MinimalHeader

Öffentliches Auftragswesen

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Gemeinsame Erklärung der "Allianz FÜR Vergaberecht"

Für ein vereinfachtes Vergaberecht, bundesweit einheitliche Vergabebestimmungen sowie dafür, nicht immer mehr öffentliche Aufträge dem Vergaberecht zu entziehen, setzt sich die „Allianz FÜR Vergaberecht“ ein.

Weniger Wettbewerb bei der Auftragsvergabe

Laut einem Sonderbericht des Europäischen Rechnungshofs herrschte in der EU im Zeitraum 2011–2021 weniger Wettbewerb bei der Vergabe von Aufträgen für Bauleistungen, Waren und Dienstleistungen.

Neue EU-Schwellenwerte ab dem 01.01.2024

Es ist wieder soweit: Die Schwellenwerte für EU-weite Vergabeverfahren wurden von der EU-Kommission überprüft und zum 01.01.2024 angepasst.

Preisgleitklausel bleibt bei Bauvergaben Pflicht

Im Rahmen von öffentlichen Bauaufträgen sind Preisgleitklauseln weiterhin zwingend, denn ohne solche wird den Bietern ein ungewöhnliches Wagnis auferlegt, das vergaberechtswidrig ist.

VDMA-Ausschuss Öffentliches Auftragswesen

Jährlich vergibt die öffentliche Hand Aufträge in Höhe eines dreistelligen Milliardenbetrages an private Unternehmen.

fachkontakte

ExpertenthemenTeaser

leer

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen