MinimalHeader

Asset-Herausgeber

Aus unseren Inhalten
Dem aktuellen Stand der Technik vorgegriffen

Für mobile Krane und Hubarbeitsbühnen sieht der Entwurf aktuell den Einsatz von Technologie vor, die heute nicht verfügbar ist bzw. nicht verlässlich funktioniert.

bauma TALK 3 - Digitale Baustelle

Die bauma bietet erstmalig in Zusammenarbeit mit dem VDMA eine fünfteilige Webinarreihe zu den Leitthemen der Messe an.

Premiere auf der bauma für Machines in Construction 4.0

Elf Mitgliedsunternehmen der Arbeitsgemeinschaft stellen in der Halle LAB0 die Arbeitsergebnisse ihres Projekts MIC 4.0 BUS vor – ein Meilenstein in Richtung ‚Anbaugerät als IoT-Device‘.

Alle für ein Ziel – die Baustelle wird digital

Das Streben nach mehr Effizienz und Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit führt zunehmend zu digitalisierten Planungs- und Bauprozessen.

bauma TALK 2 - Der Weg zu autonomen Maschinen

Die bauma bietet erstmalig in Zusammenarbeit mit dem VDMA eine fünfteilige Webinarreihe zu den Leitthemen der Messe an.

H2 für Off-Road-Maschinen – die einzige Lösung?

Ein klares Nein war die Antwort auf dem virtuellen Wasserstoff-Tag der FVB im März 2022. Eine Möglichkeit unter vielen denkbaren Antriebsarten für schwere Arbeitsmaschinen ist Wasserstoff auf jeden Fall.

Startup-Area auf der Weltleitmesse der Baumaschinenbranche

Startup-Innovationen für die Baumaschinenindustrie: Im Oktober 2022 gibt es auf der bauma innovative Startups zu entdecken, die mit frischen Innovationen die Zukunft der Industrie prägen.

Der Weg zu autonomen Maschinen

Autonome Maschinen liegen im Trend. Seit Jahren arbeitet die Industrie daran, Maschinen und Bauprozesse zu digitalisieren und automatisieren, weil dies ein entscheidender Beitrag auf dem Weg zu Null-Emission ist.

Auf dem Weg in die Digitalisierung

Pandemiebedingt fand die Mitgliederversammlung am 20.10.2021 erstmals als Web-Event statt. Digital und vernetzt waren auch die inhaltlichen Schwerpunkte der Sitzung.

Funktionale Sicherheit ist kein Buch mit sieben Siegeln

Vielmehr ist die funktionale Sicherheit eine von mehreren wichtigen Aspekten, die es nach eingehender Risikobeurteilung zu betrachten und zu bestimmen gilt.

VDMA WCM & 5G-ACIA erklären Kooperation zu industriellem 5G

Kooperationserklärung zwischen VDMA WCM & 5G-ACIA legt den Grundstein für eine effektive Zusammenarbeit mit dem Ziel eines vielfältigen, wettbewerbsfähigen und sicheren industriellen 5G-Ökosystems

Standardisierte Maschinensprache – Plugfeste stehen an

Herstellerübergreifend einheitliche Standards zu schaffen in der digitalen Kommunikation zwischen Baumaschinen, ist das Ziel der Arbeitsgemeinschaft Machines in Construction MIC 4.0.

13. IFK 2022 - Fluid Power: Digital, Reliable, Sustainable

Das 13. Internationale Fluidtechnische Kolloquium fand aufgrund der pandemischen Lage anstelle des angedachten Termins im März vom 13.-15.06.2022 als Präsenzveranstaltung in Aachen statt.

VDMA Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines

Die neue Arbeitsgemeinschaft wurde am 1. März 2021 mit 81 Gründungsmitgliedern gegründet. Im Fokus steht das Themenfeld drahtlose Kommunikationslösungen im Maschinen- und Anlagenbau.

Verbrennungsmotoren auf dem Weg in die Zukunft

Verbrennungsmotoren haben unser Leben wie kaum eine andere Erfindung geprägt - und tun es noch. Was von ihnen künftig zu erwarten ist zeigt eine Kampagne der Hersteller von Verbrennungsmotoren für industrielle Anwendungen und ihrer Zulieferer.

Die Arbeitsgemeinschaft

Die Arbeitsgemeinschaft Wireless Communications for Machines bietet eine Plattform um aktuelle Fragestellungen zur industriellen Funkkommunikation in einem interdisziplinären Dialog zu behandeln.

AGRITECHNICA 12.-18. Nov. 2023 - Firmengemeinschaftsstand geplant

VDMA Services plant für 2023 wieder einen Firmengemeinschaftsstand exklusiv für Mitgliedsfirmen auf. Interessenten können sich bereits jetzt melden, die Unterlagen werden vermutlich im Spätsommer 2022 verschickt.

Forum Mobile Maschinen: branchenübergreifendes Netzwerk

Sicherheit und Umweltfreundlichkeit sind die herausfordernden Themen der EU-Hersteller von mobilen Maschinen und ihrer Zulieferer. Ihr Anspruch ist es, Technologieführer und Trendsetter zu sein.

5G im Maschinen- und Anlagenbau: Leitfaden Veröffentlichung

Der Leitfaden und die Beschreibung von neun Use Cases zu 5G im Maschinen- und Anlagenbau, die seit April 2020 exklusiv für VDMA-Mitglieder zur Verfügung standen, wurden am 15. Juli im Rahmen der zur HANNOVER MESSE - Digital Days veröffentlicht.

5G im Maschinen- und Anlagenbau

Mit dem Leitfaden 5G im Maschinen- und Anlagenbau und den Use Cases unterstützt der VDMA seine Mitglieder dabei, die Einsatzmöglichkeiten und Herausforderungen von 5G zu identifizieren.

Covid-19: Auswirkungen auf Einhaltung der Fristen 2016/1628

Covid-19: Auswirkungen auf Einhaltung der Fristen nach (EU) 2016/1628 – VDMA bittet um Verlängerung

Use Cases zum Leitfaden 5G im Maschinen- und Anlagenbau

Use Cases zum Leitfaden - ein praxisorientiertes Instrument zu 5G Anwendungen.

Technologiewandel nicht einseitig fördern

Der Wandel in der Antriebstechnologie erfasst sowohl die Auto- als auch die Zulieferindustrie. Es gilt, die Wertschöpfung in Deutschland und Europa durch modernste Produkte und Technologien zu stärken. Dabei darf der Wandel nicht starr auf eine Technologie gestützt werden.

TRGS 554 – Kennzeichnung geeigneter Maschinen

Nach TRGS 554 darf eine dieselbetriebene Baumaschine nur mit Dieselpartikelfilter in Hallen eingesetzt werden. Jetzt gibt es einen Aufkleber, der die Identifikation im Feld erleichtert.

Antrieb im Wandel – die besten Lösungen entstehen im Wettbewerb

Die Vielfalt der Anforderungen in den jeweiligen Märkten bedingt auch eine Vielfalt von verfügbaren Technologien. Die Mobilität von morgen führt über den Maschinenbau – und braucht Technologieoffenheit.

Sicherheitshandbuch Förder- und Verteilmaschinen für Beton: Revision 19

Wie man Förder- und Verteilmaschinen für Beton sicher, sachgerecht und wirtschaftlich betreibt, steht im Sicherheitshandbuch. Es liegt in 29 Sprachen vor, wird einmal im Jahr aktualisiert und kann hier in Deutsch kostenfrei heruntergeladen werden. Herausgeber ist der Fachverband Baumaschinen und Baustoffanlagen.

VDMA Crushing Zone FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur VDMA Crushing Zone auf der IFAT 2020 auf einen Blick.

Motoren in mobilen Maschinen - Antrieb der Wirtschaft

Kaum einen Bereich unseres Lebens würde ohne mobile Maschinen funktionieren. Herzstück dieser Maschinen sind leistungsfähige, sparsame und umweltfreundliche Motoren.

Normen Triple zur Sicherheit von Abfallpressen komplett

Bei Abfallpressen werden Störungsbeseitigungen im Bereich des Presseschachtes oft unter Missachtung der Betriebs- und Wartungsanleitungen vorgenommen.

Wintertaugliche Bereifung bei Flurförderzeugen

Auch für Flurförderzeuge gilt die Pflicht für wintertaugliche Bereifung, wenn sie neben Transportaufgaben auf privaten Firmengrundstücken gelegentlich den öffentlichen Verkehrsraum nutzen. Allerdings bietet der Markt keine Winterreifen für Stapler.

fachkontakte

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Verwandte Themen

ExpertenthemenTeaser