Events

  • Bayern
  • Erfa offen
  • Fürth
  • Präsenz Treffen

Erfahrungsaustausch "Controlling" in Fürth

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung

Auch wenn man derzeit den Eindruck bekommen kann, dass Themen rund um CSRD & Co. die allesbeherrschenden sind, so geht doch auch der normale Controllingalltag weiter.

Veranstaltung beendet
Kostenlose Veranstaltung
Di. 14.05.24 10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort
  • SIEMENS AG
  • Breslauer Str. 5
  • 90766 Fürth
Veranstaltungssprache
  • Deutsch

Auch wenn man derzeit den Eindruck bekommen kann, dass Themen rund um CSRD & Co. die allesbeherrschenden sind, so geht doch auch der normale Controllingalltag weiter.

16x9

Shutterstock

Deshalb wollen wir uns von Personen aus der Praxis zeigen lassen, wie sich das Controllingumfeld mit den technischen Herausforderungen der Digitalisierung, mit der Einführung neuer Systeme und der Umsetzung von Produktionsmethoden sinnvoll und effektiv beschäftigen kann.

Wir laden Sie herzlich zu unserem Erfa „Controlling“ am Dienstag, den 14. Mai 2024, bei der Siemens AG vor Ort in Fürth ein. Neben interessanten Fachvorträgen steht – wie bei all unseren Veranstaltungen – der Erfahrungsaustausch zwischen Ihnen, den teilnehmenden Unternehmen, im Vordergrund.

Anmeldung, Stornierung, Kosten:
Wir bitten Sie, sich spätestens bis zum Freitag, den 03. Mai 2024, anzumelden. Um so vielen VDMA-Mitgliedern wie möglich den Erfahrungsaustausch zu ermöglichen, können wir maximal zwei Anmeldungen pro Unternehmen zulassen (sollte der Wunsch nach mehr Anmeldungen für ein Unternehmen bestehen, bitten wir um vorherige Rücksprache). Diese werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Diese Erfahrungsautausch-Veranstaltung des VDMA Bayern ist kostenfrei. Bitte informieren Sie uns kurz, falls Sie trotz Anmeldung nicht teilnehmen können. So haben mögliche andere Interessenten die Chance nachzurücken.

Gerne gehen wir auch auf Ihre Diskussionswünsche ein. Bitte teilen Sie uns diese gemeinsam mit Ihrer Anmeldung vorab mit.

Der Siemens-Standort Fürth entwickelt und stellt seit 1954 Produkte und Lösungen der Siemens AG für den Weltmarkt her. Fürth ist heute das globale Headquarter für zwei der wesentlichen Business Segmente des Siemens Unternehmensbereichs Digital Industries - Factory Automation: Human Machine Interfaces (HMI) und Sense & Act. Das Elektronik Werk Fürth befindet sich in der Transition vom Kleinserien-Werk zum zentralen Serien-Fertigungsstandort für das „Human Machine Interface“ Portfolio der Siemens Digital Industrie Sparte und ist damit einer der Kern-Standorte für das Siemens Industrie-Portfolio. Rund 1800 Mitarbeitende entwickeln und fertigen am Standort Schlüsselprodukte für die Automatisierung von Produktionsanlagen weltweit. 
Aktuelle Themen, wie Transformation, Digitalisierung, New ways of working, people centricity und Dekarbonisierung sind zum Anfassen nah. 

Die Veranstaltung ist ausschließlich für VDMA-Mitgliedsfirmen und für diese kostenfrei.
 

Information zur Datenverarbeitung:

Wir speichern und verarbeiten Ihre zuvor angegebenen personenbezogenen Daten zur Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung. Dies schließt ein, dass bei der Veranstaltung zur Dokumentation der Teilnahme eine Teilnehmerliste ausliegt, auf der Ihr Name und die Firma, für die Sie tätig sind, aufgeführt sind. Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (etwa Dozenten oder Mitveranstalter) erfolgt nur, soweit es zur ordnungsgemäßen Veranstaltungsdurchführung erforderlich ist.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Wenn Sie hierzu Fragen haben oder der Datenverarbeitung widersprechen, wenden Sie sich bitte an Patrizia Stalla, patrizia.stalla@vdma.org, 089 / 27 82 87 30.

Weitere Informationen, insbesondere zu Ihren individuellen Rechten sowie allgemeinen Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei uns, erhalten Sie unter www.vdma.org/datenschutz.

Agenda

Di. 14.05.24

1.  Begrüßung und kurze Einführung in das Thema

Bernhard Baumgartner

Bernhard Baumgartner

Referent VDMA Bayern

VDMA Bayern, München, Deutschland
Stefan Weinfurtner

Stefan Weinfurtner

Kaufmännische Leitung Elektronik Werk Fürth (EWF)

SIEMENS AG, Fürth, Deutschland
Lorenz Rappl

Lorenz Rappl

Leiter der Fertigung Elektronik Werk Fürth

SIEMENS AG, Fürth, Deutschland
Joerg D. Scholtka

Joerg D. Scholtka

Referent Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung

VDMA Abteilung Business Advisory, Frankfurt am Main, Deutschland

2.  Vorstellung der Siemens AG und das Elektronik Werk Fürth

Stefan Weinfurtner

Stefan Weinfurtner

Kaufmännische Leitung Elektronik Werk Fürth (EWF)

SIEMENS AG, Fürth, Deutschland

3.  Ergebnisse der Rechnungswesenumfrage 2023

Joerg D. Scholtka

Joerg D. Scholtka

Referent Rechnungswesen, Controlling, Risikomanagement, Wirtschaftsprüfung

VDMA Abteilung Business Advisory, Frankfurt am Main, Deutschland

4.  Dekarbonisierung am Siemens Standort Fürth

Lorenz Rappl

Lorenz Rappl

Leiter der Fertigung Elektronik Werk Fürth

SIEMENS AG, Fürth, Deutschland

5.  Mittagspause

6.  Betriebsrundgang Siemens AG Werk Fürth

7.  Die eRechnung aus Controllingsicht

Professor Rene Neubert

Professor Rene Neubert

Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft , München, Deutschland
Christian S Sengewald

Christian S Sengewald

Mazars GmbH & Co. KG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft , München, Deutschland

8.  Erfahrungen beim Aufbau des Berichtswesens mit der SAC (SAP Analytics Cloud)

Rudolf Tuchborn

Rudolf Tuchborn

Leiter Controlling

HYDAC TECHNOLOGY GmbH, Sulzbach, Deutschland

9.  Fragerunde und offene Diskussion

Ihr inhaltlicher Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo
Ihr organisatorischer Kontakt zu dieser Veranstaltung
Photo