Gulf Laundrex: jetzt für den deutschen Gemeinschaftsstand anmelden

Die Gulf Laundrex presented by Texcare findet vom 15. bis zum 17. Oktober 2019 in Dubai, VAE, statt.

Vom 15. bis zum 17. Oktober 2019 öffnet die Gulf Laundrex presented by Texcare, die führende Fachmesse für die Wäscherei- und Textilreinigungsbranche im Nahen Osten, im Rahmen der Middle East Cleaning Technology Week im Dubai World Trade Centre, VAE, zum 5. Mal ihre Tore. Auf Antrag des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies wurde die Gulf Laundrex in das offizielle Auslandsmesseprogramm der Bundesrepublik Deutschland aufgenommen. Durchführungsgesellschaft ist die Messe Frankfurt.

Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate gehören zu den wichtigsten Zukunftsmärkten für die Textilpflege, getrieben vom kontinuierlichen Wachstum der Tourismus- und Hotelbranche sowie den Vorbereitungen auf die Expo 2020. Die Messe ist Teil der Middle East Cleaning Technology Week (MECTW), die mit den drei Messen Clean Middle East Expo (CMEX), Gulf Laundrex Expo presented by Texcare International und Gulf Car Wash-Car Care Expo die gesamte Reinigungsbranche unter einem Dach vereint. 2.917 Fachbesucher aus 67 Ländern kamen zur letzten MECTW. In Regionen aufgeteilt, sah die Besucherstruktur der Gulf Laundrex folgendermaßen aus: 64 Prozent aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, 9 Prozent aus den anderen Golfstaaten und 27 Prozent aus dem Rest der Welt. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre im Anhang.

Durch die Bundesbeteiligung auf der Gulf Laundrex besteht für deutsche Unternehmen die Möglichkeit, kostengünstig auf einem Deutschen Gemeinschaftsstand auszustellen Der Vorteil bei Teilnahme in der deutschen Beteiligung ergibt sich durch die Förderung mit Bundesmitteln bei einem reduzierten Beteiligungsbeitrag, einer ansprechenden Standgestaltung sowie weiteren umfassenden Leistungen. Ihnen wird eine hervorragende Plattform zur Präsentation neuester Technologien und Entwicklungen geboten und somit ein einfacher Einstieg in diesen Markt.

Anbei erhalten Sie die Teilnahme- und Anmeldeunterlagen für die Bundesbeteiligung. Es besteht für die Aussteller die Möglichkeit, zwischen zwei Beteiligungsformen zu wählen: Zum einen mit einem eigenen Stand im Rahmen des Gemeinschaftsstandes auszustellen oder mit einem Info-Stand am Informationszentrum teilzunehmen.

Wir würden uns freuen, Sie als Aussteller auf dem Deutschen Gemeinschaftsstand begrüßen zu dürfen.

Anmeldeschluss ist der 14. Juni 2019

Gerne stehen Ihnen Markus Kehrein von der Messe Frankfurt, Tel: +49 69 75 75 5872, E-Mail: Marcus.Kehrein@MesseFrankfurt.com oder Veronika März, Fachverband Textile Care, Fabric and Leather Technologies im VDMA, Tel: 089/278287-51 (Veronika.Maerz@vdma.org) für nähere Informationen zur Verfügung.

Downloads