MinimalHeader

Plasma-Oberflächentechnik

Im Fokus: Die Themen des VDMA Allgemeine Lufttechnik

Haben Sie schon gewusst?

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen rund um das Thema Plasma-Oberflächentechnik – branchenspezifisch oder regional vorgefiltert nach den Beiträgen des VDMA Allgemeine Lufttechnik .

Sie interessieren sich auch für die Angebote unserer Zentralabteilungen und anderer VDMA-Organisationseinheiten zu diesem Thema? Dann besuchen Sie unsere allgemeine VDMA-Themenseite Plasma-Oberflächentechnik

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
VDMA-Mitgliedsunternehmen unter den Preisträgern

Erfolgreiche Platzierungen der DÜRR Systems AG und der Molecular Plasma Group S.A. beim Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis „DIE OBERFLÄCHE“. Weitere VDMA-Mitglieder unter den Nominierten.

Hoher Auftragsbestand und Engpässe bei Komponenten prägen die Branchenkonjunktur

Die Branche der Oberflächentechnik verzeichnet volle Auftragsbücher. Nach starken Einbußen im Jahr 2020 hat sich der Auftragseingang für den Oberflächentechnik Maschinenbau 2021 deutlich erholt.

Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis 2022

Zum achten Mal vergibt das Fraunhofer IPA den Stuttgarter Oberflächentechnik-Preis »DIE OBERFLÄCHE«. Die Bewerbungsphase beginnt am 17. Januar.

Positive Erwartungen trotz stark beeinträchtigter Lieferketten

Anlagenbau der Oberflächentechnik mit guter Auftragslage. Verfügbarkeit von Material und Vorprodukten ist entscheidender Faktor für weitere Entwicklung.

Veröffentlichungen der Fachabteilung Oberflächentechnik

Publikationen zu Oberflächen- und Strahltechnik in Deutsch und Englisch

LABS Konformität: VDMA LABS-Leitfaden veröffentlicht

Die neue Norm VDMA 24364 für Prüfung auf Lackierverträglichkeit ist im Mai erschienen. Der begleitende Leitfaden zur Norm wird erstmals zur SurfaceTechnology GERMANY präsentiert.

Anforderungen für Anlagen der Plasma-Oberflächenbehandlung

VDMA 24391 definiert Anforderungen an Beschaffenheit und Betrieb von Anlagen für die Plasmaoberflächenbehandlung.

OVE Expertenwissen in VDMA-Leitfaden zu LABS-Konformität

Der neue VDMA Praxisleitfaden Lackbenetzungsstörende Substanzen ist das Ergebnis einer hochkarätig besetzten Expertengruppe aus Forschern, Fachexperten und Anwendern aus bekannten Industrieunternehmen. Den Praxisaspekt für Elastomere steuerten die erfahrenen Fachleute von OVE Plasmatec bei. Als Pioniere der Plasmareinigung haben sie wertvolle Informationen zur Prüfung der LABS-Konformität nach VDMA 24364 eingebracht. Regelmäßige Treffen der Experten sichern die dynamische Weiterentwicklung des Leitfadens.

fachkontakte

Ihre Kontakte in den Fach- und Landesverbänden zum Thema

Unsere Experten unterstützen Sie
Die Expertinnen und Experten der VDMA-Fachverbände unterstützen Sie mit branchenrelevanten Informationen, schaffen Netzwerkplattformen und vertreten Ihre technischen und wirtschaftlichen Interessen weltweit. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VDMA-Landesverbände betreuen Sie in allen Fragen mit Bezug zu Ihrer Region, vernetzen auf regionalen Veranstaltungen die Wertschöpfungskette miteinander und vertreten Ihre Interessen in der Landespolitik.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr VDMA-Kontakt zum Thema

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser

Mehr Informationen zum Thema Plasma-Oberflächentechnik
Weitere Inhalte und Angebote rund um dieses Thema finden Sie auf der VDMA-Themenseite Plasma-Oberflächentechnik und auf unseren Themenfeldseiten.
Our topics slider 1

Plasma-Oberflächentechnik

Our topics slider 1

Forschung, Innovation & Technologie