IKU: 15 Projekte mit Köpfchen für Innovationspreis Klima und Umwelt nominiert

IKU_Preis

Zum sechsten Mal verleihen der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) den begehrten Umweltpreis IKU mit einem Preisgeld von insgesamt 125.000 Euro.

Es haben sich 133 Unternehmen mit ihren Produkten und Dienstleistungen um Preise in fünf Kategorien sowie um den zum zweiten Mal vergebenen Sonderpreis „Innovation und biologische Vielfalt“ beworben.

Unter den Nominierten sind auch drei VDMA-Mitgliedsfirmen, die den Maschinen- und Anlagenbau mit innovativen und nachhaltigen Lösungen vertreten. Es handelt sich um die Firmen Mahle GmbH, Stuttgart, Mayer Cie & GmbH & Co. KG, Albstadt sowie Viessmann Kühlsysteme aus Hof/Saale.

Wir wünschen allen drei Firmen viel Erfolg im Wettbwerb um diesen IKU-Preis!