6
0

Aktuelle Artikel

18.09.2019
Die 7. Elektromobilproduktionstage vom 15.-16. Oktober 2019 bringen Produkt- und Prozessverantwortliche aus Industrie und Forschung zusammen und beleuchten die gesamte elektromobile Wertschöpfungskette. Dabei werden Einschätzungen bezüglich Trends und Lösungen zu aktuellen Fragestellungen der Elektromobilproduktion gegeben. Im Fokus der Elektromobilproduktionstage stehen neben den Plenarsessions acht Parallelsessions mit folgenden Themen:
17.09.2019
Für den Klimaschutz im Verkehrssektor setzt die Politik fast ausschließlich auf Elektromobilität. Doch die CO2-Vermeidungskosten der batteriegetriebenen Elektrofahrzeuge sind viel zu hoch.
10.09.2019
Die Herausforderungen der Elektromobilität lassen sich am besten direkt vor Ort bei den Entwicklern studieren. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Andreas Rimkus war deshalb zu Gast beim Aachener Entwicklungsdienstleister FEV Group.
10.09.2019
Zentrale Akteure im VDMA-Forum Elektromobilität, E-MOTIVE, sind die Forschungsvereinigungen Antriebstechnik e.V. (FVA), die Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e.V. (FVV) sowie das Forschungskuratorium Maschinenbau e.V. (FKM).
09.09.2019
gemeinsam mit Forschung und Wissenschaft auf neue Wege der Kooperation 11. E-MOTIVE Expertenforum – kooperativer Wettbewerb um die besten Lösungsansätze für den Antriebsstrang der Zukunft
0
0

Publikationen

Keine Treffer gefunden

1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

1
0

Aktuelle Video

16.11.2017
Dem Maschinenbau kommt bei der Mobilität von morgen eine Schlüsselrolle zu: Er ist Anbieter und Anwender von Antriebstechnologien und liefert das Know-how für deren Produktion. Der VDMA schafft Transparenz zu den unterschiedlichen Technologien und bringt Industrie und Wissenschaft in seinen Netzwerken der Industriellen Gemeinschaftsforschung zusammen.