Leitfaden VDMA-Benchmarks

Karin Banki

Der VDMA liefert seinen Mitgliedern seit vielen Jahren Benchmarks als wertvolles Werkzeug zur Orientierung bei unterschiedlichsten Sachverhalten. Um Details zum VDMA-Benchmark-System zu erklären, Stärken herauszuarbeiten und/oder allgemeine Interpretationshilfen zu liefern haben wir einen Leitfaden zu den VDMA-Benchmarks verfasst

Der VDMA liefert seinen Mitgliedern seit vielen Jahren Benchmarks als wertvolles Werkzeug zur Orientierung bei unterschiedlichsten Sachverhalten. Um Details zum VDMA-Benchmark-System zu erklären, Stärken herauszuarbeiten und/oder allgemeine Interpretationshilfen zu liefern haben wir einen Leitfaden zu den VDMA-Benchmarks verfasst. Diesen finden Sie nun hier als pdf. Er wurde in A5 und zweiseitig erstellt, damit er zu einem späteren Zeitpunkt auch als Broschüre gedruckt werden kann.

 

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Viel Spaß beim Lesen!

Tipp: Wenn Sie den Leitfaden ausdrucken möchten, sollten Sie 2 Seiten auf A4 auswählen.

Downloads