76
0

Aktuelle Artikel

29.11.2018
Trotz (noch) steigender Studierendenzahlen in der Informatik bereiten die hohen Studienabbruchquoten Sorgen. Um den IT-Fachkräftebedarf für Industrie 4.0 zu decken, muss die Qualität der Lehre weiter verbessert werden. Die Maschinenhaus-Initiative des VDMA setzt sich hierfür ein und schließt in der nächsten Projektphase das Fachgebiet der Informatik mit ein.
22.11.2018
Neuer MBA-Studiengang „International Commercial & Contract Management“ an der Dresden International University
22.11.2018
Bundespräsident Steinmeier bei Eröffnung des VDMA-Programms zur beruflichen Bildung in Botsuana
22.11.2018
Bundespräsident Steinmeier bei Eröffnung des VDMA-Programms zur beruflichen Bildung in Botsuana
21.11.2018
Die jährliche Veranstaltung bietet Nachwuchskräften des Großanlagenbaus die besondere Gelegenheit, politische und wirtschaftliche Themen der Branche in einem unternehmensübergreifenden Erfahrungsaustausch zu diskutieren.
1
0

Publikationen

Benchmarks aus VDMA-Umfragen
Dies ist ein Buch aus der Praxis im Mittelstand und ein Buch für die Praxis. Worum geht es? Es geht nicht um „How to become a good Manager“. Es geht zuallererst um Menschen! Es geht um den Willen, zu gewinnen, um Kreativität, um Wissen, Können, Wollen, um Leadership, eine Mannschaft hinter sich zu bringen und zu führen, eine Krise auch als Chance zu sehen, um arbeiten mit Menschen, deren Ideen, Mut, Einsatz, Opferbereitschaft, Willen, es geht um Kultur, um Kunden und Wettbewerb unter der Überschrift „Führung“, um Kommunikation.
Zum Thema Personal bietet der VDMA seinen Mitgliedern einen eNewsletter an. Profitieren Sie von den aktuellen Informationen zu diesem Thema und bestellen Sie hier Ihren regelmäßigen eNewsletter.
Die VDMA-Broschüre "Verantwortung für die Gesellschaft" stellt typische Beispiele für soziales Engagement im Maschinenbau vor und thematisiert die politische Diskussion zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR).
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

2
0

Aktuelle Video

17.10.2017
Maschinen machen unser Leben besser – im Großen wie im Kleinen. Ob es um unsere Gesundheit geht, unser Essen oder die vielen Verkehrsmittel, die wir benutzen; ob wir uns die Erde tief im Meer anschauen oder von ganz oben – wir brauchen dazu Maschinen und Menschen, die ihr ganzes Können aufbringen, um die Welt immer Stück für Stück zu einem lebenswerteren Ort zu machen. Dafür steht der Maschinen- und Anlagenbau. Mensch – Maschine - Fortschritt.
22.06.2017
Für Oliver Jahnel ist 3D nicht nur im Kino interessant. Arbeitsaufträge erledigt er gerne im Team, das selbständige Erarbeiten von Problemlösungen sieht er als Herausforderung, die ihm in seinem Ausbildungsberuf Freude bereitet. Oliver macht eine Ausbildung zum Technischen Produktdesigner bei der KARL MAYER Textilmaschinenfabrik GmbH. 11. Teil unserer Serie „Azubis fragen Azubis“. Mehr auf http://talentmaschine.de/azubis-fragen-azubis
18.05.2017
Welchen Herausforderungen muss man sich als Verfahrenstechniker stellen, welche Fähigkeiten bringt man am besten mit? Alan gibt einen kleinen Einblick in seine Arbeitswelt bei seinem Ausbildungsbetrieb.
22.03.2017
Welchen Herausforderungen muss man sich als Elektroniker für Geräte und Systeme stellen, welche Fähigkeiten bringt man am besten mit? Julian gibt einen kleinen Einblick in seine Arbeitswelt bei seinem Ausbildungsbetrieb.
15.02.2017
Wer bei dem Begriff Werkzeugbau an Hammer und Schraubendreher denkt, liegt leider daneben, denn die Werkzeuge, die in den Werkzeug- oder Formenbau genannten Unternehmen entstehen, sehen ganz anders aus. Es sind überwiegend ziemlich große Stahlblöcke, die aus mindestens zwei Teilen bestehen und denen man von außen nicht ansieht, was in ihnen steckt.