Events

  • Auslandsmessen
  • Delegationsreise
  • Präsenz Treffen

Geschäftsanbahnungsreise Äthiopien und Tansania - Nahrungsmittel- und Verpackungstechnik

Veranstaltung beendet
Je nach Größe des Unternehmens 500 EURO / 750 EURO / 1000 EURO Teilnahmegebühr für Mitglieder
Je nach Größe des Unternehmens 500 EURO / 750 EURO / 1000 EURO Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder

In Zusammenarbeit mit der SBS systems for business solutions und mit der Unterstützung des VDMA organisiert die AHK Services Eastern Africa Ltd., die Dienstleistungsgesellschaft an der Delegation der Deutschen Wirtschaft für Ostafrikagemeinsam, vom 16. – 20. Oktober 2023 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Äthiopien und Tansania.

Veranstaltung beendet
Je nach Größe des Unternehmens 500 EURO / 750 EURO / 1000 EURO Teilnahmegebühr für Mitglieder
Je nach Größe des Unternehmens 500 EURO / 750 EURO / 1000 EURO Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder
Mo. 16.10.23 00:00 - 00:00 Uhr
Fr. 20.10.23 00:00 - 00:00 Uhr
Veranstaltungssprache
  • Deutsch
  • Englisch

In Zusammenarbeit mit der SBS systems for business solutions und mit der Unterstützung des VDMA organisiert die AHK Services Eastern Africa Ltd., die Dienstleistungsgesellschaft an der Delegation der Deutschen Wirtschaft für Ostafrikagemeinsam, vom 16. – 20. Oktober 2023 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Äthiopien und Tansania.

16x9

shutterstock

Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWK-Markterschließungs­programms. Die Reise richtet sich allgemein an deutsche Unternehmen aus dem Bereich dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau mit Schwerpunkt auf Nahrungsmittel- und Verpackungstechnik. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, sinnvolle und gewinnbringende Kontakte im ostafrikanischen Markt zu schließen und bestehende Geschäftskontakte weiter auszubauen.

Laut Euromonitor wird der Konsum von verpackten Lebensmitteln bis 2027 in Äthiopien um knapp 29% und in Tansania um 39% steigen. Um diese Nachfrage zu befriedigen, wird die Lebensmittelindustrie vor Ort immer mehr moderne Maschinen zur Verarbeitung und Verpackung brauchen, was große Chance für deutsche Hersteller bedeutet.

Die Teilnehmerzahl der Reise ist auf maximal 12 Unternehmen begrenzt. Mehr Informationen sowie die Anmeldeunterlagen finden Sie hier: Geschäftsanbahnung Äthiopien - Tansania

Anmeldefrist ist der 30. Juni 2023.

Ihr Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo