus mit seinen Teilbranchen wider.

Maschinenexporte im ersten Quartal weiter rückläufig

Die Ausfuhren im Maschinenbau sind im ersten Quartal 2024 um nominal 4,6 Prozent zum Vorjahr gesunken. Damit setzte sich die deutliche Abschwächung der Exporte fort.

Leichter Aufschwung im China-Geschäft zeichnet sich ab

Die deutschen Maschinenbaufirmen in China haben ein Jahr der Flaute hinter sich, aber nun scheint sich die Lage langsam zu bessern. Laut VDMA-Umfrage steigt auch der Konkurrenzdruck im Land.

Geschäftsklimaumfrage in Brasilien, China und Indien - 1. Halbjahr '24

In Indien und Brasilien bleibt die Geschäftslage positiv. Im Jahr 2023 konnte der Umsatz in beiden Ländern deutlich gesteigert werden. Auch für 2024 erwarten die befragten Unternehmen dort ein deutliches nominales Umsatzwachstum.

VDMA Konjunktur: alle Foliensätze wieder aktualisiert!

Aktuelle Prognosen, Kennzahlen und Hintergründe zu landwirtschaftlichen Rahmenbedingungen, der Geschäfts- und Marktentwicklung – weltweit, in Europa und in Deutschland.

Belastungsgrenze für die Unternehmen ist erreicht

Das Stimmungstief der Unternehmen im baden- württembergischen Maschinen- und Anlagenbau hat sich weiter verfestigt.

VDMA-Traktorenbericht 2024 für Deutschland jetzt abrufbar

Der VDMA-Traktorenbericht 2024 über den deutschen Markt ist ab sofort exklusiv für Verbandsmitglieder verfügbar.

Abfall- und Recyclingtechnik: Weltweite Krisen hinterlassen Spuren

Die Stimmung in der Abfall- und Recyclingtechnik ist eingetrübt. Die schwache Weltkonjunktur, Bürokratie und hohe Energiekosten bereiten der Branche Probleme.

Auftragseingänge und Umsätze sinken weiter

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken im März zweistellig um 19,4 Prozent, sodass sich für das 1. Quartal 2024 zweistellige Rückgänge um 11,8 Prozent ergeben. (siehe Tabelle 1 und Grafik).

Auftragseingang knickt im März ein

Die monatlichen Zahlen zum Auftragseingang im ostdeutschen Maschinen- und Anlagenbau ergänzen unsere vierteljährliche Trendumfrage. Im März 2024 blickten die Unternehmen auf ein kräftiges Bestellminus.

Erste Anzeichen einer Entspannung trotz hohem Monatsminus 

Der Auftragseingang im Maschinenbau ist im März deutlich unter seinem Vorjahreswert geblieben. Hinter dem Minus von real 17 Prozent werden jedoch Anzeichen einer Entspannung sichtbar.

Sachsen-Anhalts Maschinenbau steigert Umsatz 2023 auf neuen Höchstwert

Aufbruchstimmung in Sachsen-Anhalt: Die Maschinenbau-Unternehmen des Landes haben im Jahr 2023 so viel Umsatz erwirtschaftet wie noch nie zuvor. Ausschlaggebend dafür war das Auslandsgeschäft.

Thüringer Maschinenbau erzielt 2023 erneut Umsatzrekord

Die Thüringer Maschinenbau-Betriebe haben im Jahr 2023 erstmals seit Beginn der Aufzeichnungen einen Gesamtumsatz von mehr als 4 Milliarden Euro erwirtschaftet. Damit knackten sie zugleich den Umsatzrekord aus dem Vorjahr.

Verfahrenstechnik: Auftragseingang & Umsatz Februar 2024

Der Februar 2024 ist ein schwacher Monat. Sowohl beim Auftragseingang für den Fachzweig Verfahrenstechnik als auch beim Umsatz steht ein deutliches Minus gegenüber dem Vorjahresmonat.

Auftragseingänge und Umsätze sinken

Die Inlandsaufträge der saarländischen Maschinenbauer sinken den zweiten Monat in Folge, auch wenn die Rückgänge etwas geringer als im Vormonat sind (siehe Tabelle 1).

Mecklenburg-Vorpommern glänzt 2023 mit starkem Auslandsgeschäft

Der Maschinen- und Anlagenbau in Mecklenburg-Vorpommern erlebte 2023 ein Ausnahmejahr. Der Gesamtumsatz von 4,7 Milliarden Euro und die Exportquote von 91 Prozent kletterten auf nie zuvor erreichte Werte. Ein maßgeblicher Faktor waren Großaufträge.

259 Zulassungen von Feuerwehrfahrzeugen im März

Im März 2024 wurden in Deutschland 259 Feuerwehrfahrzeuge neu zugelassen.

Weiterhin viele offene Stellen für Ingenieurinnen und Ingenieure

In den letzten beiden Jahren haben sich die Engpässe auf dem Arbeitsmarkt für Ingenieurinnen und Ingenieure deutlich verschärft. Nie zuvor hat der Maschinenbau so viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht, nie zuvor gab es mehr offene Stellen für Ingenieurinnen und Ingenieure.

Sachsens Maschinenbau bleibt 2023 auf Wachstumspfad

Im Jahr 2023 haben die sächsischen Maschinenbau-Unternehmen zum dritten Mal in Folge ihren Gesamtumsatz gesteigert und ein Rekordergebnis eingefahren. Beim Blick auf 2024 schwankt die Branche zwischen Zuversicht und Skepsis.

Vorstand Mining: guter Start in 2024

Die Konjunkturabfrage und die ersten Schritte der neu installierten Product Group Mining im CECE waren die wichtigsten Themen auf der Vorstandssitzung am 21. März 2024.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Konjunktur
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Konjunktur und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Märkte & Konjunktur

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen