Fachkonferenz Verantwortung im September 2018 in Frankfurt

Shutterstock

Am 6./7. September 2018 findet in Frankfurt am Main die Fachkonferenz für Nachhaltigkeits- und CSR-Manager statt. Die VDMA-Initiative Blue Competence unterstützt diese als Netzwerkpartner.

Die Konferenz bietet die Möglichkeit mit 150 Fachkollegen aus Unternehmen und Organisationen über aktuelle Entwicklungen im CSR- und Nachhaltigkeitsmanagement im Spannungsfeld zwischen digitalem Wandel, Klimapolitik und nachhaltigem Unternehmenserfolg zu diskutieren. Im Laufe der Veranstaltung wird in klassischen Podiumsdiskussionen, interaktiven Workshops und kurzweiligen Fishbowl-Diskussionen der Frage nachgegangen, welche Wege in die Zwei-Grad-Wirtschaft führen, ob die Sustainable 

Development Goals (SDGs) ein guter Handlungsrahmen oder zu viel des Guten sind und wie es gelingt, gesellschaftliches Engagement strategisch und zielführend auszurichten. Die Keynote zu wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende wird die Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) halten. Als besonderes Format für den intensiven Austausch werden Expertendialoge angeboten – zum Beispiel zur CSR-Berichtspflicht, zum Nachhaltigkeitscontrolling oder zur digitalen Transformation. 

Blue Competence-Partner erhalten einen Rabatt von 150 Euro. Der Rabattcode kann in der Blue Competence Geschäftsstelle erfragt werden. Informationen zu Programm und Registrierung finden Sie hier