Jetzt online: VDMAimpulse, Ausgabe 02-2019 (März 2019)

LEWA

Industrie 4.0 kann nur funktionieren, wenn es länder- und herstellerübergreifend keinen Flickenteppich in der Maschinenkommunikation gibt. Lesen Sie in der neuen Ausgabe von VDMAimpulse, warum die Entwicklung von Sprach-Standards für Maschinen höchste Priorität hat. Und wie der VDMA dabei eine entscheidende Rolle spielt.

Augmented Reality ist auf dem Vormarsch, der Nutzen an vielen Stellen unumstritten. Die 3D-Datenbrille aufsetzen und loslegen – so einfach stellen sich viele den Einstieg vor. Aber wie lange dauert der wirklich und ist es die Mühe wert? Die Lewa GmbH berichtet von ihren Erfahrungen. So viel sei verraten: Es hat sich gelohnt.

Die Deutschen sind stolz auf ihre Technischen Universitäten und Fachhochschulen. Eine Studie hat nun analysiert, wie praxisnah und digital die Ausbildungsqualität der Ingenieure tatsächlich ist. Das Ergebnis ist kein Ruhmesblatt. Zwei Aus- und Weiterbildungs-Experten der Heidelberger Druckmaschinen AG berichten zudem von ihren Erfahrungen beim Berufseinstieg der jungen Absolventen und Absolventinnen. Realitätsschock inklusive.

Nicht nur der Brexit beschäftigt Brüssel. Vom 23. bis 26. Mai werden Millionen Europäer ihr künftiges EU-Parlament wählen. Unser Korrespondent in Brüssel berichtet, welche Weichenstellungen das für eine gemeinsame Industriepolitik bedeuten kann - und warum gemeinsame Entscheidungen künftig womöglich noch schwerer fallen, als bisher.

Man muss sie schon sehr lieben, um sich ins kurze Abenteuer zu stürzen: Achterbahnen. Schneller, höher, weiter und jetzt auch interaktiv. Alles das können die aufregendsten Achterbahnen der Welt, die wir Ihnen vorstellen. Und Sie werden überrascht sein, wie jung die Ingenieure sind.

Wir wünschen Ihnen ein bisschen Nervenkitzel, vor allem aber eine informative Lektüre der neuen Ausgabe von VDMAimpulse. Empfehlen Sie uns gerne weiter.
www.VDMAimpulse.org