Auftragseingang im Maschinenbau März 2018

Fotolia

Basiseffekt sorgt für Minus im März

Im März sind die Auftragseingänge im Maschi-nenbau in Deutschland real um 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Allerdings liegt die Messlatte für den Vorjahresvergleich auch außergewöhnlich hoch. Im März 2017 gab es viel Großanlagengeschäft, sowohl im Inland als auch im Ausland. Dadurch war der März 2017 der stärkste Monat des gesamten vergangenen Jahres. Trotzdem kam die Nach-frage aus dem Inland sogar noch auf ein Plus von 3 Prozent. Allerdings verfehlten die Bestel-lungen aus dem Ausland ihr Vorjahresniveau um 7 Prozent. Hier war der Basiseffekt am größten. Trotz des Rückgangs kann sich das Ergebnis vom März 2018 also durchaus sehen lassen. 

 

Downloads