MinimalHeader

Märkte

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Weltweite Chemiekonjunktur nimmt Fahrt auf

Der VDMA informiert seine Mitglieder zweimal jährlich über die Entwicklung der Chemieindustrie in Brasilien, China, Frankreich, Südkorea, Russland, Türkei, USA und dem Vereinigten Königreich.

Russlands Recyclingbranche auf Expansionskurs

Die Modernisierung der russischen Abfallwirtschaft kommt in Gang. Es entstehen Anlagen zur Sortierung, Verarbeitung und Kompostierung. Deutsche Zulieferer sind mit im Geschäft.

Indien fährt Investitionen im Wassersektor hoch

Die indische Regierung will bis 2025 rund 150 Millionen Haushalte an die Wasserversorgung anschließen. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Ausgaben deutlich aufgestockt werden.

Spanien mit großen Plänen für den Wasserstoffausbau

Spanien verfügt über viel günstigen Wind- und Solarstrom und 12.000 Kilometer Gasleitungen. Grüner Wasserstoff soll künftig für weniger CO2-Emissionen und mehr Exporte sorgen.

Italien Bauwirtschaft schwenkt auf Wachstumskurs

Nach langem Stillstand nimmt Italien Baukonjunktur wieder Fahrt auf. Dank hoher Fördergelder widmen sich Unternehmen und Staat endlich dem enormen Modernisierungsbedarf.

Vorsichtig-optimistischer Ausblick Prozesstechnik Russland

Teilnehmer des VDMA Market Talk Oil Gas Petrochem Chemistry diskutierten Marktlage. Eintrübung erste Halbjahr 2021.

Weltweite Bauwirtschaft trotz Corona auf Kurs

Die internationale Bautätigkeit wurde 2020 weniger stark als andere Branchen von der Corona-Pandemie ausgebremst - das zeigt eine neue Studie von Deloitte. Es droht aber eine Wachstumsabschwächung.

Baukonjunktur der Niederlande erholt sich

Die niederländische Baubranche scheint langsam wieder in Fahrt zu kommen. Der Umsatz im Baugewerbe stieg im zweiten Quartal im Vorjahresvergleich um 9,3 Prozent.

Tschechien geht mit eigener Wasserstoffstrategie voran

Mit dem neuen Konzept werden vor allem Akteure der Verkehrsbranche, Chemieindustrie und Energiewirtschaft angesprochen. Auch die Entwicklung der Technologien soll gefördert werden.

Ungarns Bauwirtschaft rechnet mit Aufschwung

Die Konjunkturerholung nach der Coronakrise wird Ungarns Bausektor ab 2022 zu kräftigem Wachstum verhelfen. Auch Gelder der Europäischen Union könnten dazu beitragen.

Südkoreas Bausektor auf Erholungskurs

Nach mehreren Jahren des Rückgangs im Bausektor stehen aktuell die Zeichen auf Expansion. Hohe Auftragseingänge sorgen für Schwung. Der Staat treibt Vorzeigeprojekte für smarte Städte voran.

Saudi-Arabien plant Aufbau einer Kreislaufwirtschaft

Das wahhabitische Königreich hat für seine Abfallwirtschaft ambitionierte Ziele, die Milliardeninvestitionen nach sich ziehen würden. Noch steckt der Sektor jedoch in den Kinderschuhen.

Schweizer Biotech-Branche investiert kräftig

Als eines der weltweit führenden Biotech-Zentren brachte sich die Schweiz erfolgreich bei der Entwicklung von Lösungen zur Covid-19-Bekämpfung ein. Die Investitionen in F&E stiegen 2020 um 10 Prozent.

Südafrikas Chemiebranche soll wieder wachsen

Zwar hat Südafrikas Chemieindustrie die Coronakrise gut durchschifft, aber die Branche hatte schon zuvor mit Umsatzrückgängen zu kämpfen. Pretoria will sie jetzt über einen Masterplan neu aufstellen.

Pharmaindustrie mit gemischter Bilanz zu Corona

Die weltweite Pharmabranche hat durch die Pandemie in der Öffentlichkeit viel Aufmerksamkeit erfahren. Wachsen konnten 2020 aber nur wenige Unternehmen, während der Rest eher ausgebremst wurde.

Wohnungsbestand in Deutschland wächst

In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Wohnungsbestand in Deutschland um 5,7 Prozent auf 42,8 Millionen erhöht. Die Wohneigentumsquote bleibt im europäischen Vergleich allerdings niedrig.

IFAT 2022 – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Anmeldefrist für Mitausteller der IFAT läuft noch bis zum 15. Januar 2022. VDMA-Mitglieder können außerdem auf der Gemeinschaftsfläche „Lösungen für Luftreinhaltung und Umwelttechnologien“ ausstellen.

Vernetzung ist Schlüssel für erfolgreiches Messegeschäft

Digitale oder hybride Messen sind in aller Munde. Doch welche Formate überleben die Pandemie? Die wirkliche Herausforderung für Messen ist vermutlich eher die 365-Tage-Vernetzung ihrer Zielgruppe.

Polens Wohnungsbau gewinnt an Dynamik

Eigentum gilt in Polen als verlässliche Wertanlage, die Preise steigen. Die rege Bautätigkeit bringt auch Chancen für deutsche Anbieter mit sich. Nachhaltigkeit spielt zunehmend eine Rolle.

El Salvador treibt Ausbau erneuerbarer Energien voran

Das kleine El Salvador bietet Greentech-Anbietern eine breite Palette an Einstiegs-Perspektiven. Während Wasserkraft, Geothermie und Biomasse schon lange genutzt werde, ist Biogas ein neuerer Trend.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Verwandte Themen