Auftragseingang im Maschinenbau Dezember 2017

Fotolia

Gelungener Jahresabschluss

Die Auftragseingänge im Maschinenbau in Deutschland sind im Dezember zum Vorjahr insgesamt um 7 Prozent real gestiegen. Die Auslandsorders verbuchten ein Plus von 5 Prozent. Dabei kamen die Impulse allein aus den Nicht-EURO-Ländern (plus 10 Prozent). Die Bestellungen aus den Euro-Partner-ländern verfehlten das Vorjahresniveau um 8 Prozent, allerdings gemessen an einem recht hohen Vorjahresniveau. Besonders erfreulich ist, dass die Nachfrage aus dem Inland erneut mit einer zweistelligen Plusrate (+11 Prozent) dabei ist. Im gesamten Jahr 2017 konnte der Maschinenbau die Orderbücher mit einem Plus von 8 Prozent erfolgreich schließen.

Downloads