Innovatorenquote im Mittelstand deutlich gesunken

Die KfW hat eine Untersuchung zur Innovatorenquote im Mittelstand durchgeführt. Seit Mitte des letzten Jahrzehnts ist diese deutlich gesunken. Für den Rückgang können insgesamt sieben Faktoren verantwortlich gemacht werden: Dazu zählen eine schwache konjunkturelle Entwicklung, rückläufige Gründerzahlen, gesunkene Renditen aus Innovationen, Finanzierungsschwierigkeiten, ein Mangel an Fachkräften, die Alterung der Belegschaften sowie das Ausbleiben eines Technologieschubs.

Lesen Sie mehr über Innovationen im Mittelstand