MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
VDMA: EU-Vorschlag zur Fristverlängerung für Übergangsmotoren nimmt erste Hürden

Der Vorschlag der EU-Kommission zu den Übergangsbestimmungen für bestimmte Maschinen ist mit sehr großer Mehrheit im Europäischen Parlament angenommen worden.

Mittelstand zahlt Zeche der EU-Digitalregulierung

Der EU-Ministerrat diskutiert die digitale Zukunft der Europäischen Union. Die ehrgeizigen Pläne der EU in Bezug auf Plattformen, Künstliche Intelligenz und Daten sind im Grundsatz gut. Sie dürfen aber nicht zu Lasten des Mittelstands gehen.

Digitale Betriebsanleitung rückt näher

Seit vielen Jahren setzen sich VDMA und andere Verbände für die rechtliche Akzeptanz digitaler Betriebsanleitungen in der EU ein.

Chemikalienverordnung REACH: Keine Zulassungspflicht für Blei

Stoff aktuell nicht in Vorschlagsliste enthalten

Dossiers BEG und Energiegesetzgebung für Heizungsarmaturen

Der VDMA hat die beiden Dokumente „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“ und „Europäische und deutsche Energiegesetzgebung aus Sicht der Heizungsarmaturenindustrie“ vorgestellt.

Veranstaltungsprogramm 2021

Der VDMA bietet zu aktuellen Außenhandelsthemen Informationsveranstaltungen an, im Web und live vor Ort.

Zusammenfassung der wichtigsten Maßnahmen

Am 14. Oktober 2020 erfolgte die Veröffentlichung der Maßnahmen und Pläne zur EU-Renovation Wave, das zum Ziel hat, die Renovierungsrate im Gebäudebereich deutlich zu verbessern.

Neue Trinkwasserrichtlinie für einwandfreies und sauberes Trinkwasser

Seit dem 12.01.2021 gilt die neue EU Trinkwasserrichtlinie. Sie löst die bisher geltende Richtlinie von 1998 ab und harmonisiert u.a. Regelungen zu Materialien und Werkstoffen, die in Kontakt mit Wasser für den menschlichen Gebrauch kommen.

EU-Arbeitseinsätze: VDMA-Aktivitäten bei der EU

Der VDMA setzt sich weiterhin bei der Europäischen Kommission, der Europäischen Arbeitsbehörde (ELA) und dem Europäischen Parlament im Bereich der EU-Arbeitseinsätze ein. Sie finden im Folgenden die wichtigsten VDMA-Aktivitäten im November 2020 und in der ersten Dezemberhälfte 2020.

Entscheidung über Chrom VI-Zulassungsantrag

Funktionelle Hartverchromung für sieben Jahre ab Sunset-Date zugelassen

Neues Informationspapier zur SCIP-Datenbank veröffentlicht

VDMA gibt Hilfestellung zum Umgang mit neuen Pflichten

Brexit frontal – Das Aus für die CE-Kennzeichnung?

Die im Brexit Austrittsabkommen festgelegte Übergangsphase endet am 31.Dezember 2020. Eine Verlängerung dieser Übergangsphase ist nicht mehr möglich. Folglich wird das Vereinigte Königreich ab dem 01.Januar 2021 nicht mehr Teil des europäischen Binnenmarktes und der Zollunion sein.

EU-Funkanlagenrichtlinie RED: Rekonfigurierbare Funksysteme

Gegenstand sind für den europäischen Binnenmarkt zugelassene Funkanlagen, die nach der Installation neuer oder modifizierter Software umkonfiguriert werden können.

„Subventionen aus Drittstaaten verzerren den Wettbewerb - EU-Weißbuch verfolgt richtigen Ansatz“

Das lang erwartete Weißbuch der Europäischen Kommission vom 17. Juni 2020 über Subventionen aus Drittstaaten kann die Hoffnungen der mittelständischen Industrie zumindest teilweise erfüllen.

Möglichkeiten reiner Prozessumgebung

Ist ein reines Produktionsumfeld gefordert, bieten Reinraumlösungen als auch Maschineneinhausungen effiziente Lösungen. Beispielsweise bei der Herstellung von Medizinprodukten und Schutzmasken.

EU-Konformitätserklärung: Pro Maschine eine Erklärung?

Wie individuell muss die EU-Konformitätserklärung sein und welche gesetzlichen Anforderungen sind zu beachten? Was ist bei unvollständigen Maschinen zu beachten?

Ecodesign - ein Ausblick bis 2024

Die Kommission arbeitet an der vorbereitenden Studie zum Ecodesign Working Plan 2020-2024.

Brexit - ein neues Konzert?

Das Vereinigte Königreich ist am 31. März aus der EU ausgetreten. Bis 31.12.2020 besteht eine Übergangsphase für Verhandlungen der zukünftigen Beziehungen zur EU. Welche möglichen Konsequenzen können hier für den Maschinen- und Anlagenbau entstehen?

Persönliche Schutzausrüstungen ohne CE-Kennzeichnung

Die aktuelle Sondererlaubnis in Deutschland für die Verwendung nicht CE-gekennzeichneter PSA, ist nicht auf deren Verwendung im medizinischen und pflegerischen Bereich beschränkt.

Covid-19: Auswirkungen auf Einhaltung der Fristen 2016/1628

Covid-19: Auswirkungen auf Einhaltung der Fristen nach (EU) 2016/1628 – VDMA bittet um Verlängerung

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen