Events

  • Bayern
  • Erfa offen
  • Digitales Format

Web-Erfahrungsaustausch "Neue Maschinenverordnung - What to do? Questions & Answers"

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Die neue Maschinenverordnung (EU) 2023/1230 wurde am 29. Juni 2023 im Amtsblatt veröffentlicht und ist ab dem 20. Januar 2027 anzuwenden.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Di. 14.05.24 11:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Die neue Maschinenverordnung (EU) 2023/1230 wurde am 29. Juni 2023 im Amtsblatt veröffentlicht und ist ab dem 20. Januar 2027 anzuwenden.

16x9

Shutterstock

Die betroffenen Akteure sind aufgefordert bis zu diesem Stichtag den Umstieg rechtzeitig zu planen und zu organisieren.

Altbekannte Themen, wie die wesentliche Veränderung, funktionale Sicherheit von Maschinen oder die EU – Kennzeichnung, aber auch neue Fragestellungen zu Digitalisierung oder Cybersicherheit rücken dabei in den Fokus.

Der VDMA Bayern will seine Mitglieder bei diesem Anpassungsprozess untertstützen und bietet hierzu einen Web-Erfahrungsaustausch mit Schwerpunkt "Neue Maschinenverordnung (EU) 2023/1230 What to do? – Questions & Answers" an.

Referent: Thomas Kraus, Referent Technik und Normungspolitik, VDMA Frankfurt

Die Veranstaltung ist ausschließlich für VDMA-Mitgliedsfirmen und für diese kostenfrei.
 

Information zur Datenverarbeitung:

Wir speichern und verarbeiten Ihre zuvor angegebenen personenbezogenen Daten zur Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung. Dies schließt ein, dass bei der Veranstaltung zur Dokumentation der Teilnahme eine Teilnehmerliste ausliegt, auf der Ihr Name und die Firma, für die Sie tätig sind, aufgeführt sind. Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (etwa Dozenten oder Mitveranstalter) erfolgt nur, soweit es zur ordnungsgemäßen Veranstaltungsdurchführung erforderlich ist.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Wenn Sie hierzu Fragen haben oder der Datenverarbeitung widersprechen, wenden Sie sich bitte an Patrizia Stalla, patrizia.stalla@vdma.org, 089 / 27 82 87 30.

Weitere Informationen, insbesondere zu Ihren individuellen Rechten sowie allgemeinen Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei uns, erhalten Sie unter www.vdma.org/datenschutz.

Ihr inhaltlicher Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo
Ihr organisatorischer Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo