Aktuelle Stellungnahmen des VDMA

Zur Ankündigung der CDU, eine Lohnuntergrenze einzuführen, erklärt VDMA-Hauptgeschäftsführer Dr. Hannes Hesse:

28.11.2012 31.10.2011 - „Der Vorstoß der CDU zu einer sogenannten Lohnuntergrenze ist Augenwischerei. Natürlich geht es um die Einführung eines Mindestlohns. Daran ändert auch die angeblich unabhängige Kommission nichts, die den Mindestlohn aushandeln soll."

Artikel anzeigen
Kontakt

Andreas Rade

Geschäftsführer Hauptstadtbüro Berlin

Tel.: 

+49 30 306946-16


Fax: 

+49 30 306946-20


andreas.rade@vdma.org

Holger Kunze

Geschäftsführer European Office

Tel.: 

+32 2 7068213


Fax: 

+32 2 7068210


holger.kunze@vdma.org

Blue Competence
Teaser Blue Competence