MinimalHeader

Gemeinschaftsforschung

Asset-Herausgeber

Aus unseren Artikeln
Gemeinsam forschen im Forschungsfonds Fluidtechnik

Im Rahmen der nicht-öffentlichen Mitgliederversammlung des Forschungsfonds Fluidtechnik stellten Forschungsstellen Vorschläge für vorwettbewerbliche Gemeinschaftsforschungsvorhaben vor.

Industrielle Gemeinschaftsforschung in der Fluidtechnik

Digitalisierung, Vernetzung, Kommunikation der Komponenten und Systeme, Modularisierung sowie der ressourcenschonende Umgang mit Werkstoffen sowie Energieeffizienz sind die aktuellen Herausforderungen.

Gemeinsam für die Zukunft

Der Forschungsfonds Fluidtechnik greift branchenbezogene Forschungsthemen im vorwettbewerblichen Bereich auf und führt diese mit Forschungsstellen und industrieprojektbegleitenden Arbeitskreisen durch.

Ein VDMA-Förderkreis engagiert sich seit mehr als 10 Jahren.

Dichtungen sind sensible Bauteile aller technischen Produkte. Dies gilt ganz besonders für die pneumatisch oder hydraulisch betriebenen Produkte der Fluidtechnik. Meist sind sie klein, unscheinbar und unsichtbar. Aber trotzdem sind sie unersetzliche Hightech-Produkte.

Neue Erhebung zu Forschung & Entwicklung

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat im April die neue Erhebung zu Forschung und Entwicklung (FuE) der Wirtschaft im Jahre 2020 gestartet. Den Ergebnissen kommt eine hohe Bedeutung zu.

Zahlen und Fakten: Forschung und Innovation im Maschinenbau

In unserer Themen-Publikation finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um Forschung und Entwicklung, Innovationen und Patente im Maschinenbau.

Welche Vorteile und welchen Nutzen bringt die IGF für Unternehmen?

Die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) stellt eine einzigartige Innovationsplattform für kleine und mittelständische Unternehmen dar. Als themenoffenes und industriegetriebenes Programm ist die IGF ein wichtiger Baustein in der vorwettbewerblichen Forschung für den Maschinen- und Anlagenbau.

Wo und wie können Unternehmen sich in der IGF im VDMA beteiligen?

Die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF) stellt eine einzigartige Innovationsplattform für kleine und mittelständische Unternehmen dar. Als themenoffenes und industriegetriebenes Programm ist die IGF ein wichtiger Baustein in der vorwettbewerblichen Forschung für den Maschinen- und Anlagenbau.

Was ist die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)?

Die IGF ist als themenoffenes und industriegetriebenes Programm ein wichtiger Baustein für die vorwettbewerbliche Forschung für den Maschinen- und Anlagenbau.

Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS

Seit über 30 Jahren beschäftigen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Fraunhofer IMS in Duisburg mit der Entwicklung von mikroelektronischen Schaltungen, elektronischen Systemen, Mikrosystemen und Sensoren. Stabile, effiziente und vermarktbare Technologien und Verfahren, die in sehr vielen Branchen zum Einsatz kommen, stehen dabei im Mittelpunkt der Auftragsarbeiten.

Bergische Universität Wuppertal – Fachbereich D – Abteilung Maschinenbau

Die Fachabteilung Maschinenbau besteht in der Bergischen Universität Wuppertal seit dem Jahr 1972.

Kinder- und Jugend-Universität für das Bergische Land gGmbH

Die 2008 gegründete Junior Uni ist eine in Deutschland bislang einzigartige außerschulische Lehr- und Forschungseinrichtung für junge Menschen von vier bis zwanzig Jahren.

Südwestfälische Akademie für den Mittelstand

Gegründet im Jahr 2010, versteht sich die Südwestfälische Akademie für den Mittelstand als Zentrum für professionelle Führungskräfteweiterbildung.

Uni Siegen – Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Montage

Der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Montage entwickelt Technologien und Methoden für den Maschinen- und Fahrzeugbau.

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Seit ihrer Gründung im Jahr 1995 ist die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ein Hort für angewandte Forschung mit starkem Praxisbezug und engem Kontakt zur Wirtschaft.

Direct Manufacturing Research Center – DMRC

Das Direct Manufacturing Research Center wurde 2008 gegründet und ist eine Kooperation der Universität Paderborn, des Landes NRW und verschiedener Industriepartner.

Fachhochschule Münster – Fachbereich Maschinenbau

Das Labor für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik bietet Unterstützung in der konstruktiven Produktentwicklung sowie der rechnerischen Auslegung von Produkten.

PROvendis GmbH

PROvendis ist als Patentvermarktungsgesellschaft Partner von 27 NRW-Hochschulen und bietet Unternehmen exklusiven Zugang zu einem großen Pool schutzrechtlich gesicherter Forschungsergebnisse.

Hochschule Niederrhein – GEMIT

Das Institut GEMIT der Hochschule Niederrhein vereint seit seiner Gründung 2008 Beratung, Forschung und Lehre.

Hochschule Niederrhein – IMH

Das IMH (Institut für Modellbildung und Hochleistungsrechnen) kennzeichnet die Integration der Bereiche Numerische Strömungssimulation mit Informatik und Parallelem Rechnen aus.

Verschachtelte Anwendungen

Level 2 Minimal Contact Display

Ihr Kontakt

Photo

Verwandte Themen