„Erster wichtiger Schritt hin zur Klimaneutralität“

Shutterstock

Der Europäische Rat unterstützt den Green New Deal der EU-Kommission und bekräftigt, dass ein konkreter Aktionsplan erstellt werden muss, um bis zum Jahr 2050 Klimaneutralität zu erreichen.

„Der heutige Ratsbeschluss zeigt, dass die EU ihre Verpflichtungen des Pariser Klimaabkommens ernst nimmt", sagt Matthias Zelinger, VDMA Power Systems.

"Der Konsens der 28 Mitgliedstaaten ist ein wichtiger erster Schritt auf dem Weg zur Klimaneutralität. Politisches Engagement allein reicht jedoch nicht aus. Der Übergang zu einer klimaneutralen Wirtschaft wird eine Herausforderung für alle Bereiche der Gesellschaft sein, einschließlich der Industrie. Der VDMA fordert seit langem einen Rahmen, der die richtigen marktwirtschaftlichen Anreize für die Umstellung auf alternative, klimafreundliche Technologien setzt. Ermutigend ist, dass der EU-Rat nicht nur die Ziele bekräftigt, sondern auch Rahmenbedingungen fordert, die den Übergang für die Unternehmen erleichtern sollen."