Events

  • Nordrhein-Westfalen
  • Erfa offen
  • Marl
  • Präsenz Treffen

Controlling & Rechnungswesen

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung

In der Veranstaltung werden die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz im Controlling, die eRechnung und die Nachhaltigkeitsberichtserstattung als Schwerpunkt thematisiert.

Plätze frei
Kostenlose Veranstaltung
Di. 04.06.24 13:00 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
  • CFT GmbH
  • Compact Filter Technic
  • Neckarstr. 23
  • 45768 Marl
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

In der Veranstaltung werden die Möglichkeiten der Künstlichen Intelligenz im Controlling, die eRechnung und die Nachhaltigkeitsberichtserstattung als Schwerpunkt thematisiert.

16x9

Shutterstock

Die Künstliche Intelligenz (KI) erobert das Controlling von Unternehmen. Ob beim Forecasting oder im Risikomanagement: KI kann die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen. Sefa Soybir wird in seinem Beitrag die Anwendungsmöglichkeiten – aber auch die Barrieren und Grenzen – der KI im Controlling aufzeigen. Zudem wollen wir diskutieren, welche Voraussetzungen vorhanden sein müssen, um die Künstliche Intelligenz nutzbringend einzusetzen.

Ein weiteres aktuelles Thema ist die elektronische Rechnung. Mit dem Wachstumschancengesetz kommt nun die verpflichtende B2B-eRechnung. Was bedeutet dies für Verkäufer bzw. Käufer? Was ändert sich in der Buchhaltung? In seinem Vortrag wird Daniel Vinz die Hintergründe und die Auswirkungen zeigen, die mit der Einführung einhergehen. Jörg Scholtka berichtet zudem zu aktuellen Themen, so unter anderem zur Nachhaltigkeitsberichtserstattung, der Insolvenzstatistik für den Maschinenbau und den Kalkulationssätzen.

Starten werden wir unsere Frühlingsveranstaltung mit einer kurzen Vorstellung des Gastgebers CFT GmbH Compact Filter Technic in Marl, der uns die Möglichkeit zu einem Rundgang durch das Unternehmen bietet.

Der Veranstaltung richtet sich an die Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Controlling und Geschäftsführung. Bringen Sie Ihre Fragen zum Thema ein und tauschen Sie Ihre Gedanken mit Fachkolleginnen und -kollegen aus den anderen Mitgliedsunternehmen sowie den Referenten aus.

Moderation: Klaus Möllemann
Anmeldeschluss: 30.05.2024

Im Interesse eines effizienten Dialogs haben wir die Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Sollten Sie trotz Anmeldung verhindert sein, bitten wir um eine kurze Nachricht.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

Die Veranstaltung wird von ProduktionNRW angeboten. ProduktionNRW ist das Cluster des Maschinenbaus und der Produktionstechnik in Nordrhein-Westfalen und wird vom VDMA NRW durchgeführt. ProduktionNRW versteht sich als Plattform, um Unternehmen, Institutionen und Netzwerke untereinander und entlang der Wertschöpfungskette zu vernetzen, zu informieren und zu vermarkten. Wesentliche Teile der Leistungen, die ProduktionNRW erbringt, werden aus Mitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert.



 

Agenda

Di. 04.06.24

1.  Ab 12:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer / kleiner Imbiss

2.  Begrüßung

Klaus Möllemann, Referent, ProduktionNRW

3.  Vorstellung und Firmenrundgang CFT

4.  Aktuelle Daten und Fakten zum Maschinenbau

Klaus Möllemann, Referent, ProduktionNRW

5.  KI-Power im Finanzwesen: Von Daten zu Entscheidungen

Sefa Soybir, Manager, Ernst & Young

6.  Die B2B-eRechnung kommt – Was nun?

Daniel Vinz, Fachreferent digitale Standards, Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

7.  Aktuelles aus der Business Advisory des VDMA

- Nachhaltigkeitsberichterstattung
- Insolvenzstatistik im Maschinenbau
- Begutachtung Kalkulationssätze

Jörg Scholtka, Referent Business Advisory, VDMA

8.  Abschluss

Alle

Seien Sie dabei!

Ihr inhaltlicher Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo
Ihr organisatorischer Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo