9. VDMA Corona-Blitzumfrage - Ergebnisse

shutterstock

Die neunte Corona-Blitzumfrage zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie lief vom 20. bis 22. Januar 2021. Es nahmen 575 Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus teil.

Insgesamt zeigt sich zum Jahresauftakt ein gemischtes Bild. So konnten einige Unternehmen von der konjunkturellen Belebung zum Ende des letzten Jahres profitieren - die Auftragslage hat sich etwas entspannt und die Kurzarbeit sowie Einstellungstopps sind zurückgegangen - dennoch bleibt der Anteil der Betriebe, die das abgelaufene Geschäftsjahr voraussichtlich mit einem Umsatzrückgang abgeschlossen haben, hoch. 

 

Die Ergebnisse für den Maschinenbau und 13 Fachverbände finden Sie im Anhang.

Downloads